Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Beeindruckend schön

Ich habe zwar von Architektur nicht wirklich Ahnung... aber ich war beim Anblick sofort ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Wochen
DrA12345
über Mobile-Apps
Eine Kathedrale der Industriearchitektur

Der Behrensbau ("Technisches Verwaltungsgebäude der Hoechst AG") ist ein Juwel der ... mehr lesen

Bewertet am 29. August 2018
EvaSK42
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Alle 7 Bewertungen lesen
6
Alle Fotos (6)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet100 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Okt
Nov
-1°
Dez
Kontakt
Brueningstr. 50 | Industriepark Höchst, Eingang Tor Ost,, 65929 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Webseite
+49 69 3055413
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Frankfurt am Main
ab $ 12,30
Weitere Infos
ab $ 18,20
Weitere Infos
ab $ 25,80
Weitere Infos
Bewertungen (7)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
6
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Ich habe zwar von Architektur nicht wirklich Ahnung... aber ich war beim Anblick sofort beeindruckt von seiner detailten Schönheit

Danke, DrA12345!
Bewertet 29. August 2018

Der Behrensbau ("Technisches Verwaltungsgebäude der Hoechst AG") ist ein Juwel der Industriearchitektur. Jugendstilelemente mischen sich hervorragend mit expressionistischen Formen, die lichtdurchflutete Eingangshalle mit ihren Glaskuppeln und bunten Backsteinen hat etwas kathedralenartiges. Aber es sind nicht nur diese beeindruckenden Haupelemente, sondern auch viele Detail, die das...Mehr

Danke, EvaSK42!
Bewertet 10. August 2018 über Mobile-Apps

Der von Peter Behrens gestaltete Bau ist bis ins Detail wunderschön. Als Hauptthema ist der Kristall an vielen Stellen zum Beispiel bei den Oberlichtern oder den Lampen zu finden. Einfach ein Meisterwerk! Wenn ich im Gebäude bin fahre ich immer mit dem Paternoster.

Danke, 927roger!
Bewertet 27. Juli 2017

als ehemaliger Hoechst Mitarbeiter kenne ich dieses Gebäude nur zu gut, es ist ein echtes Highlight für Architekturliebhaber. Ich weis allerdings heute nicht, ob es für die Öffentlichkeit besichtigt werden kann.

1  Danke, libbi2014!
Bewertet 9. Juli 2017

Unglaubliche Architektur von Peter Behrens, der vom Treppengeländer bis zu den Lampen alles durchgestylt hat. Leider nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen, aber unbedingt empfehlenswert.

Danke, sushiDarmstadt!
Bewertet 2. Oktober 2015

Ich besuche dieses Gebäude öfters, da sich mein Büro gegenüber befindet. Die Wände und Decken sind wunderschön anzusehen.

Danke, Bernhard G!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 276 Hotels in der Umgebung anzeigen
Tagungshotel Höchster Hof
148 Bewertungen
0,99 km Entfernung
Parkside-Hotel
41 Bewertungen
1,26 km Entfernung
Lindner Congress Hotel Frankfurt
351 Bewertungen
1,27 km Entfernung
TOP Hotel Post Airport
128 Bewertungen
2,23 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 721 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Zum Bären
212 Bewertungen
0,75 km Entfernung
Restaurant Hoechster Genuss-Schmiede
56 Bewertungen
0,79 km Entfernung
Restaurant Stadt Höchst
34 Bewertungen
0,87 km Entfernung
Urfa Kebaphaus
41 Bewertungen
0,85 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 743 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Justinuskirche
9 Bewertungen
0,83 km Entfernung
Neues Theater Höchst
8 Bewertungen
0,67 km Entfernung
Fraport Arena
11 Bewertungen
0,94 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Peter-Behrens-Bau.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien