Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Filmmuseum Potsdam

Nr. 22 von 100 Aktivitäten in Potsdam
Öffnet in 25 Min.: 10:00 - 18:00
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Kino mal anders

Ein sehr schönes Kino, abseits des Mainstreams. Gemütlich und immer eine interessante Auswahl von ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Rico M
über Mobile-Apps
Sehenswert

Das Museum ist sehr interessant. Man sieht vieles zu bekannten Filmen und bekommt auch ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Poldinchen
,
Gifhorn
über Mobile-Apps
Alle 92 Bewertungen lesen
52
Alle Fotos (52)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet30 %
  • Sehr gut53 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Öffnet in 25 Min.
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
Sep
12°
Okt
Nov
Kontakt
Breite Str. 1A, 14467 Potsdam, Brandenburg, Deutschland
Webseite
+49 331 271810
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Potsdam
ab $ 20,20
Weitere Infos
ab $ 23,80
Weitere Infos
Bewertungen (92)
Bewertungen filtern
51 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
16
30
2
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
16
30
2
1
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 51 Bewertungen
Bewertet vor einer Woche

sehr grosse und interessante Sammlung an Exponaten zur deutschen Filmgeschichte in Babelsberg. Und damit so ein Museumsbummel nicht zu langweilig wird, haben die Machen einige interaktive Stationen eingbaut die richtig Spass machen.

Danke, therealtyves!
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Ein sehr schönes Kino, abseits des Mainstreams. Gemütlich und immer eine interessante Auswahl von Filmen.

Danke, Rico M!
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Das Museum ist sehr interessant. Man sieht vieles zu bekannten Filmen und bekommt auch Hintergrundinfos. Die Olsenbandenausstellung ist nicht so toll, wenn man nicht totaler Fan ist. Hauptsächlich Filmplakate.

Danke, Poldinchen!
Bewertet vor 3 Wochen

Wir sind extra wegen der Olsenbanden-Sonderausstellung dort gewesen, und es hat sich definitiv gelohnt. Das Personal vor Ort war sehr nett, die Ausstellung verteilt sich über einige Räume im Obergeschoss. Man erfährt viel Wissenswertes, sowohl über die Filme und Schauspieler selbst, als auch zur Wahrnehmung...Mehr

Danke, Niklas B!
Bewertet 12. Juni 2018

Ein langgestreckter sehr schön restaurierter Gebäudeflügel der früher als Reitstall diente und heute das Filmmuseum beherbergt

Danke, Ulrich S!
Bewertet 19. Mai 2018

Für Cineasten ein Muss; es hilft, wenn man sich ein wenig auch mit den während der DDR-Zeit entstandenen Filmperlen auskennt. Viele Informationen über im Studio Babelsberg entstandene Filme (Schwerpunkte z.B. "Inglourious basterds"/Quentin Tarantino, "Sonnenallee", "Die Legende von Paul und Paula") und über in die USA...Mehr

1  Danke, DeirdreSiobhan!
Bewertet 13. Mai 2018

Ich war mal in dem Gebäude rein gegangen, was so toll von außen aussieht in Potsdam, das Filmmuseum. Es war freier Eintritt, der Museumstag, was einige Museum mitmachen in Berlin und Brandenburg. Der Eintritt für 5 Euro, ist schon zu hoch. Ich hatte auch etwas...Mehr

Danke, Gundi A!
Bewertet 24. März 2018

Sehr viele Möglichkeiten, sich über die Geschichte des Films zu informieren. Immer wieder interaktive Möglichkeiten, auch sich zu entscheiden, wie tief man einsteigen will. Die Zusatzausstellung über den Tanz im Filmgeschäft fand ich absolut sehenswert.

Danke, Bettina L!
Bewertet 23. Februar 2018

Dieses Museum bietet viele Infos über verschiedene Filme die in Babelsberg gedreht wurden und über das Filme drehen allgemein. Es gibt interaktive Elemente und viel zum reinhören. Die Sonderausstellung über Tanz im Film war ebenfalls wundervoll. Solange das Museum nicht so voll ist, ist es...Mehr

Danke, Joeymaloey!
Bewertet 19. Februar 2018

Im Erdgeschoss des Museums präsentiert sich die Geschichte der Babelsberger Filmindustrie. Wenn man sich, so wie ich, noch nicht viel mit der Filmgeschichte auseinandergesetzt hat, ist man doch überrascht, was alles in Babelsberg gedreht wurde. Eine interessante Zeitreise. Im Obergeschoss wurde eine Sonderausstellung zum Thema...Mehr

Danke, Andrea B!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 37 Hotels in Potsdam anzeigen
Mercure Hotel Potsdam City
737 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Hotel Am Großen Waisenhaus
139 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Altstadt Hotel & Restaurant
63 Bewertungen
0,74 km Entfernung
Hotel Brandenburger Tor Potsdam
182 Bewertungen
0,75 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe368 Restaurants in Potsdam anzeigen
Casa Toscana
62 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Peter Pane - Potsdam
98 Bewertungen
0,27 km Entfernung
El Puerto
116 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Rosso Giacomino
44 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe124 Sehenswürdigkeiten in Potsdam anzeigen
Museum Barberini
202 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Nikolaikirche
183 Bewertungen
0,25 km Entfernung
St. Peter und Paul Kirche
90 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Filmmuseum Potsdam.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien