Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Sehr schönes Haus

Das Ruffinihaus wurde Anfang 1900 vom Architekten Gabriel von Seidl gebaut und beeindruckt mit ... mehr lesen

Bewertet am 24. September 2018
Hocico
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Sehr sehenswertes Gebäude - bis Sommer 2019 wird es renoviert

Aktuell bietet das Ruffinihaus nicht die außergewöhnlich schöne Ansicht, die man sonst davon hat ... mehr lesen

Bewertet am 24. September 2018
Hocico
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Alle 37 Bewertungen lesen
39
Alle Fotos (39)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet52 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-5°
Jan
-4°
Feb
-1°
Mär
Kontakt
Sendlinger Str. 1, 80331 München, Bayern, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von München
Bewertungen (37)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
6
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
6
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 24. September 2018

Das Ruffinihaus wurde Anfang 1900 vom Architekten Gabriel von Seidl gebaut und beeindruckt mit einer wunderschönen Fassade. Die ist aktuell hinter Tüchern verborgen, weil das Haus nun renoviert wird. Dass soll noch bis zum Sommer 2019 dauern. Ab dann kann man die Fassade wieder ansehen...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Hocico!
Bewertet am 24. September 2018

Aktuell bietet das Ruffinihaus nicht die außergewöhnlich schöne Ansicht, die man sonst davon hat. Seit einigen Monaten wird es renoviert, bis August 2019 soll das dauern. Hinter den Tüchern kann man noch etwas von der Schönheit durchblitzen sehen.

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Hocico!
Bewertet am 3. August 2018

Am Rindermarkt verändert sich viel: die Läden mussten wegen der Sanierung des Seidl-Baus (um 1900) den Baumaschinen weichen. Der Buchladen, der an den Jakobs-Platz umgezogen ist, bietet im Räumungsverkauf dort gute Bücher an. Es gibt einen Verdrängungs-Kampf in München, wie anderswo: Ketten ersetzen Alt-Eingesessene Läden:...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Monika S!
Bewertet am 11. November 2016 über Mobile-Apps

Sehr beeindruckendes Ensemble - eigentlich aus drei Häusern bestehend. Der Bau entstand nach dem Entwurf des Architekten Gabriel von Seidl - hat meiner Erinnerung nach auch vieles in Bad Tölz gebaut.

Erlebnisdatum: November 2016
1  Danke, TRex1804!
Bewertet am 20. Dezember 2015

Die Gruppe drei Häuser am Rindermarkt fällt mit seinen kunstvollen Fassaden und Fresken auf. Namensgeber war der oberbayerische Hofkammerrat und Salzkaufmann Johann Baptista Ruffini. Es wirkt wie ein historischer Häuserkomplex wurde aber erst 1905 errichtet.

Erlebnisdatum: Dezember 2015
1  Danke, gitter49!
Bewertet am 18. September 2015

Das Ruffinihaus -benannt nach einem Salzkaufmann aus Meran- besteht eigentlich aus 3 Häusern am Rindermarkt, Ecke Rosen- und Sendlinger-Straße unweit des Marienplatzes -also in sehr zentraler Lage. Im Erdgeschoß befinden sich kleine Läden u.a. das "Spanische Fruchthaus". Hier werden seit 1947 getrocknete Früchte und Nüsse...Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
1  Danke, humi225!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Juni 2018

Vor kurzem in München und fanden die historische Ruffinihaus unter Restaurierungen. Bau Gerüste und deckt die Verhütung eines von den wunderschönen barocken Gebäude im Stil des Rokoko und von Rindermarkt. Wie ein Trost, für die Zeit, es gibt große Informationen auf dem außerhalb der Baustelle...mit einem schönen Konto des Gebäudes Gegend, Rindermarkt und das interessante Brunnen gesehen werden können, in dieser Lage. Nicht sicher, wann Renovierungsarbeiten abgeschlossen werden, so dass die Besucher genießen Sie die Fassade und Geschäften der Ruffinihaus.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 6. April 2018 über Mobile-Apps

Dies ist eine Reihe von Häusern mit bunten künstlerischen Gemälden an der Wand. Die Schnitzereien an der Wand ließen die Häuser noch interessanter erscheinen. Leider wurden während meines Besuchs Teile des Äußeren des Gebäudes renoviert.

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertet am 19. September 2017

Dies ist über einen Shop in Sendlingerstrasse, in Ehrlichkeit ich zuerst nicht bemerkt aber war umgehauen als ich schaute auf und sah dies sehr schönen Gebäude. weiterer von Münchens Juwelen

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 27. Juli 2015

Dies ist eine Gruppe von drei Häusern eingerichtet mit sehr schönen Gemälden. Es ist sehr nahe am Marienplatz, gibt es eine kleine Straße führt zu.

Erlebnisdatum: Juli 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 400 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Mercure München Altstadt
1 499 Bewertungen
0,18 km Entfernung
BEYOND by Geisel
55 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Hotel Blauer Bock
1 128 Bewertungen
0,21 km Entfernung
LOUIS Hotel
845 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4 204 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Zum Spöckmeier
1 488 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Galeria Kaufhof Munchen Marienplatz
66 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Dinea im Kaufhof
135 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Soumi - Soups And Bánh Mì
51 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 950 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Münchner Stadtmuseum
225 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Ohel Jakob Synagogue
46 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Altes Hackerhaus
234 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ruffinihaus.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien