Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Sehr sehenswerte Barockkirche

Die Dreifaltigkeitskirche in München ist ein Werk des Architekten Viscardi und des Freskenmalers ... mehr lesen

Bewertet am 24. September 2018
Hocico
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Rettung vor Krieg durch Verwirklichung einer Vision!

Die Vision der Lindenmayerin wurde Anfang des 18. Jahrhunderts herrliche barocke Wirklichkeit ... mehr lesen

Bewertet am 21. April 2017
Monika S
,
Umkirch, Deutschland
Alle 15 Bewertungen lesen
Alle Fotos (40)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet54 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 26 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
Sep
12°
Okt
-1°
Nov
Kontakt
Pacellistraße 6, 80333 München, Bayern, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von München
ab $ 48,11
Weitere Infos
ab $ 16,60
Weitere Infos
ab $ 54,95
Weitere Infos
ab $ 77,38
Weitere Infos
Bewertungen (15)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
0
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
4
0
1
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 24. September 2018

Die Dreifaltigkeitskirche in München ist ein Werk des Architekten Viscardi und des Freskenmalers Asam - beide bekannt durch die Klosterkirche Fürstenfeld. Sie liegt sehr ruhig und trotz der zentralen Lage etwas abseits der Touristenströme und ist daher meistens nicht sehr gut besucht. Im Innenraum kann...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Hocico!
Bewertet am 21. April 2017

Die Vision der Lindenmayerin wurde Anfang des 18. Jahrhunderts herrliche barocke Wirklichkeit: gemeinsam bauten Landstände und Bürger diese Kirche – und entgingen so der Verheerung des Spanischen Erbfolgekriegs. Gemeinsamkeit macht stark und überwindet Gefahren – und das auf herrliche Weise! Man kommt leicht hierher vom...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, Monika S!
Bewertet am 14. August 2016

In der Pacellistraße, Nähe des Promenadeplatzes (Hotel Bayerische Hof), steht diese Barockkirche, die auf Anregung einer Bürgerstochter, dann Nonne, in siebenjähriger Bauzeit zu Beginn des 18.Jahrh. erbaut wurde. Die Aussenfassade stammt von Viscardi und das Kuppelfresko von dem jungen Asam, beide haben mehrere Kunstwerk in...Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, humi225!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. Juli 2019

Die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit ist nicht die größte, großartigste, älteste oder schönste. Der Grund, warum Sie kommen, um dies zu sehen, ist wegen all der großen Kirchen, dies ist die einzige, die originell ist. Jede große Kirche, die Sie in München sehen, wurde im...Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt und musste bis auf diese Kirche wieder aufgebaut werden. Während ich sicher bin, dass die anderen dem Design und der Dekoration treu sind, ist dies das Originalmaterial von Anfang an. Trotzdem ist es eine sehr kleine Kirche, aber jeder Zentimeter ist gut dekoriert. Ich mochte es einfach wegen seiner eigenen Schönheit, aber zu wissen, dass es so gebaut und nicht repariert wurde, war wichtig für die Authentizität. Aus diesen Gründen müssen Sie vorbeischauen, wenn Sie in der Gegend sind.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2019
Bewertet am 3. Juli 2018

Die Dreifaltigkeitskirche ist eine Kirche aus dem frühen 18. Jahrhundert in der Pacellistraße in der Nähe des Promenadeplatzes, die einen kurzen Blick wert ist - sehen Sie, wenn Sie in der Gegend sind und genießen Sie barocke Kirchen. Die Kirchenfassade ist attraktiv und das Innere...ist gut zum Betrachten. Leider gibt es ein Tor, das den Eingang vom Hauptschiff trennt, so dass wir nur von hinten sehen konnten. Der Altar und die Kanzel sind reich verziert und es gibt ein beeindruckendes inneres Kuppelfresko von Cosmas Damian Asam, das Sie noch von der Rückseite der Kirche sehen können. Werfen Sie einen kurzen Blick auf diese frühbarocke Kirche, wenn Sie durch die Gegend gehen. Ansonsten werden Sie wahrscheinlich die viel größeren Barockkirchen entlang der Neuhauser Straße in der Altstadt bevorzugen, die sich öffnen und erkunden lassen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 406 Hotels in der Umgebung anzeigen
Bayerischer Hof Hotel
1 588 Bewertungen
0,19 km Entfernung
The Lovelace
60 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Hotel Mercure München Altstadt
1 605 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Marienbad
37 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4 380 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Atelier
152 Bewertungen
0,23 km Entfernung
il Sogno
116 Bewertungen
0,23 km Entfernung
The Grill München
396 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Trader Vic's
443 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 044 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Münchner Künstlerhaus
23 Bewertungen
0,09 km Entfernung
St. Michael
495 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Michaelskirche
667 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Dreifaltigkeitskirche.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien