Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Palais des Beaux Arts

Nr. 11 von 118 Aktivitäten in Lille
Jetzt geöffnet: 10:00 - 18:00
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
Im Voraus buchen
1 639
Alle Fotos (1 639)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet46 %
  • Sehr gut39 %
  • Befriedigend 13 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
Feb
Kontakt
18 Bis Rue de Valmy | Place de la Republique, 59000, Lille, Frankreich
Webseite
+33 3 20 06 78 00
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Möglichkeiten, Palais des Beaux Arts zu erleben
Lille City Pass
8 Bewertungen
ab $ 28,80
Weitere Infos
Lille Stadtrundfahrt
38 Bewertungen
ab $ 16,10
Weitere Infos
Bewertungen (1 574)
Bewertungen filtern
346 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
133
141
59
11
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
133
141
59
11
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 346 Bewertungen
Bewertet am 5. August 2018 über Mobile-Apps

Dieses Museum beeindruckt erst einmal durch das Gebäude, welches es beherbergt. Wir werden vor allem Alte Meister und Skulpturen gezeigt. Es gibt auch einen sehr netten Shop und ein schönes Café. Es wird gerade noch, im August 2018, restauriert. Alles einwandfrei barrierefrei.

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, salvete2000!
Bewertet am 10. Dezember 2017

Lille ist keine wirklich schöne Stadt,ausser dem Stadtkern gibt es nicht viel Sehenswertes. Das Museum de Beaux Arts allerdings ist sehenswert. Wir waren am ersten Sonntag im Dezember zu Besuch,der Eintritt war frei. Alle Museen in Lille sind am ersten Sonntag eines Monats kostenlos besuchbar....Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Danke, BrownieNM!
Bewertet am 17. September 2017

Es ist ein wunderbares repräsentatives Gebäude. Es gibt Sicherheitskontrollen. Es gibt eine wunderbare Sammlung von Porzellan, alter Malereien und Skulpturen. Wer sich für Kunst interessiert, wird begeistert sein. Es gibt Führungen in französischer und englischer Sprache.

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, elsa h!
Bewertet am 29. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Sehr beeindruckende Sammlung, tolles Gebäude und sehr hilfreiches und freundliches Personal. Mindestens zwei bis drei Stunden Plänen für einen Besuch. Lohnt auch zwei oder dreimal.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, Knallkopp!
Bewertet am 6. November 2015

Dieser eindrückliche Kunstpalast bietet nicht nur grosse Räume, die auch eine gute Hängung von monumentalen Bildern (Rubens, Jordans) bieten. Auch die Qualität der einzelnen Kunstwerke ist sehr gross und zeichnet sich durch Kennerschaft aus. Bedeutende Sammlung von Renaissancebildern verschiedener Regionen - wirklich etwas für Kenner!

Erlebnisdatum: November 2015
Danke, Ulrich L!
Bewertet am 13. Juli 2015

Ein wunderschönes Gebäude. Die Sammlung für eine Kleinstadt ziemlich gut, die Anordnung ist übersichtlich.

Erlebnisdatum: Juli 2015
Danke, Skywalker1231!
Bewertet am 3. März 2015

Eindrucksvolle Sammlung von Breughel bis Monet mit zahlreichen Werken von Topkünstlern ua Rubens. Sehr eindrucksvoll auch die Sammlung mit Maquetten, riesigen Modellen von Städten aus dem 16. / 17. Jahrhundert

Erlebnisdatum: Februar 2015
Danke, blubonn!
Bewertet am 18. Jänner 2014

Die Galerie war uns empfohlen worden als eine der größten Bildersammlungen Frankreichs. Falls dem wirklich so ist: Armes Frankreich! Um nicht ganz böse zu sein: Es gibt auch im Palais wunderbare Bilder, aber die Anzahl und auch die Ausstattung (Audio-Guide) lassen viele Wünsche offen. Schade.

Erlebnisdatum: Jänner 2014
Danke, leppi1003!
Bewertet am 31. Dezember 2011

Das Museum der Schönen Künste von Lille ist auch relativ einfach per Fuß zu erreichen. Es gibt jedoch auch eine U-Bahn-Haltestelle. Ausgestellt werden alte Meister aus Flandern und wechselnde Ausstellungen. Auch eine archäologische Sammlung zur Stadt- und Umlandsgeschichte ist vorhanden. Das Gebäude in dem das...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2011
Danke, RSuperF!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Ich mochte dieses Museum, stimme aber mit einigen anderen Kritikern überein, dass die Beleuchtung im Museum ein ernstes Problem darstellt. Zu dunkel oder zu hell Auch scheint die Sammlung nicht sehr logisch angeordnet zu sein und es ist schwierig, den Ort zu navigieren. Erklärungen /...Diskussionen zu Kunstwerken sind auch relativ enttäuschend. Der größte Wermutstropfen war für mich die relativ geringe Größe der Arbeit, die angesichts der Größe des Ortes zu sehen ist. Egal, empfehlen Sie einen Besuch, einen Coffee-Shop, und machen Sie einen Spaziergang zum nahe gelegenen Beiffoi-Turm, um ganz Lille (je nach Wetterlage) zu sehen.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 104 Hotels in der Umgebung anzeigen
Holiday Inn Express Lille Centre
438 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Hotel l'Hospice Gantois
18 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Mister Bed City Lille
140 Bewertungen
0,36 km Entfernung
L'Hermitage Gantois, Autograph Collection
1 175 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1 752 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Aux Epherites
465 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Le Chantecler
197 Bewertungen
0,15 km Entfernung
The Co Do Hue
195 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Sweet Flamingo
65 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 342 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
rue de Bethune
253 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Hôtel de Ville
37 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Théâtre Sebastopol
23 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Palais des Beaux Arts.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien