Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Musee de Montmartre

Nr. 53 von 2 185 Aktivitäten in Paris
Jetzt geschlossen: 10:00 - 19:00
Heute geöffnet: 10:00 - 19:00
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
653
Alle Fotos (653)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet59 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 19:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
15°
Okt
Nov
Dez
Kontakt
12 rue Cortot, 75018 Paris, Frankreich
Montmartre
Webseite
+33 1 49 25 89 39
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Musee de Montmartre zu erleben
ab $ 270,90
Weitere Infos
ab $ 51,80
Weitere Infos
Bewertungen (709)
Bewertungen filtern
199 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
123
59
7
6
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
123
59
7
6
4
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 199 Bewertungen
Bewertet 31. Mai 2018

dieses Museum - zum Einen wegen der Qualität der wechselneden Ausstellungen (die meist überragend ist), zum anderen wegen des Museums selbst: die Gebäude, der Innenhof/Garten - alles strahlt eine unvergleichliche Atmosphäre aus.

Danke, ocamula!
Bewertet 19. Mai 2018 über Mobile-Apps

So war der Montmartre mal, versoffene Künstler in ihren Ateliers, Chanson-Sänger, die ihr Publikum beschimpften und Tänzerinnen, die in den Clubs für Furore sorgten. Hier bekommt man in einem typischen Haus der damaligen Zeit einen prima Eindruck von der Kunst und Künstlerszene um Utrillo, Picasso...Mehr

Danke, Reisepeti1952!
Bewertet 21. April 2018

In diesem Museum wird liebevoll die Entwicklung des ehemaligen Dorfes Montmartre gezeigt. Dazu erfährt man vieles über die Bohemiens, die dieses Viertel prägten. Auch wenn man einiges kennt und weiss, kann man viel Neues erfahren. Die aktuelle temporäre Ausstellung über den Holländer Kees van Dongen...Mehr

Danke, matthias073417!
Bewertet 25. November 2016

Wer auf der "butte du Montmatre" auf der Suche nach dem Bohemeleben ist, dem sei dieses kleine Museum empfohlen. Es erzaehlt die Geschichte der dort lebenden und schaffenden Suzanne Valadon, ihres Sohns und Kuenstlers Utrillo (ihre Ateliers würden rekonstruiert), der einschlägigen Etablissemenrs wie le chat...Mehr

Danke, cecilia p!
Bewertet 10. Juni 2016

Das entwas abseits der Touristenströme liegende und dadurch nicht überlaufene Museum ist unbedingt einen Besuch wert. Wir hatten leider - da am Abreisetag - etwas zu wenig Zeit. 2 Stunden sollten es sein, da auch noch ein schöner Garten (mit Blixck auf den Weinberg!) und...Mehr

Danke, Axel Z!
Bewertet 26. Mai 2016

Endlich hatte ich einmal genügend Zeit. Ein Glück. Bilder, Dokumente, kleines Video und der Garten bieten viel Wissenswertes über die Geschichte und die Künstler vom Montmartre. Es lohnt sich (Zeitbedarf ca 2 Stunden)

Danke, ulrich z!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 28. August 2018

Sehr süßes angenehmes kleines Museum in dem Haus, in dem einige Künstler lebten. Sie werden über das Leben von mehreren erfahren. Hübscher Garten.

Bewertet 28. August 2018

Ich besuchte dieses Museum im April, als Blüten in ihrem Garten auftauchten und ihre Düfte die Luft erfüllten. Breite Wege führten mich durch grasbewachsene Weiten. An einem Punkt hielt ich an, um einen schönen Blick auf den Weinberg von Montmartre und den nördlichen Teil von...Paris in der Ferne zu genießen. Stühle und Tische winkten von Bäumen und Hecken, und ich trank eine Tasse guten Kaffee aus dem Café des Museums an einem der Tische. Der Garten inspirierte Renoir, der hier zwischen 1875 und 1877 lebte. Eine Schaukel in der Gegend stellt sein "La Balancoire" dar, das 1876 hier gemalt wurde, 1877 bei der Ausstellung der Impressionisten verachtet wurde und jetzt im Musée d'Orsay hängt. Weitere Künstler nutzten Gebäude im Museumskomplex, zu dem das älteste Haus von Montmartre (Mitte des 17. Jahrhunderts) gehört. Zum Beispiel lebte Suzanne Valadon hier mit ihrem Sohn Maurice Utrillo. Ihr Atelier - Wohnung wurde auf dem Grundstück neu erstellt. Es gibt auch eine relativ kleine Sammlung von Postern, Fotografien usw., die einen Einblick in die Geschichte von Montmartre, insbesondere der Kabarettszene, geben. Aber nichts, einschließlich einer vorübergehenden Ausstellung eines mir unbekannten Künstlers, hat diesen Garten überschattet. Erwachsener Eintritt in das Museum und Garten ist 12 E, ein bisschen teuer, denke ich, für was ist da. Aber es ist möglich, nur den Garten für 4 E zu besuchen. Es bietet eine schöne Erholung von den Menschenmengen und Aktivitäten in der Nähe von Place des Tertres. Als ich an einem Wochentag nachmittags ging, waren die meisten Besucher in der Ausstellung.Mehr

Bewertet 5. August 2018 über Mobile-Apps

Dies ist ein wunderschönes Museum befindet sich im schönen Gärten, um die mit Geschichte verwurzelt ist. Wenn Sie sind ein Liebhaber der Kunst dann verpassen Sie nicht hier. Gehen Sie, wenn es um 10 Uhr ein Gedränge zu vermeiden. . . wenn überhaupt.

Bewertet 2. August 2018

Dies ist eine kleine Oase der Ruhe in der touristischen Treiben des Montmartre. Das Museum ist sehr klein aber ist voll mit vielen interessanten Ausstellungen. Das Museum hat nicht nur konzentrieren sich auf die Maler, die diese Gegend so berühmt aber auf die Leute. Wirklich...interessant lohnt sich eine Stunde oder so Ihrer Zeit. Es gibt schöne Gärten mit einem schönen Blick auf den Montmartre Weinberg.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Montmartre
Montmartre ist ein bunter und abwechslungsreicher Mix
der Kulturen, Farben und Stile. Diese Vielfalt
spiegelt sich auch in den Bewohnern des Stadtviertels
wider. Nach einer Fahrt mit der Seilbahn (oder dem
Erklimmen der Stufen) zur imposanten Basilika
Sacré-Cœur (Basilika des Heiligen Herzens) kann man
den traumhaften Blick auf das Stadtviertel und über
Paris genießen oder die eher ländlichen Straßen und
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 1 819 Hotels in der Umgebung anzeigen
Rendez-vous des Amis
32 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Hotel Roma Sacre Coeur
668 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Ermitage Hotel Sacre-Coeur
173 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Timhotel Montmartre
1 223 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 19 129 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Le Poulbot
368 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Grenouilles Paris
125 Bewertungen
0,12 km Entfernung
La Bonne Franquette
590 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Biscuiterie de Montmartre
100 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 5 438 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Basilika Sacré-Cœur (Montmartre)
33 957 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Montmartre
17 084 Bewertungen
0,19 km Entfernung
St-Pierre de Montmarte
334 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Musee de Montmartre.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien