Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
5
Alle Fotos (5)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet24 %
  • Sehr gut54 %
  • Befriedigend 18 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jan
Feb
Mär
Kontakt
House Kinburn Park Kinburn, St. Andrews KY16 9DP, Schottland
Webseite
+44 1334 659380
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (37)
Bewertungen filtern
29 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
15
4
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
15
4
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 29 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. Dezember 2018

Dieses freundliche Café, das Teil des Museums ist, bietet einen freundlichen Service in einer warmen Atmosphäre und hausgemachtes Essen. Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung.

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 30. Oktober 2018

Diese Kritik bezieht sich ausschließlich auf das Museumscafé, da ich das Museum selbst nicht durchgegangen bin. Ich war gerade aus einem Bus ausgestiegen und das Museum ist um die Ecke vom Busbahnhof entfernt. Ich trank Kaffee und ein Stück Kuchen und war mit beiden sehr...zufrieden. Es ist ein recht kleines Zimmer, aber gemütlich und entspannt. Die Angestellten waren in Ordnung.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 30. August 2018

Das war enttäuschend, es gab einen sehr guten Bericht in der Zeitung, der den Eindruck erweckte, dass es dort viele Gemälde gab, von denen einige sehr gut waren.

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 17. Dezember 2017

Im Erdgeschoss gibt es ein schönes Café (nicht besucht) und eine super A - Z ausgewählte Auswahl an lokalen Produkten. Im Obergeschoss befindet sich ein Schulzimmer (nicht besucht) und eine Ausstellungsfläche. Hier kommt der schizoide Teil ins Spiel, weil die aktuelle Darstellung "Ley Lines" von...einem australischen Art Lecturer zusammengestellt wird - übliche völlig unverständliche moderne Kunst, Kopf verschwundene Art von Sachen inklusive eines lächerlichen unmarkierten Durcheinanders von neuen und alten Gegenständen stimulieren die Phantasie des Betrachters. Angesichts der Tatsache, dass viele Leute die Hälfte der Artikel nicht erkennen würden (meine Frau ist aus Yorkshire und erkannte Spulen etc.). Auf der Treppe befindet sich eine interessante Ausstellung alter Fotografien, aber wie viele Menschen nehmen sich die Zeit, sie so zu betrachten.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Bewertet am 13. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Besucht um die Sammlung der Edinburgh School anzusehen und war sehr enttäuscht. Die Beleuchtung in der Galerie ist sehr schlecht - es ist sehr dunkel und die Scheinwerfer machen einige der Bilder halb und halb aus dem Licht. Das Parken ist sehr begrenzt.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 25. September 2017

Die Sammlungen interterieren historisch und archäologisch. Wie bei den meisten regionalen Museen werden die Wettartefakte von Edinburgh geknackt, aber hier gibt es viel zu genießen. Die Wechselausstellungen sind gut kuratiert und von weitreichender Kunst. Handwerksgegenstände sind immer einen Besuch wert.

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 16. September 2017

Einen Besuch wert. Abseits der ausgetretenen Pfade, aber leicht zu finden. Von den Geschäften auf der Marktstraße die Hauptstraße überqueren und den Schildern ca. 100 m folgen. Große Geschichte der Straße Andrews und im Obergeschoss eine Besuchsausstellung und ein Aktivitätsraum für Kinder. Teestube auch. Draußen...Tennis, Boccia und Putting mit einem Park zum genießen.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 14. September 2017 über Mobile-Apps

Mein Mann ist Golffanatiker und fand dieses Museum sehr interessant. Ich muss zugeben, dass auch ich, ein Nicht-Golfer, gerne über die Geschichte des Sports und seine Veränderungen im Laufe der Jahre gelesen habe.

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 11. August 2017

Das kleine Museum ist interessant, Ausstellungen finden im ersten Stock statt. Das Café im Erdgeschoss bietet eine gute Auswahl an Kuchen und Hauptgerichten, der Service ist freundlich und effizient, Parken vor Ort.

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 15. Juli 2017

Ich komme aus einem bekennende Selbstverpflegerin Scone jeden Meeresfrüchte-Liebhaber begeistern, ich muss sagen, ich war angenehm überrascht von der Qualität von Obst Scone hier. Sicher top-quartile!

Erlebnisdatum: Juli 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 17 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Dunvegan Hotel
216 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Ardgowan Hotel
624 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Macdonald Rusacks Hotel
1 538 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Greyfriars Inn
383 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 158 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Playfair's Restaurant
910 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Golfer's Corner Lounge Bar at Dunvegan
331 Bewertungen
0,28 km Entfernung
St Andrews Brewing Co.
320 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Rocca Restaurant
621 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 115 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Eden Mill
925 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Holy Trinity Church (Town Kirk)
59 Bewertungen
0,23 km Entfernung
The West Port
15 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des St Andrews Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien