Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum of Childhood

Heute geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
Highlights aus Bewertungen
Tolles Museum für klein und gross!

Das Museum of Childhood ist für jedes Alter einen Besuch wert. Für die Erwachsenen ist es eine ... mehr lesen

Bewertet am 13. Oktober 2018
swiss_kitty95
,
Schwyz, Schweiz
über Mobile-Apps
Nostalgische Tour durch die Kindheit

Der Eintritt hier ist kostenlos, aber man kann eine Spende in die Boxen werfen. Liebevoll wird hier ... mehr lesen

Bewertet am 28. August 2018
Nutty-Nuttree
,
Wiesen
Alle 1 136 Bewertungen lesen
525
Alle Fotos (525)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet37 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 18 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Heute geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jan
Feb
Mär
Kontakt
42 High Street | Royal Mile, Edinburgh EH1 1TB, Schottland
Old Town
Webseite
+44 131 529 4142
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Edinburgh
ab $ 18,68
Weitere Infos
ab $ 20,32
Weitere Infos
ab $ 55,06
Weitere Infos
Bewertungen (1 136)
Bewertungen filtern
667 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
254
275
109
22
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
254
275
109
22
7
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 667 Bewertungen
Bewertet am 13. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Das Museum of Childhood ist für jedes Alter einen Besuch wert. Für die Erwachsenen ist es eine Zeitreise in die eigende Kindheit und für die kleinen Besucher gibt es viele interaktive Punkte zum erleben. Der Eintritt ist konstenlos und so eine toller Ausflug bei regen...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, swiss_kitty95!
Bewertet am 28. August 2018

Der Eintritt hier ist kostenlos, aber man kann eine Spende in die Boxen werfen. Liebevoll wird hier durch eine Zeitreise verschiedenstes Spielzeug und Puppen aus der Kindheit ausgestellt. Auch einige furchterregende und bizarre Puppen sind dabei, die mir eher Angst als Freude einjagen, aber durchaus...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Nutty-Nuttree!
Bewertet am 3. Juni 2018 über Mobile-Apps

Kostenloser Eintritt in eine wirklich liebevoll gestaltete Reise in die Vergangenheit. Umfangreich und hochwertig gestaltet, auf dem Weg durch die Altstadt ein absolut lohnenswerter Halt.

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, Auszeit2015!
Bewertet am 29. November 2017

Das Museum of Childhood ist ein Museum für Kinderspielzeug und Spielwaren und befindet sich an der Royal Mile in Edinburgh, Schottland. Es wurde 1955 eröffnet und war das erste Museum der Welt, dass sich auf die Geschichte der menschlichen Kindheit spezialisiert hat. Auf 2 Etagen...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, Patrick B!
Bewertet am 23. November 2016

Eine nostalgische Zeitreise durch die Vergangenheit und sehr vielen Kindheitserinnerngen. Sehr liebvoll gemacht und sicherlich einen Besuch wert.

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Danke, Conny_Morticia!
Bewertet am 30. August 2016

Eintritt war kostenlos. Wenn man noch etwas in der Kindheit verhaftet ist, ist das Museum sehr schön.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, Reisen2000_15!
Bewertet am 7. Juli 2016

Das Museum of Childhood ist zentral auf der Royal Mile gelegen und lohnt sich für einen kurzen Besuch. Dabei ist es für kleinere Kinder sicherlich besser geeignet als für größere. Der Fokus liegt auf musealen, älteren Exponaten.

Erlebnisdatum: Juli 2016
1  Danke, Jutta B!
Bewertet am 18. April 2016

Kleines frei zugängliches Museum auf 2 Etagen zur Spielzeug Historie in Scotland mit interessanten Exponaten, Nicht wirklich riesig aber sehr nett.

Erlebnisdatum: März 2016
Danke, Unold U!
Bewertet am 22. Juli 2014

Bei der Stadtrundfahrt im Bus hieß es, man solle das Museum keinesfalls versäumen, zumal gratis. Lasst euch sagen: Man darf es ruhig versäumen, es gibt viel interessantere Häuser in Edinburgh. Hier werden vorrangig Puppen und Spielzeug geboten, die "Childhood" an sich wird nur kurz gestreift....Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2014
Danke, treborme!
Bewertet am 16. Juni 2014

Viel altes Spielzeug und ein netter Einblick in die Kinderzimmer der letzten Jahrhunderte. So mache "das hatte ich auch" Erkenntnis

Erlebnisdatum: Juni 2014
1  Danke, SweetOphelia!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Old Town
Heute leben in der Altstadt von Edinburgh kaum
Einheimische, wobei das Labyrinth aus urigen Gassen
und steilen Straßen erkennen lässt, dass dies nicht
immer so war. Inzwischen trifft man in den
kopfsteingepflasterten Straßen jedoch überwiegend auf
Touristen, Geschäfte mit Souvenirs im Schottenmuster
und Dudelsackspieler. Hier können Sie einen
authentischen Eindruck von "Auld Reekie" (Alte
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 153 Hotels in der Umgebung anzeigen
Radisson Blu Hotel, Edinburgh
2 033 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Jurys Inn Edinburgh
4 979 Bewertungen
0,1 km Entfernung
The Inn on the Mile
1 412 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Hilton Edinburgh Carlton
1 346 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 851 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hewat's on the Mile
381 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Edinburgh Larder Cafe
1 174 Bewertungen
0,05 km Entfernung
The World's End
2 314 Bewertungen
0,09 km Entfernung
The Royal Mile Tavern
1 328 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 300 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
John Knox House Museum
204 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Scottish Storytelling Centre
92 Bewertungen
0,06 km Entfernung
St Patrick's Church
10 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum of Childhood.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien