Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
9
Alle Fotos (9)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet43 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 26 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Okt
Nov
Dez
Kontakt
Lady Stairs House Lady Stair's Close Lawnmarket | Lawnmarket, Edinburgh EH1 2PA, Schottland
Old Town
+44 131 529 4901
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Edinburgh
ab $ 38,70
Weitere Infos
ab $ 22,60
Weitere Infos
ab $ 41,20
Weitere Infos
ab $ 20,60
Weitere Infos
Bewertungen (19)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
2
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
2
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 6. Juni 2018 über Mobile-Apps

Dieses Gebäude befindet sich in einem versteckten geheimen Innenhof. Umgeben von historischen Restaurants und Architektur. Perfekt für einen ruhigen Moment zwischen Freunden und Liebhabern!

Bewertet 8. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Entdeckt dieses Gebäude während eines nächtlichen Spaziergangs. Outs hinter Glandstone Land. Hübscher Innenhof in der Nähe und Jolly Pub um die Ecke

Bewertet 16. September 2017

Dies ist wahrscheinlich nicht Ihre Zeit wert, da es so viel zu sehen gibt entlang der Royal Mile. Es ist jedoch kostenlos, also vielleicht einen Besuch wert, wenn Sie ein Geschichts- / Literaturliebhaber sind!

Bewertet 18. Juni 2017

Dieses Museum ist kostenlos, direkt an der Royal Mile in einem schönen Gebäude - den alten Haus von Lady Treppen - und widmet sich in der Werke drei schottischen Schriftsteller - Sir Walter Scott, Robert Burns und Robert Louis Stevenson. Es gibt viele Erinnerungsstücke aus...einschließlich der von Scott's Rohr und Burns Schreibtisch und viele Geschichten zu lesen. Burns und Stevenson jedes erstrecken sich über zwei Zimmer während finden Sie Scott bis den alten schmalen Treppen. Es ist eine wunderschöne Umgebung aber ich fand, dass das Layout für jedes Schriftsteller etwas chaotisch und nicht ein Gefühl für die Zeitleiste von einigen ihrer Geschichten. Es gibt einen 90 Minuten zu Fuß Tour, die Blätter von außerhalb des Museum einige Tage (die Bücherfreunde Rundgang - £ 12 , keine Reservierung erforderlich - was ich sehr gefallen) . Dies ist nicht mit einer Anbindung an das Museum selbst aber würde ich empfehlen auf jeden Fall die zwei Dinge wie sie wirklich ergänzen sich gegenseitig.Mehr

Bewertet 13. April 2017

Besuchen Sie jedes Mal in Edinburgh von Oz, so viele Leute vermissen die Schließungen und all die wunderbaren Dinge, die sie halten, ist dies ein schönes kleines Museum und einen Besuch wert, sehr zu empfehlen

Bewertet 15. März 2016 über Mobile-Apps

Literaturliebhaber würde dieses Hotel lieben! Wirklich ein Ort für die Leseratten und die demnächst werden bekannte Schriftsteller! Ein Ort der reinen Schutz vor inmitten der verrückten angeregter Zustände Leute in London.

Bewertet 27. Juli 2014

Lady Stair's House enthält die Autoren' Museum. Dies ist ein kostenloses Museum geführt von Edinburgh City Council über die Autoren von der Stadt. Es ist auf ein paar Stockwerke und mit Bildern und Objekten in Verbindung mit berühmten Schriftsteller aus der City von Edinburgh. Es...liegt in einer kleinen Gasse von der Royal Mile entfernt. Es ist es wert Ihre Zeit zu Umweg und das Museum besuchen. Es wird nicht lange, aber Sie werden vielleicht finden einige der Informationen eine interessante und nützliche Ergänzung zu Ihren Aufenthalt in der Stadt. Wir kamen in der Flucht Regen, und fanden es lohnt sich unserer Zeit.Mehr

Bewertet 3. August 2012

Das Haus liegt in einer Seitenstraße der Royal Mile und man sollte es aussehen. Die Geschichte des Hauses macht Spaß und ist seltsam. Der Schriftzug auf dem Erdgeschoss ist es wert Ihre Zeit und vor dem Haus selbst, zu lesen.

Bewertet 28. Oktober 2010

Wir waren als Familie mit zwei Kindern, wodurch es etwas eng, aber es ist ein schönes Apartment. Modern und gut ausgestattet. Die Lage könnte nicht besser sein. Wenn man als Paar unterwegs ist kann ich es auf jeden Fall empfehlen dieses als Basis für Ihren...Urlaub. Wenn Sie allerdings Probleme mit Stufen ist dies nicht der richtige Ort für Sie.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Old Town
Heute leben in der Altstadt von Edinburgh kaum
Einheimische, wobei das Labyrinth aus urigen Gassen
und steilen Straßen erkennen lässt, dass dies nicht
immer so war. Inzwischen trifft man in den
kopfsteingepflasterten Straßen jedoch überwiegend auf
Touristen, Geschäfte mit Souvenirs im Schottenmuster
und Dudelsackspieler. Hier können Sie einen
authentischen Eindruck von "Auld Reekie" (Alte
...Mehr
Hotels in Ihrer NäheAlle 151 Hotels in der Umgebung anzeigen
Radisson Collection Hotel Royal Mile Edinburgh
3 209 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Fraser Suites Edinburgh
1 906 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Grassmarket Hotel
2 464 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Old Town Chambers
1 330 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 777 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Makars Gourmet Mash Bar (Mound)
2 463 Bewertungen
0,07 km Entfernung
The Grain Store
1 025 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Oink
2 605 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Deacon's House Cafe
986 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 270 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Royal Mile (Königliche Meile)
22 047 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Museum on the Mound
478 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Gladstone's Land
461 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Writers' Museum
299 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Lady Stairs House.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien