Old Bloomsbury
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Stadtviertel: City of London
Seit seiner historischen Vergangenheit als römischer Handelsposten bis zu seinem Status als wohlhabendste Quadratmeile der Welt im 21. Jahrhundert gilt der als "The City" bezeichnete Finanzdistrikt als eines der geschichtsträchtigsten und faszinierendsten Viertel Londons. Hier mischen sich hohe Bürotürme wie der Gherkin von Norman Foster mit Ruinen aus der Römerzeit und anderen Beispielen architektonischer Meisterwerke aus praktisch jeder Ära, darunter die prächtige St. Paul's Cathedral von Christopher Wren und die respekteinflößende, klassizistische Bank of England von John Soane. Auch einige der besten Restaurants und vornehmsten Hotels Europas befinden sich hier, von den zahlreichen Bars, exklusiven Geschäften und U-Bahn-Stationen ganz zu schweigen. Unter der Woche ist die City vorwiegend von Geschäftsleuten bevölkert. Am Wochenende hingegen ist das Viertel ein ruhiger Ort, der zum Sightseeing einlädt.
Anfahrtsbeschreibung
  • Chancery Lane • 2 Min. zu Fuß
  • Farringdon • 5 Min. zu Fuß

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.0
4,0 von fünf Punkten17 Bewertungen
Ausgezeichnet
5
Sehr gut
7
Befriedigend
3
Mangelhaft
2
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Leoleo
Larnaka, Zypern878 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2015 • Freunde
Nicht weit von Britisch Museum schönes Viertel mit literarischen und Universitären Wurzel , einfach rumschlendern schöne Gebäude alte Reihenhäuser Staute von
Virginia Wolf.

Wolf
Verfasst am 26. September 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

therichastill
Stevenage, UK2 921 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2023 • Allein/Single
Bloomsbury wurde im Edwardianischen und Viktorianischen Zeitalter erbaut und ist ein Gebiet mit wunderschöner Architektur.

Viele Teile davon sind rasterförmig angelegt und es gibt auch viele öffentliche Gärten und Parks.

Es ist ein großartiger Ort, den man zu Fuß erkunden kann, wenn man dem Trubel der Haupttouristengebiete entfliehen möchte.
Google
Verfasst am 25. Juli 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

BigHugh51
Adelaide, Australien3 629 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Juli 2017 • Paare
Während des Aufenthaltes in London wieder, einen Tag haben wir uns eine recht lange Spaziergang durch das Viertel nachdem wir besuchten die University of London.
Es gibt eine Anzahl von akademischen Institutionen befindet sich in der Gegend, sowie das British Museum. Die Gegend ist Heimat für viele den Hospitälern eng in die finden Sie viele kleine Geschäfte, Cafes und andere Geschäfte.
Wie dem auch sei, es sei denn, Sie haben ein großes Interesse an Wissenschaft oder im British Museum, gibt es nicht wirklich viel von großer Bedeutung für den durchschnittlichen Touristen liegt hier!
Language Weaver
Verfasst am 5. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Alan Y
13 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2017 • Familie
Wirklich gute Qualität Essen und eine faire Auswahl an Ales im Inneren ist ein bisschen veraltet, aber sauber Bar Personal sehr hilfsbereit wie der Manager war, genossen unsere Nacht, wenn Sie auf der Suche nach Qualität und angemessenen Preis Essen ist es sehr gut
Google
Verfasst am 18. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

shane😁😁
Northamptonshire, UK14 187 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Aug. 2017 • Allein/Single
Wie schon in früheren Bewertungen haben zu recht darauf hingewiesen, es ist nicht unbedingt ein schrecklich viel Interesse, in Old Bloomsbury. Ich war heute hier für etwa 10 Stunden und spazierten den Straßen. Das British Museum sieht wunderbar, genauso wie zu den verschiedenen Parks drum herum aber jede Ecke der Umgebung ich stellte, es schien sehr Crane/Bauarbeiten im Auge gedreht. . . . . Ich denke, es ist rauf und runter. . . . . ein paar ziemlich wenig hinter Straßen mit ordentlich unabhängige Geschäfte und gute Restaurants/Gaststätten. . . . ich wirklich ich wünschte, ich hätte gesichtet wo Kenneth Williams gelebt haben. . . . . wie er ging in mein Schule in Luton im Zweiten Weltkrieg 2 ! 24. August 2017 besucht .
Language Weaver
Verfasst am 24. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Amin A
Repton, UK1 880 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
März 2016 • Allein/Single
Auf den ersten Blick werden Sie sich wundern, wie hier allerdings zu sehen sein ist es die Geschichte natürlich! Wenn Sie nicht ein Geschichtsfan dann können Sie den alten Gebäuden sowie die engen Straßen erinnert an alte London. Eine schöne Gegend für einen gemütlichen Spaziergang.
Language Weaver
Verfasst am 26. März 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

WMIM
Horsham, UK3 205 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Dez. 2014 • Allein/Single
Im Mittelalter benutzt Bloomsbury zu sein heißt Lomesbury oder Lomsbury und der Manor und das Dorf ist zu sein dachte ungefähr auf dem Gelände der gegenwärtigen Bloomsbury Square. Die Royal Mews war einmal hier.
Heutzutage der Gegend allgemein bekannt als Bloomsbury ist von Euston Road to the North gebildeten, Holborn in den Süden, die Tottenham Court Road to the West und Gray's Inn Road bis zum Osten. Es ist am besten bekannt als das Haus der University of London und das British Museum, das auf dem Gelände des Montague House gebaut. Ein weiteres großes Haus hier war Bedford House, einst Southampton House. Diese drei Namen leben in den Namen der Straßen und/oder Plätze.
Es gibt eine Menge smart, Town House Stil Architektur hier und wenn Sie herumlaufen können Sie kommen über die seltsam 'Blue Plaque' zu berühmten Leute, die früher hier leben.
Ich reise das British Museum regelmäßig so oft zu Fuß durch die Gegend.
Language Weaver
Verfasst am 22. Juni 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Jolyon67
Melbourne, Australien5 679 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Jän. 2015 • Freunde
Bloomsbury ist das Viertel von London, nur im Norden von British Museum. Es ist berühmt für sein einstiger beliebter Treffpunkt von literarischer Arten und Intellektuelle. Es gibt keine besonderen Sehenswürdigkeiten, es ist mehr ein Ort und bei Sehenswürdigkeiten stolpern zu schlendern. zu Fuß vom Bahnhof Euston, das British Museum werden Sie vorbei an Reihen des 18. Jahrhunderts Reihenhäuser und ein paar schöne Parks.
Entlang der Weise gelebt halten Sie Ausschau nach Statuen und blauen Tafel zeigt eine sehr vielseitige Mischung von Leuten hier. In Tavistock Square befindet sich eine Statue von Virginia Woolf, eines der Gründungsmitglieder des Bloomsbury Set. Marchmont Street war das Haus von Kenneth Williams, gleich gegenüber vom Londoner einzigen LGBT-Buchhandlung Schwule die Wort. Gleich um die Ecke lebten Lenin. Schließlich kommen Sie im Museum nach der Kreuzung Russell Square.
Language Weaver
Verfasst am 5. Februar 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Old Bloomsbury (London) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Old Bloomsbury



Alle Hotels in LondonHotelangebote in LondonLast Minute London
Alle Aktivitäten in London
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen