Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Isla Bella Dive Center
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
7
Alle Fotos (7)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet18 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend47 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Kontakt
Av. Antonio Gil y 16 de Marzo, Puerto Villamil 200250, Ecuador
+593 5-252-9151
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (22)
Bewertungen filtern
7 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
3
0
0
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
3
0
0
4
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 7. April 2018 über Mobile-Apps

Der perfekte Tag! Das Center hat viele Fotos von uns unter Wasser gemacht und sich danach extra von allen die E-Mail-Adresse geben lassen, um die Fotos zu verschicken! Bis heute ist nichts angekommen! E-Mails werden NICHT beantwortet! Sehr schlechter Service!

Erlebnisdatum: April 2018
Danke, kc1387!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. April 2017 über Mobile-Apps

Sehr chaotisch divetour. Sie nahmen ein discoverydiver (nie Dove vor) bis 17 m nach einigen Anweisungen von Mitreisenden Taucher auf dem Boot. Nach 30 Minuten zum Tauchen sie senden Sie ihn wieder an die Oberfläche ohne Anweisungen/safetystop/Betreuung. der Tauchgang vor, dass ruiniert für den Rest...der Gruppe (alle zahlen 160 $ für die Erfahrung! ) durch Kratzen über das unten/Korallen und hatte Probleme mit der Gruppe zu bleiben. Die Eigentümer - Harry - kannte er war unerfahren, und deshalb haben wir Dienstag Tauchlehrerin - Carlos. Dennoch, dies in einem divesuit Typ/in Gefahr.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 13. Juli 2016

Wir haben 2 Tauchgänge in Isla Tortuga. Es liegt wie 15 min entfernt vom Pier. Nachteile: -Die Ausrüstung war schlecht. Meine BCD nicht Die Riemen zum Entlüften der Luft und meine Druckregler Mund Stück war kaputt. So habe ich es auf meinem Mund Kammerdienerservice Dove...halten die Zähne von einer Seite. - Harry war nicht so professionell in meiner Meinung nach. Er hat mich überzeugt nicht geben. Vorteile: Aber Harry ist das einzige Dive Option in Isabella, und war unsere beste Dive in Galapagos(besser als Gordon Rocks, seymor Norte und mosquera in Santa Cruz. - Wir sahen hammerheadsharks, Mantas, Green Schildkröten. - De Tauchgang war einfach und entspannend, gehen Sie einfach 20-18Mts und lassen Sie sich von Ihrem PKW-Drift durch die Strömung und beobachten. Wenn Sie Mitte Erfahrung würde ich empfehlen zum Tauchen hier, wenn Sie ein Learning ich nicht der Fall ist, hauptsächlich wegen der Qualität der Geräte. Wenn ich zurück nach Isabella wahrscheinlich würde ich tauchen Tortuga Insel wieder. (Ich kann gar nicht geben 5 Sterne, denn der Ausrüstungen und Guide, aber ich kann es nicht geben 3 oder weniger, weil ich genoss das Tauchen).Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 30. März 2016 über Mobile-Apps

Ausstattung ist gut, obwohl neoprenanzüges besser sein können. Aber BCD, Masken, Flossen und Druckregler in Ordnung. Alle bekamen sogar Sicherheit 'diver unten' Schwimmmatratzen Notfall. Einweisung war sehr Furche. Hierauf achtete auch gaben die Aufmerksamkeit für jeden etwas dabei. Wenn eine Person aus der Luft lief,...ging er oder sie über das Seil, dass der Tauchlehrerin während der Dive ausgeführt. Und der zweite Tauchlehrerin waren mit dieser Person während der Sicherheit halten. zwischen Tauchgängen haben wir viele Snacks. Also überhaupt keine Beschwerden. Es ist eine sichere und lustige Gesellschaft. Aber das beste war natürlich das Tauchen selbst. Im Tortuga Insel, wir sahen Hammerhaie, Galapagos shark, Riffhaie, Robben, Schildkröten, Adlerrochen, Schwärme von Barrakudas und einen riesigen Manta ray!Mehr

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 4. Dezember 2015

Mein Mann und ich haben jede Menge Tauchen auf der ganzen Welt gemacht und haben noch nie zuvor so eine unsichere und schlecht organisiert Dive Center. Ausstattung war kaputt, Taucher lief aus der Luft nach 20 Minuten (Taucher waren wieder auftauchen von sich in dieser...Situation links). Ich weiß nicht, wie sie sind PADI zertifiziert. Wir waren überrascht, dass wir erlauben würde solche unerfahren Taucher zu kommen, denn sie sollten mitgeteilt hat, dass die Strömung stark sind und Sie müssen diese Arten von Bedingungen. Lassen Sie sich von ihnen nicht nehmen Sie Ihr Geld für ein unterdurchschnittlichen Service könnte, euer Leben in Gefahr bringen lassen.Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 30. Oktober 2015

Wir sind zwei fortgeschrittene Taucher, die gerne wir nie mit Isla Bella Dive Center tauchten (oder Isabella Dive Center, sie versuchen zu verwechseln Sie mit Namen etc. ), aber sie sind die einzigen erlaubt zu tauchen auf Isabela. Die Informationen zur Verfügung gestellt schien gut...zu sein, weshalb wir entschlossen Tauchgänge mit ihnen im Tortuga Island. Die Ausstattung sah gut aus, und wir sind alles am Tag vor dem Tauchgang. Wie auch immer, auf der tauchen sie nur einige Geräte gab und es schien, war eine BCD nicht korrekt inflating prices. Wir sagten dies, aber man sagte uns, dass es in Ordnung sein. Wie auch immer, als wir es betraten sehr rauh und der BCD war inflating prices nicht schnell. Und das Haarewaschen war undicht, sodass man an einem Nichtsportler Meer, mit einem Tropfen Druckregler und eine BCD war inflating prices, dass nicht; nicht eine gute Kombination aus und eine von uns Duplikats der Dive; Vertrauen in Ausrüstung ist die wichtigste Sache die ich denke ... Aber dann wieder auf der Boot sie wo sich die Geräte informieren in Ordnung war. Selbst wenn es so war, sollten sie tech Probleme und Kunden das Gefühl sehr , sehr ernst genommen und es direkt tauschen. Nach einem viel geredet haben sie es. Das Meer ist rau und ich bekam seekrank (ja ... ). Keine Hilfe vom boatcrew ... Wir fühlten uns ziemlich alleine. Der zweite Tauchgang ich gerade seekrank kurz vor springen in wieder. Das DM wollten mich oush im Meer sowieso und ich musste schreien und kreischen zu ihm Aufenthalt an Bord ... Ich kann es nicht glauben, dass sie sind übertrieben jemanden, der tatsächlich in das Meer übergeben. Die safetybriefing war nicht von dem DM wir Tauchen gingen aufgeführt, nicht eine gute Sache. Und zu guter Letzt, nicht das Sailor wissen den PADI-notsignal von einem Taucher, die in das Meer schwimmen. Zusammenfassung; als Geländer Bericht senden werde PADI sowie sein, und zwar verlockend, tauche nicht in Isabela Insel ...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 29. April 2015 über Mobile-Apps

Die Dame im Tauchladen war hilfsbereit und organisiert. Wir gingen am Tag vorher zu passen Geräte, die dann in eine Tasche mit unseren Namen gekennzeichnet war. Alles war fertig auf dem Boot, als wir am nächsten Morgen kamen und es gab Leute an Bord zu...helfen Sie auf Geräte wenn nötig. Tauchen waren wir mit Harry, der in der Nähe und benutzte eine aufblasbare Balloon waren so ist das Boot konnte uns folgen. Wir gingen nach Tortuga Island und Hammerhaie gesehen, Mantarochen, White Tipps und Schildkröten (und viel Fisch) Alles in allem hatten wir eine fantastische tauchen mit Harry und keine Beschwerden.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Isla Bella Dive Center.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien