Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Michelangiolesco

Jetzt geschlossen: 09:30 - 13:00, 15:00 - 18:30
Heute geöffnet: 09:30 - 13:00, 15:00 - 18:30
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Michelangelos Geburtsort

Es ist nicht das erste Mal, dass ich dieses klein, aber fein Museum besuche. In den letzten Jahren ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
SandraCh23
,
München, Deutschland
Geburtshaus und Museum

Das Geburtshaus ist nur ein kleiner Teil des Museums. Es wird eine umfassende Sammlung von ... mehr lesen

Bewertet am 11. Mai 2016
Monika K
über Mobile-Apps
Alle 140 Bewertungen lesen
132
Alle Fotos (132)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet27 %
  • Sehr gut38 %
  • Befriedigend 26 %
  • Mangelhaft7 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:30 - 13:00, 15:00 - 18:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
24°
13°
Sep
19°
10°
Okt
13°
Nov
Kontakt
Via del Capoluogo 1, 52033 Caprese Michelangelo, Italien
Webseite
+39 0575 793776
Anrufen
Bewertungen (140)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
5
6
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
4
5
6
2
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 18 Bewertungen
Bewertet vor einer Woche

Es ist nicht das erste Mal, dass ich dieses klein, aber fein Museum besuche. In den letzten Jahren hat es kontinuierlich und organisch expandiert. Die zeitgenössischen Werke sind in dieser historischen Atmosphäre sehr gut intergriert.

Danke, SandraCh23!
Bewertet 11. September 2016

Ein Besuch des Museo Michelangiolesco lohnt sich definiv ausschließlich wegen des Ausbicks ins Tal. Es werden weder authentische Räumlichkeiten noch gute Kopien geschweige denn Orginale Michelangelos gezeigt.

Danke, quadragesima!
Bewertet 11. Mai 2016 über Mobile-Apps

Das Geburtshaus ist nur ein kleiner Teil des Museums. Es wird eine umfassende Sammlung von Exponaten ausgestellt, auch das Bildhauerhandwerk wird erklärt. Im Freigelände sind Skulpturen ausgestellt die man in aller Ruhe auf sich wirken lassen kann. Der überaus freundliche Angestellte erklärt in perfektem englisch...Mehr

Danke, Monika K!
Bewertet 2. Juli 2015

In Caprese befindet sich am höchsten Punkt die alte Burgruine, daneben stehen 2 aufwendig renovierte Häuser, darunter das Geburtshaus, sozusagen die "Burgverwaltung", die der Vater von Michelangelo einst leitete. Dieses Haus ist spärlich eingerichtet, die Beschreibungen auf Italienisch präsentieren Kopien der Geburtsurkunde und Möbel aus...Mehr

Danke, mrehe!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 31. Juli 2017

Mehr

Bewertet 3. Mai 2017

Bewertet 1. März 2017 über Mobile-Apps

Mehr

Bewertet 17. Oktober 2016

Mehr

Bewertet 25. September 2016

Mehr

Bewertet 11. August 2016 über Mobile-Apps

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Cristallo
18 Bewertungen
0,77 km Entfernung
Agriturismo Priello
9 Bewertungen
3,93 km Entfernung
Euro Hotel
36 Bewertungen
5,53 km Entfernung
Hotel La Gravenna
36 Bewertungen
10,55 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe11 Restaurants in Caprese Michelangelo anzeigen
Ristorante Il Cerro
403 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Buca di Michelangelo
320 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Il Rifugio
595 Bewertungen
0,85 km Entfernung
Cristallo
79 Bewertungen
0,77 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe11 Sehenswürdigkeiten in Caprese Michelangelo anzeigen
Piccolo museo del diario
73 Bewertungen
5,28 km Entfernung
Castello di Caprese
6 Bewertungen
0,02 km Entfernung
La Verna (Santuario Francescano)
857 Bewertungen
7,27 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Michelangiolesco.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien