Pitons
07:00 – 14:00
Montag
07:00 - 14:00
Dienstag
07:00 - 14:00
Mittwoch
07:00 - 14:00
Donnerstag
07:00 - 14:00
Freitag
07:00 - 14:00
Samstag
00:00 - 23:59
Sonntag
07:00 - 14:00
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Pitons
Das Gebiet

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
1 981 Bewertungen
Ausgezeichnet
1 419
Sehr gut
457
Befriedigend
83
Mangelhaft
11
Ungenügend
11

Giovanni
27 Beiträge
Jän. 2023 • Allein/Single
Diese Insel ist nicht für Europäer geeignet, die etwas mehr Ordnung erwarten punkto Strassenverhältnisse und Fahrweise...der Tourist hier wird hauptsächlich als wandernde Geldbörse gesehen und die Freundlichkeit ihm gegenüber wird auf den Profit reduziert. Deswegen empfehle ich "europäische" Karibikinseln wie Martinique, da war mein Sicherheitsempfinden viel grösser, und auch in Sachen Aufdringlichkeit und Respekt lässt es hier zu wünschen übrig...
Verfasst am 5. Jänner 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

´Ralf S
460 Beiträge
Jän. 2019 • Paare
Die grüne Vulkankegel sahen wir aus einiger Entfernung. Sie sind 770 und 743 m hoch. Seit 2004 zählen sie zum Weltnaturerbe der UNESCO
Verfasst am 10. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Juergen H
Butzbach213 Beiträge
Okt. 2018 • Paare
Zwei nahezu spitzkeglige Lavafelsformationen nebeneinander, wie zwei Zuckerhüte, und beide fast 900 m hoch - wo gibt es das sonst? Angeblich soll man eine davon besteigen können, was allerdings kaum zu glauben ist, wenn man sich diese aus der Nähe ansieht. Von der nächstgelegenen Ortschaft Soufriere sieht man sie schon, aber von dort ist es noch ein ganzes Stück zum "Tet Paul nature Trail", eigentlich nur mit einem Mietwagen oder einem gebuchten Ausflug zu erreichen. Nach einer kurzen Wanderung erreicht man einen Aussichtspunkt mit einem tollen Blick auf leider nur einen der Pitons- aber zum Greifen nah. Genauso toll ist der Blick vom Meer aus. Die Bootstouren starten in Castries.
Verfasst am 6. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

DirkHilger
Dernau, Deutschland63 Beiträge
März 2018 • Paare
Wir haben den Tagesausflug von der Adventure of the Seas gebucht, unsere Reiseleiterin hat uns wirklich viel über die Region erzählt und gezeigt, Stops an der Schule mit Radioteleskopen, schöne Aussichztspunkte, Botanischer Garten. Wir sind mit dem Bus zur Infostelle des Vulkans gefahren, Infofilm, Schweffelgestank, danach mit einem Führer in die Caldera wo Dampf und Schlam am blubbern war, gute erklärung und kein Zeitdruck.
danach noch in ein Restaurant mit tollem Blick auf die Pitons.
Es lohnt sich auf jeden fall
Verfasst am 27. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

hartmannhermann
Otterbach, Deutschland46 Beiträge
Dez. 2017 • Paare
Wir hatten eine Katamarantour mit schnorcheln an den Pitons gebucht. Die Aussicht über und unter Wasser war atemberaubend schön. Mit leichten Schwimmwesten kann man leicht im Wasser herumschwimmen und die Artenvielfalt bestaunen.
Auf der Rückfahrt gab es noch einen tollen Rumpunch.
Verfasst am 23. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

@Nati_Cologne
Köln, Deutschland240 Beiträge
Jän. 2018
Die Vulkane auf St. Lucia. Lohnen einen Besuch, wenn auc die Anfahrt recht beschwerlich über nicht enden wollende Serpentinenstraßen führt. Man kann von einem besonderen Fotopoint Gelegenheit auf das Tal und die beiden Viulkane zu schauen, weiterhin kann man dann in die Vulkane hereinfahre und sehen, wie die Erde hier brodelt. Es riecht recht unangenehm nach Schwefel , ist aber auf jeden Fall noch ein Highlight der Insel.
Verfasst am 4. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

der_blaue_reiter
Regensburg, Deutschland911 Beiträge
Jän. 2018 • Paare
Die Pitons sind zwei ca 800 m hohe Basaltkegel, die mit ihrer majestätischen Gestalt zu den schönsten Bergen der Welt gehören. Ich bin selbst nicht hochgeklettert, aber es gibt einen Pfad mit einigen Fixseilen.
Verfasst am 26. Jänner 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael S
Mönchweiler, Deutschland1 738 Beiträge
Nov. 2017 • Paare
Die zwei inaktiven Vulkane sind das Wahrzeichen der Antillen. Bei einer Inseltour begegnen sie ihnen immer wieder aus verschiedenen Perspektiven.
Verfasst am 9. Dezember 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Kameliendame
Gresten, Niederosterreich, Austria50 Beiträge
Feb. 2017 • Paare
Schon zum zweiten Mal die Pitons besucht und ich kann nur sagen, ich würde es auch noch ein drittes Mal machen. Einfach unglaublich, was die Natur hervorbringt. Ich war vor 15 Jahren schon einmal da, mittlerweile kann man sich in der Nähe des Vulkans ein Video anschauen wie solche Pitons überhaupt entstehen. Sehr beeindruckend. Und umsonst sind sie nicht das Wahrzeichen von St.Lucia. Ein absolutes Muß! Ich hatte das große Glück einen Guide zu finden, der nicht nur fließend Deutsch sprach, sondern mir auch viel Hintergrundwissen zu St. Lucia näher gebracht hat.
Verfasst am 11. März 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Stefan Z
Riedstadt, Deutschland11 Beiträge
Feb. 2017 • Paare
Wer einen stop St. Lucia macht, sollte sich unbedingt die Pitons uns ansehen. Absolut sehenswert ebenso der nah liegende Vulkan.
Verfasst am 10. März 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 963 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Pitons (St. Lucia) - Lohnt es sich? Aktuell für 2023 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Pitons

Laut den Tripadvisor-Reisenden sind dies die besten Erlebnisse am Reiseziel Pitons: