Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Einmaliges Seilbahnerlebnis

Meine Empfehlung: Unbedingt mit der Seilbahn auf den Berg fahren, man hat eine gigantische Aussicht ... mehr lesen

Bewertet am 27. Jänner 2018
Sylvia W
,
Hamburg, Deutschland
Höchster Berg in Puerto Plata

Mit der italienischen Seilbahn, dem Teleferico, fährt man auf den Berg Isabel de Torres von dem man ... mehr lesen

Bewertet am 26. Jänner 2016
Ingrid W
,
Wien
Alle 47 Bewertungen lesen
43
Alle Fotos (43)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet61 %
  • Sehr gut27 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
27°
20°
Dez
26°
19°
Jan
26°
19°
Feb
Kontakt
Calle Avenida Isabel De Torres, Puerto Plata 57000, Dominikanische Republik
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Puerto Plata
ab $ 59,00
Weitere Infos
ab $ 125,00
Weitere Infos
ab $ 49,99
Weitere Infos
Bewertungen (47)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
3
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
8
3
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Bewertet am 27. Jänner 2018

Meine Empfehlung: Unbedingt mit der Seilbahn auf den Berg fahren, man hat eine gigantische Aussicht und oben kann man einen wunderschönen tropischen Garten bewundern.

Erlebnisdatum: Jänner 2018
Danke, Sylvia W!
Bewertet am 26. Jänner 2016

Mit der italienischen Seilbahn, dem Teleferico, fährt man auf den Berg Isabel de Torres von dem man einen atemberaubenden Ausblick auf ganz Puerto Plata geniessen kann - aber meist nur vormittags da der Gipfel ab Mittag meist von Wolken eingehüllt ist. Der weitläufige Park auf...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
1  Danke, Ingrid W!
Bewertet am 19. Juni 2015

Man sollte am Morgen zur Bergstation fahren, am Nachmittag ist es oft neblig und man kann die schöne Aussicht nicht geniessen. ich finde der Berg ist ein Muss, gerade auch als Fotomotiv mit der Jesus-Statue.

Erlebnisdatum: Mai 2015
Danke, HorstP!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. November 2018

Ganz oben ist die Aussicht auf Puerto Plata erstaunlich, wenn Sie das Glück haben, freie Sicht zu haben, aber lassen Sie sich davon nicht entmutigen. Der Tag, an dem ich ging, war zuerst wolkig, aber nachdem ich einige der Wanderwege erkundet und die abgelegenen Stellen...erkundet hatte, schien die Sonne durch und ich bekam wunderbare Fotos von der Aussicht von oben. Der Auf- und Abstieg verlief reibungslos und nicht so beängstigend, wie Sie vielleicht denken.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Bewertet am 4. Juli 2018

Wir gingen von der Schifffahrt, und anstatt einer beliebigen Shore Ausflüge durch den cruiseilne, wir gehen zum Taxistand. Es ist ziemlich gut organisiert, und wir haben unseren 20 minütige Fahrt zu Isabel Del Torres. Die Fahrt mit der Seilbahn war wirklich cool. Glücklicherweise gab es...keinen Nebel und wir bekamen einen spektakulären Ausblick. Der Trail war bestenfalls mittelmäßig, ein paar coole tropische Pflanzen, Eile wert durch und nicht verzichten.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 29. April 2018

Sie können frische Luft atmen, durchwandern und alle wundervollen Bäume und Blumen sehen. Definitiv ein Muss! !

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 23. April 2018

Wir haben einen Führer benutzt. Sie können schwer in den Hotels zu finden sein, aber wenn Sie zum Ausgangspunkt der Seilbahn gehen, können Sie wahrscheinlich einen arrangieren. Wir haben es einen Tag im Voraus mit einer dritten Partei gemacht, Julian, der sehr hilfreich war, uns...einen Führer zu finden und uns mit dem Bus vom und zum Berg zu bringen. Suche ihn auf einem Moped vor dem Tor von Playa Dorada, er war großartig. Der Weg führt von der Rückseite des Seilbahnbereichs, durchschneidet ein Baseballfeld und geht dann den Berg hinauf. Der Trail selbst war am Boden ziemlich matschig, verbesserte sich aber schnell. Wenn Sie es selbst versuchen, folgen Sie den roten Flammen. Es gab ein paar Stellen, wo der Pfad abzweigt und es wäre leicht, in die falsche Richtung zu gehen, wenn man nicht aufpasst. Wenn Sie mit der Gegend nicht vertraut sind oder kein Spanisch sprechen, ist ein Führer sehr hilfreich. Er wies auf eine Pflanze hin, die wie Poison Ivy ist und man nicht anfassen will. . . Sehr hilfreich, da einige auf dem Trail waren. Wir haben wahrscheinlich mehr bezahlt, als wir brauchten, aber es war ähnlich wie bei jedem anderen Ausflug und wir waren froh, es in die Tasche der Leute und nicht die Reiseveranstalter zu stecken.Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 27. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Wir waren dabei, einen Führer zu mieten, aber sie werden nicht für 20 Dollar pro Person für zwei von uns gehen. . . fragen einige von 60 bis 30 pro Person. Also gingen wir alleine ohne Führer. Danke für die Bewertungen hier, wir folgten den...roten Markierungen und hatten keine Probleme den Weg durch die Wanderung zu finden. Sehr kurz vor dem Ende des Weges gab es jedoch eine Schlammlawine, die den Pfad zerstört hat. Wir kletterten über die Schlammrutsche und fanden die roten Markierungen über und über der Schlammrutsche. Der Weg endete auf der Straße, die zur Seilbahn führt. Wir bevorzugen den schlammigen Weg über die kaputte asphaltierte Steilstraße. An dem Tag, an dem wir gingen, war die Seilbahn kaputt, so dass unser Plan, aufzusteigen und die Seilbahn zurück zu nehmen, sich wandelte. Der Weg nach oben ist ungefähr 6 km und dauert ca. 3 Stunden. Wir gingen auf die Straße. . . Mach das nicht, als wir endlich eine Autofahrt zurückgelegt habenMehr

Erlebnisdatum: Jänner 2018
Bewertet am 8. August 2017 über Mobile-Apps

Die Wanderung ist gut, die Hügel sind steil und wenn es regnet, ist es gefährlich und rutschig.

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 10. August 2016

So hatten wir schon weg den Berg hinauf in die Seilbahn in der Vergangenheit und gehört hatte drei war ein Trail. So haben wir uns und zahlten ein Guide 800 Pesos pro Person (drei von uns) zu uns laufen. Ich hatte das Gefühl, dass wir...waren wirklich nur zahlen für die Informationen. Der Pfad der Führer nahm uns auf war recht einfach zu finden und gehen von selbst, wenn man das will. Der Weg ist recht gut mit roter Farbe markiert. verlassen Sie das Tor auf der Rückseite des Parkplatz. Nach dem abschicken Bäume fahren Sie nach links und eine schnelle links. Der Trail führt über einen kleinen Bach (war leer, als wir dort waren), um den Rand einer Baseballfeld und bis ein schmutzig/Schotterstraße. Nach der Zion Kirche Ort gibt es einen Wanderweg rechts in rot markiert. auf der Spitze der Trail trifft eine gepflasterte Straße und es war ein ziemlich Schritt und scharf rechts abbiegen bis zu der Straße. Es regnete den Tag, an dem wir dorthin gingen, aber die Wanderung war schön.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 468 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Mountain View
15 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Club Residencial
19 Bewertungen
0,63 km Entfernung
Loase Resort and Raquetball Club
17 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Sunshine Hotel
17 Bewertungen
0,9 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 500 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Mares Restaurant & Lounge
217 Bewertungen
0,71 km Entfernung
Restaurant Laura
7 Bewertungen
0,81 km Entfernung
Kaffe
118 Bewertungen
0,95 km Entfernung
El Bergantin
113 Bewertungen
0,88 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 645 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Victorian Times
183 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Catedral San Felipe
353 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Amber Museum
909 Bewertungen
0,71 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Isabel de Torres Trail.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien