Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Das Tal mit den Dinos war cool

Vom Parque Baconao haben wir nur das Valle Prehistorico mit den Dinos und das Automuseum besucht ... mehr lesen

Bewertet am 14. Mai 2018
rapha_y_nici
,
Zürich, Schweiz
Unbedingt in den Dino Park

Das Valle de la Prehistoria ist sehr skuril. Dinosaurier in Lebensgröße, etwas heruntergekommen ... mehr lesen

Bewertet am 25. Februar 2019
Reisen2000_15
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Alle 101 Bewertungen lesen
Alle Fotos (168)
Alle Fotos (168)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut29 %
  • Befriedigend 21 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
27°
20°
Apr
27°
21°
Mai
28°
22°
Jun
Kontakt
90 km. of road east of Santiago, Santiago de Cuba, Kuba
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (101)
Bewertungen filtern
22 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
6
5
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
11
6
5
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 22 Bewertungen
Bewertet am 25. Februar 2019

Das Valle de la Prehistoria ist sehr skuril. Dinosaurier in Lebensgröße, etwas heruntergekommen, aber immer noch sehr beeindruckend. Wir hatten nebliges Wetter, was den Eindruck noch verstärkt hat. Besuchen!

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, Reisen2000_15!
Bewertet am 14. Mai 2018

Vom Parque Baconao haben wir nur das Valle Prehistorico mit den Dinos und das Automuseum besucht und dafür ein Taxi organisiert, für welches wir für knapp 3 Stunden 25cuc bezahlt haben. Als wir das mit den Dinos gelesen haben, wussten wir nicht genau, was wir...Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
1  Danke, rapha_y_nici!
Bewertet am 6. September 2016

Wir haben einen Tagestrip mit dem eigenen Wagen in den Park gemacht. Da der Park sehr auseinander gezogen ist (Auto-Museum, Prähistorisches Tal, Gipfelbesteigung, Strand), lohnt sich ein eigener Wagen.

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, Pumbienchen!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. Dezember 2018

Ein unterhaltsamer Ort zum Erkunden! Lebensgroße Statuen prähistorischer Kreaturen sind über den Hügel verteilt.

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 30. April 2018

Ich hatte die Gelegenheit, meinen Urlaub im Park zu verbringen. Dies ist ein erstaunlicher Teil von Kuba, der Berg und Meer verbindet. Zum ersten Mal konnte ich die Wanderung der roten Krabben vom Wald zum Ozean beobachten, um dort ihre Eier zu legen.

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 9. Oktober 2017

Es ist ein Ort, der Sie Tausende von Jahren zurück in die Zeit bringt, mein erster Eindruck war großartig, ich liebte es.

Erlebnisdatum: November 2016
Bewertet am 27. Juni 2017

Bacanao Park (Jurassic Park) Die riesigen Skulpturen der Zeit, auch das Automuseum aus den 40er bis 60er Jahren. Hotels und Strände in der Umgebung, gute Qualität.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 2. Juni 2017

Dies ist wahrscheinlich keine eigene Reise wert. . . Aber wir waren in Siboney Beach in der Nähe und nahmen den Abstecher, um diesen Park mit "wilden" Dinosaurier-Nachbildungen zu sehen, die über einen großen Park verstreut sind, der einem das Gefühl vermittelt, in der Mitte...der Vorgeschichte zu sein. Wenn Sie Kinder hätten, wäre es großartig. . . Wir genossen einen 10-minütigen Besuch und waren dann wieder auf dem Weg. . . .Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 2. März 2017

Diese Attraktion wurde als Ersatz für eine abgesagte Tour von Ecotour hinzugefügt. Es ist ideal für Kinder von 7 bis. . . . 77 Jahre alt! Sehr unerwartet und etwas realistisch angesichts der Tatsache, dass CGIs (computergenerierte Bilder) in Kuba weit und selten sind. Die...Kulisse fügt einer großen Anzahl von prähistorischen Tieren, die in Beton auf einer überraschend großen Fläche nachgebildet wurden, viel Realismus hinzu. Außerdem werden situationsbezogene Schnittstellen zwischen dem, was als frühe Menschen und große ausgestorbene Pflanzenfresser dargestellt werden. Viel Spaß! Da wir von Chivirico, etwa eineinhalb Stunden westlich von Santiago de Cuba, unterwegs waren, würde ich dies nicht wiederholen, aber ich denke, dass es für die Gäste in Santiago de Cuba großartig wäre, andere Aktivitäten östlich der Stadt zu kombinieren, insbesondere die Delfinshow in einem Wasserpark in der Nähe von Parque de Baconao. Genießen.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 13. Jänner 2017

Nicht viel gibt, aber es machte Spaß, hier zu sehen. Wir haben uns bei voll Fahrer gibt es außerhalb seines Shuttle Dienst Stunden. 3 von uns gingen nur. Es schüttete aus Kübeln, wir hatten einfach endet unsere Reise als Regenzeit ab. 2008 besuchten

Erlebnisdatum: Februar 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 477 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Versalles
153 Bewertungen
2,66 km Entfernung
Hostal Ache de Pablo
10 Bewertungen
5,27 km Entfernung
Iberostar Casa Granda
547 Bewertungen
5,3 km Entfernung
San Basilio Hotel
172 Bewertungen
5,33 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1 998 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Thoms Yadira Restaurant
89 Bewertungen
5,25 km Entfernung
El Morro
106 Bewertungen
2,06 km Entfernung
Hotel Casa Granda Restaurant
250 Bewertungen
5,3 km Entfernung
Rumba Cafe
103 Bewertungen
5,57 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 229 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Santa Ifigenia Cemetery
671 Bewertungen
6,41 km Entfernung
Castillo de San Pedro de la Roca
999 Bewertungen
2,08 km Entfernung
Diego Velázquez Museum
281 Bewertungen
5,29 km Entfernung
Cathedral of Our Lady of the Assumption
260 Bewertungen
5,19 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Parque de Baconao.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien