Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
27
Alle Fotos (27)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet57 %
  • Sehr gut39 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
30°
25°
Nov
29°
25°
Dez
28°
24°
Jan
Kontakt
Washington-Slagbaai Nationalpark, Bonaire
Hilfreichste Bewertung
Bewertet am 20. März 2015

Mehr

Bewertungen (23)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
3
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
7
3
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. August 2016

Schöne Wanderung nach ganz oben. Stellen Sie sicher, dass Sie vernünftige Schuhe tragen (keine Flip Flops) wie andere Leute schon erwähnt haben das letzte bisschen ist ziemlich rau.

Bewertet am 29. Juli 2016

Dies war eine Menge Spaß, aber es war nicht eine Wanderung. Den ersten Teil der Trail ist auf dem Weg nach. Das ist etwa so nahe an einer Wanderung wie man bekommt. Wenn man erst einmal auf den Berg zu steigen, es gibt keine Trail....Sie sind nur springen von Rock bis Rock. Es gibt Trail Marker an der Strecke und so können Sie leicht herauszufinden, welcher Weg zu gehen. Der Anstieg ist kurz, und es gibt zwei Orte an der Spitze zu bewundern Sie die schöne Aussicht. Es ist super viel Spaß, wenn man sich in Form und Sie Wanderschuhe oder anderen geeigneten Schuhe auf. Planen Sie zu früh ankommen am Nachmittag die Hitze zu vermeiden. Danach nehmen Sie eine landschaftlich sehr schöne Fahrt durch den Park und halten Sie auf dem Weg zum Schnorcheln in den verschiedenen Stränden gelegen im Park. Der lange Weg ist am besten erinnern die Straßen sind nicht asphaltierte Straßen und Sie brauchen ein off Road Fahrzeug zu durchqueren das Park bequem. Wenn Sie nur Fahrt durch den Park, es dauert rund eine Stunde und fünfzehn Minuten. To make the most of the Park, bringen Sie ein Picknick machen und ein Tag. Wandern, Schnorcheln, Schwimmen und Besichtigungen. Im Park gibt es nur einen Ort, wo man Essen und auf die Toilette gehen also entsprechend planen.Mehr

Bewertet am 30. März 2016 über Mobile-Apps

nicht wirklich die Schuhe für diese laufen wollen, und eine der Töchter im Teenageralter hatten so gut wie möglich nicht funktionierte und wir mussten wieder zurück, wenn der Aufstieg wirklich steil. Aber die Aussicht war herrlich wo wir waren jedenfalls!

Bewertet am 30. März 2016

Dies ist eine tolle Wanderung, aber es ist nichts für Zaghafte! Der Wanderweg beginnt relativ einfach. Offensichtlich, da Sie auf einem Berg sind, dann bekommt es steiler, da Sie gehen. Ich habe das auch erwartet, natürlich. Was ich hatte nicht erwartet, dass die Trail würde...schließlich verschwinden, und die Wanderung hätte ein bisschen mehr von einem Klettern Abenteuer als einfach nur ein Spaziergang geworden. Ich habe Ende nicht bis zum Gipfel, wie meine Angst vor der Seite eines Berges den amtierenden neben der besser von mir bekommen. Trotzdem, die Aussicht war großartig und die Wanderung, alles in allem, war angenehm. Nehmen Sie Wasser und Sonnencreme und sollten sich bewusst sein, dass falls Sie diese Berg zu erklimmen möchte, dass man im Park von 12.00 Uhr benötigt werden.Mehr

Bewertet am 27. März 2016

Dies ist der höchste Punkt auf Bonaire. Die Wanderung ist ca. 4 Meilen Hin- und Rückfahrt. Die meisten der Trail ist leicht zu Fuß, sondern die letzten 400 Meter erfordert einige quetschen. Eine angemessene zu Fuß zu tragen ist ein muss. Das nicht im Sandals...tun. Gehen Sie früh in den Tag. Es wird sehr heiß im unteren Teil des Weges. höher kann es ziemlich windig. Sie sind mit ein paar großartige Aussichten auf der Insel belohnt.Mehr

Bewertet am 26. März 2016

Brandaris war eine ausgezeichnete steigen! Am Anfang schlängelt sich der Weg über einige unteren Hills durch die Wüste Landschaft und dann passieren Sie Sie ein Tor, das die Ziegen aus hält und Sie beginnen die echte Wanderung. Der letzte Teil der Anstieg ist über die...steinigen spitze des unteren Peak und dann Brandaris so, dass etwas Mut und Fertigkeiten dauert, aber es ist alles hat sich der Aufwand gelohnt. Sie werden auf den gesamten Park und viel von der Insel. Die lokalen caracara sind Falken sicher zu einer Erscheinung Soaring in der Nähe. Es war eines der Highlights meiner Reise. früh beginnen, bringen Sie Wasser und tragen Sie geschlossen-Schuhe an keinem Animationsprogramm teilgenommen. Wir stiegen in Turnschuhe und das war in Ordnung.Mehr

Bewertet am 13. Jänner 2016

Wir kommen seit meiner Kindheit in Bonaire für 17 Jahre und haben nie Brandaris gewandert sind. Eine Menge Leute, dass wir wissen, dass auf der Insel gelebt habe, habe auch nicht. Gut, es war ziemlich einfach zuerst aber, wie Sie von der unteren Seite der...Berg bekommen, ist es fast wie Klettern! Ich habe es wirklich genossen aber es gibt einige steile Stellen und wenn man nicht aufpasst kann man wirklich selbst verletzt. Dies ist etwas, dass ich froh bin, dass ich nicht aber "wir schon, dass" und ich brauchen sich nicht wieder! Gehen Sie früh hin oder Sie lassen es nicht zu, dass gehen nur in Wanderung nach 12. Ich würde sagen, dass eine Stunde und eine Stunde ist etwa gleich.Mehr

Bewertet am 20. März 2015

Ich schreibe diese Kritik zu geben das erste Mal visitor Information on how to besuchen Sie die Höhepunkte des besuchen Sie den Washington-slagbaai National Park schreiben, Bonaire wegen Besuch dieser Park erfordert ein bisschen Vorausplanung. Wir sind ein aktiv, draußen Familie unterwegs mit Kindern im...Alter von 11 und 16 Jahren. Wenn Sie Bonaire besuchen, ist die Hauptattraktion der Tauchen/Schnorcheln auf der Insel. Sie müssen eine Natur Gebühr für die Bonaire National Marine Park in Ordnung zu tauchen/schnorcheln rund um die Insel. Die Gebühr beträgt US $25 für Taucher und $10 für nicht-Taucher. Aber wenn Sie besuchen Sie den Washington-slagbaai National Park zu besuchen Sie planen beinhaltet die komplette $25 Taucher Gebühr Zutritt zum Park. Wenn Sie die non-diver Gebühr von $10 bezahlt haben, müssen Sie zahlen noch $15 am Tor. Wenn Sie also den Park zu besuchen wollen und Schnorcheln sind/nicht Tauchen, dann sollten Sie vielleicht auch den vollen $25 Natur Gebühr bis vor. um zum Park zu gelangen muss man mit dem Auto durch die Stadt von Rincon. Wenn Sie am Eingang des Parks angekommen sind, müssen Sie zeigen den Erhalt der Natur Pass und Lichtbildausweis. Fotokopien der Reisepass/Führerscheins sind akzeptabel, wenn man diese Dinge nicht tragen wollen. Wenn Sie die Gebühr am Tor sind kostenpflichtig, Kreditkarten werden akzeptiert. Am Eingang gibt es ein kleines, aber schönes und reichhaltiges Museum zu geben Sie die Geschichte der Insel und Informationen über die Flora, Fauna und Meereslebewesen. Es gibt 2 one way Routen durch den Park, der langen Strecke (34 km) und die kurze Strecke (24 km). Die Straße ist ein Dreck/kieselig Road, die am besten über ein LKW unterwegs ist/SUV fahren ca. 20 km/h oder langsamer die meiste Zeit. Der langen Strecke dauert 2 1/2 Stunden und die kurze Strecke dauert 1 1/2 Stunden. Aber einen ganzen Tag vorbehalten sein sollte, besuchen Sie die Park in Ordnung und genießen Sie die Sehenswürdigkeiten. Sobald Sie das Tor/Eingangsbereich, gibt es keinen Service auf dem Weg bis Sie erreichen Boka Slagbaai wo es gibt Toiletten. Es ist auch heiß, hohen Wüste. So stellen Sie sicher, dass Sie packen Sie jede Menge Wasser und Essen. Wir nahmen die kürzere Strecke zu wandern Mt Brandaris. Man kann die langen Strecke und Summit Brandaris auf der gleichen Reise nehmen, weil die Straßen eine Weg sind und es gibt Fristen der Park auferlegt, die Sehenswürdigkeiten in Angriff zu nehmen. Es ist am besten, wenn man zum Park am Morgen wenn Mt Brandaris der heißesten Stunden des Tages zu vermeiden wandern. Der letzte Einlass Zeit den Park ermöglicht Wanderer bis Mt. Brandaris ist 12S. Sie werden auf jeden Fall zu dem Trailanfang schon lange vorher verbringen wollen, weil es sehr heiss ist. Der erste Teil der Wanderung ist einfach auf einem losen Kies und Schmutz Trail durch Kakteen und Peeling. Es gibt Ziegen, Leguane und Eidechsen auf dem Weg. Das letzte Drittel der Wanderung befindet sich am Berg quetschen durch Felsen und Boulders bis Sie zum Gipfel (241m/ 784m). Das Summit ist meist blanken Felsen und ziemlich windig mit der Sonne Exposition. Sie haben eine tolle Aussicht mit Blick auf das Meer, Salzwiesen und Wüste. Die Rückfahrt Wanderung ist auf der gleichen Trail. Es gibt eine Menge Probleme auftauchten Felsen und Kies auf dem Weg herunter, wodurch die wieder etwas unsicher. Aber mit ordentliche Laufschuhe, sollte ein recht fit Person haben keine Mühe. Planen Sie auf 2 Stunden Wanderung, die genügend Zeit das Summit zu genießen lässt zu tun. Fahren Sie weiter auf der kurzen Strecke nach Wayaka II Beach. Es gibt einige Schritte, die zu einem kleinen Sandstrand mit Höhlen und tolles Schnorcheln führen. Der Park ermöglicht Ihnen den Aufenthalt bis 3:30 p im Wayaka. Danach nehmen Sie einen Stop im Boka Slagbaai zu sehen Flamingos und schnorcheln einige mehr. Es gibt Toiletten hier. Abflug von Boka Slagbaai spätestens 16 S. Von Boka Slagbaai, es ist ca. 45 min. bis zur Ausfahrt. Wir hatten nicht die lange Strecke, aber hoffentlich wird, die auf einen weiteren Besuch. Aber wenn Sie verbinden möchten eine tolle Wanderung und Schnorcheln, dies ist ein toller Tagesausflug für die ganze Familie.Mehr

Bewertet am 1. Februar 2014

Aber diese Wanderung ist nichts für schwache Nerven oder schlecht vorbereitet. wanderten nach oben in ca. 45 Minuten, schnellen Tempo, keine einlegen. Sie werden gute Schuhe braucht. Der Weg ist steinig, letzte Teil ist steil und ausgesetzt. Heiß, stellen Sie sicher, dass Sie bringen Sie...mindestens ein Pint Wasser. Wanderung dauert fast so lange. Dies ist nicht der richtige Ort für Ihren Knöchel verstauchung. Die Aussicht von oben ist wunderbar. Straße durch den Park ist ziemlich rau, Sie werden 20 km/h max. sein Tun Sie es nicht eilig, genießen Sie die Flamingos, Leguane, verlassenen Wüstenlandschaft.Mehr

Bewertet am 10. Dezember 2012 über Mobile-Apps

Großartige Aussicht. Wir sahen Flamingo, Ziegen, Leguane und einige schöne Ausblicke. Wir haben die kürzere Strecke durch den Park, das dauerte ca. 2,5 Stunden. Ich kann mir nicht vorstellen bei einem Aufenthalt länger als würde sie langweilen ... wir waren tauchen nicht heute so wir...die Sehenswürdigkeiten gegangen. Sie müssen einen Truck haben oder Allrandantrieb Fahrzeug oder Sie werden es nicht machen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 22 Hotels in der Umgebung anzeigen
Caribbean Club Bonaire
288 Bewertungen
8,28 km Entfernung
GOOOD Resort
341 Bewertungen
11,52 km Entfernung
Coral Paradise Resort
564 Bewertungen
12,11 km Entfernung
Captain Don's Habitat
529 Bewertungen
12,18 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 158 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Posada Para Mira
160 Bewertungen
3,25 km Entfernung
Between 2 Buns
1 355 Bewertungen
12,74 km Entfernung
Eddy's Bar & Restaurant
654 Bewertungen
12,53 km Entfernung
Italy in the World
196 Bewertungen
13,45 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 213 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Washington-Slagbaai National Park Visitor Center Museum
298 Bewertungen
2,74 km Entfernung
The Cadushy Distillery
530 Bewertungen
3,86 km Entfernung
Echo Parrots and People
15 Bewertungen
1,82 km Entfernung
Boca Slagbaai
145 Bewertungen
5,56 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mount Brandaris.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien