Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Sehr interessant

Das Museum ist zwar klein, aber man bekommt einen schönen Überblick über die Geschichte der Insel ... mehr lesen

Bewertet am 14. November 2018
Grisu1504
,
Esslingen am Neckar, Deutschland
nettes kleines Museum

nettes kleines Museum mitten in Kralendijk zur Geschichte der Inseln und vor allem der Sklaverei in ... mehr lesen

Bewertet am 29. Oktober 2018
karox6
,
Ohrdruf, Deutschland
Alle 169 Bewertungen lesen
44
Alle Fotos (44)
Vollbild
{2006_tc_awards_title_ffffe599|s}
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet72 %
  • Sehr gut26 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
28°
24°
Jan
28°
24°
Feb
28°
24°
Mär
Kontakt
Kaya J.N.E. Craane 6, Kralendijk, Bonaire
Webseite
+599 717 0423
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Kralendijk
Bonaire-Inseltour
34 Bewertungen
ab $ 35,00
Weitere Infos
ab $ 60,00
Weitere Infos
ab $ 60,00
Weitere Infos
Bewertungen (169)
Bewertungen filtern
67 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
51
15
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
51
15
0
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 67 Bewertungen
Bewertet am 14. November 2018

Das Museum ist zwar klein, aber man bekommt einen schönen Überblick über die Geschichte der Insel, Sklaven und wir hatten eine Sonderausstellung über die Rettung der Korallen.

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, Grisu1504!
Bewertet am 29. Oktober 2018

nettes kleines Museum mitten in Kralendijk zur Geschichte der Inseln und vor allem der Sklaverei in der Karibik- ist nicht überlaufen, aber auf jeden Fall sehenswert

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, karox6!
Bewertet am 13. Oktober 2018

Ein schönes kleines Museum der karibischen, insbesondere Bonairischen Geschichte. Hier erfährt man viel über die Besiedlung der Inseln, die spanischen und niederländischen Eroberer und das Schicksal der Sklaven. Mit Liebe zum Detail und den Inseln gemacht, leider etwas klein. Eintritt 10 Dollar, es gibt eine...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, Oliver K!
Bewertet am 24. Juli 2018 über Mobile-Apps

Das Terramar Museum bietet einen kleinen aber sehr tollen Einblick in die Entdeckung und Besiedlung der Karibik im Allgemeinen und Bonaires im Speziellen. Muss man unbedingt gesehen haben.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, jhaensel!
Bewertet am 4. Oktober 2017

DAs Museum wurde vor einem Jahr geöffnet. Es beschreibt die Geschichte der Karibik im Allgemeinen und gibt viele interessante Deteils zu Bonaire. Sehenswert!

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, BonBiniCuracao!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Wir gingen auf Empfehlung unseres Hotelpersonals in dieses Museum. . . der Innenhof. Dieser Ort ist einfach unglaublich. ein echtes Juwel Ein Muss, um etwas über Bonaire zu erfahren. Es ist schön arrangiert, interessant und hält Ihr Interesse an allen gut geplanten Ausstellungen und Aktivitäten....Verpassen Sie es nicht.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 3 Wochen

Ich gebe zu, ich bin ein bisschen Nerd. Ich lerne gerne etwas über die Geschichte und Kultur der von mir besuchten Inseln. Dies ist ein kleines Museum, ungefähr 1 - 2 Stunden, wenn Sie alles lesen, aber es ist eine großartige Arbeit, um die Geschichte...der Menschen vor der Kolonialisierung, der Kolonisationszeit und der Postkolonisation zusammenzufassen. Der zweite Stock hatte eine ausgezeichnete Geschichte der Sklaverei in der Karibik - - die menschliche Tragödie und die Ökonomie davon. Machen Sie eine Pause vom Einkaufen und Trinken und schauen Sie rein! (Und es ist klimatisiert!)Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 4 Wochen

Wir haben etwa 45 Minuten hier verbracht und es hat uns sehr gut gefallen. Ausstellungen sind sehr gut gemacht und der Ort ist relativ neu. Die Eintrittsgebühr von 10 US-Dollar überraschte uns, aber die Zeit hat uns trotzdem gefallen.

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet vor 5 Wochen

10 Dollar waren dafür viel zu viel. Sie tun gut mit den Leuten, die von den Kreuzfahrtschiffen kommen. Ich war überhaupt nicht beeindruckt. Reinigen Sie die Anzeige mit räumlichen Abständen. Ich bin ein Museumsliebhaber, aber nicht dieser.

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 7. November 2018 über Mobile-Apps

Dieses wunderbare kleine Museum beherbergt die Stiftung Elkhorn-Korallenrestaurierung auf Bonaire. Eine fabelhafte Anstrengung seitens freiwilliger Taucher, die Baumschulen für die Elkhorn- und Hirschhornkorallen errichten, die auf der ganzen Welt ernsthaft gefährdet sind. Wunderschön gestaltetes Museum, wunderschön gestaltet mit altem Bonaire-Holz. Ein Muss für alle!

Erlebnisdatum: August 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 22 Hotels in der Umgebung anzeigen
Divi Flamingo Beach Resort and Casino
1 255 Bewertungen
0,85 km Entfernung
Sonrisa
115 Bewertungen
0,9 km Entfernung
Tropical Inn Bonaire
15 Bewertungen
0,96 km Entfernung
Bruce Bowker's Carib Inn
241 Bewertungen
1,02 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 156 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Gio's Gelateria & Caffe
2 566 Bewertungen
0,06 km Entfernung
La Crêperie
215 Bewertungen
0,03 km Entfernung
La Cantina Cerveceria
841 Bewertungen
0,14 km Entfernung
BREWERY
209 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 220 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Bonaire Arts and Crafts Cruise Market
47 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Voyager Bonaire Tours
310 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Bonaire Vista Tours
539 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Terramar Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien