Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
726
Alle Fotos (726)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet59 %
  • Sehr gut32 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Naka, Hiroshima, Hiroshima Prefecture
Webseite
Möglichkeiten, Children's Peace Monument zu erleben
ab $ 738,60
Weitere Infos
ab $ 142,40
Weitere Infos
ab $ 403,00
Weitere Infos
ab $ 355,90
Weitere Infos
Bewertungen (1 262)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Children's Peace Monument
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen filtern
493 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
328
133
32
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
328
133
32
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
21 - 30 von 493 Bewertungen
Bewertet 17. Mai 2015

Die Geschichte des Mädchens Sadako Sasaki ist sehr bewegend. Als Zeichen für den Freiden falten Schüler in Japan jedes Jahr Tausende Origmai Kraniche, diese werden dann beim Kinderfriedensmonument niedergelegt. Sehenswert wenn man im Peace Memorial Park ist.

Danke, Nicu_F!
Bewertet 12. Mai 2015

Hier sind Papier-Kraniche in Tausenden gesammelt. Schulklassen kommen hier her, beten und legen ihre Kraniche in die Glaskästen.

Danke, Anna F!
Bewertet 2. Jänner 2015

Eines der vielen Denkmäler im Park und wohl auch eines der berühmtesten. Die Geschichte von Sadako wurde hier in den Kommentaren schon oft genug erwähnt. Steht man davor, ist man wirklich gerührt. Schön sind auch die vielen aus aller Welt eingeschickten Kraniche, die in Regensicheren...Mehr

Danke, aki H!
Bewertet 17. April 2014

... mit den 1.000 Origami, die sie nicht mehr geschafft hat. Die Geschichte der 12-jährigen Sasaki Sadako, die durch die Atombombe verstrahlt wurde, rührt auch heute noch zu tränen. Gruppen von Jugendlichen, die zu Füßen des Monumentes Kraniche falten, berührt auch im Jahr 2014 noch.

1  Danke, PapavonKathi!
Bewertet 15. Jänner 2012

Das Monument geht auf die Geschichte zurück, dass ein Mädchen glaubte, durch das Falten von 1000 Kranichen wieder gesund zu werten, aber bei 600irgendwas leider verstarb. Nicht die Statue selbst ist hier das faszinierende, sondern die Glasvitrinen ringsherum - Touristen aus der ganzen Welt haben...Mehr

Danke, Schlauchen!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. Juli 2018

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. Juli 2018

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Children's Peace Monument.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien