Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Teatro Verdi

186 Bewertungen

Teatro Verdi

186 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Parmigiano-Reggiano & Culatello di Zibello Kleingruppenerfahrung
$ 116,25 pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Piazza Giuseppe Verdi 10, 43011, Busseto Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Große Tour "Giuseppe Verdi" in Parma Hanglage
Literatur-, Kunst- & Musiktouren

Große Tour "Giuseppe Verdi" in Parma Hanglage

google
Die Musik von Giuseppe Verdi ist unsterblich und hat sich in Parma und Umgebung zu einem Kult entwickelt. Tatsächlich wurde der legendäre Komponist in der Nähe von Busseto geboren, einem kleinen Dorf auf dem Land in Parma, in dem die Menschen den Mythos bewahren und zelebrieren. Drei kleine und faszinierende Museen zeigen die Objekte, Geschichten und Charaktere, die mit Verdis Leben und Kunst verbunden sind. Mit diesen bezaubernden Melodien in den Ohren werden die Gäste ihren Gaumen mit lokalen Spezialitäten wie Culatello, Parmigiano und Lambrusco verwöhnen.<br>Ein Segen für Körper und Seele.
$ 988,33 pro Erwachsenem
186Bewertungen3Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 105
  • 60
  • 16
  • 4
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Kayenta hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Zürich, Schweiz20 Beiträge16 "Hilfreich"-Wertungen
... aber aus der Schweiz Tickets für eine Aufführung zu erhalten ist praktisch unmöglich. Seit März 2019 mehrfache Anrufe und E-Mails ans Teatro di Parma für eine Aufführung Mitte Oktober gemacht – es klappt nicht! Unmöglich!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2018
Hilfreich
Senden
Ulrich L hat im Okt. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Zollikon142 Beiträge92 "Hilfreich"-Wertungen
Im Rahmen des Verdi-Festivals habe ich hier eine Aufführung von 'I Masnadieri' gesehen. Schon die musikalische Qualität dieses Abends war bescheiden: lauter unerfahrene Sänger, die mit einer Lautstärke sondergleichen ihre Rolle hinschmetterten, und dabei erst noch ein Sopran, der sehr starke Intonationsprobleme hatte! - Enttäuschend aber auch die Sitzverhältnisse in den Logen. Fünf Personen müssen sich jeweils ein enges Räumchen teilen, davon können allenfalls zwei Personen die Bühne sehen.! - Das alles zu Höchstpreisen! - Ausserdem: ganz wenige Indivualreisende, fast ausschliesslich Gruppentouristen ohne Opernerfahrung!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2016
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
heimar2015 hat im Sep. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Hettstedt, Deutschland57 Beiträge62 "Hilfreich"-Wertungen
Ein Theater mit fast 300 Plätzen, das Spielstätte des jährlichen Verdifestivals ist. Ein Miniaturausführung der Scala? Verdi hat aus verschiedenen Gründen das Theater nie betreten. Es ist aller 30 Minuten mit einer Führung zu besichtigen. Die Karten gibt es nebenan in der Information. Die Führung bekommt man auch ganz individuell auf deutsch. Gezeigt werden das Theater die Logen und der Salon.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2016
Hilfreich
Senden
B_E_9999 hat im Juni 2016 eine Bewertung geschrieben.
Konstanz195 Beiträge71 "Hilfreich"-Wertungen
1868 wurde dieses herrliche original erhaltene Theater mit seinen rd. 300 Plätzen in Betrieb genommen und ist es bis heute - Angebote/Information übers Internet. Gerne zeigte uns das sehr freundliche Personal bei einer Führung alle Räume obwohl wir an dieser Führung die einzigen waren. Ein Besuch dieses Hauses lohnt sich auf jeden Fall - sehenswert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2016
Hilfreich
Senden
Strepponi2014 hat im Sep. 2014 eine Bewertung geschrieben.
Hannover, Deutschland7 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Dieses Theater sollte man unbedingt gesehen haben. Es ist weitgehend erhalten aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Kleines Holztheater mit wunderschönen Logen. Etwa 250 Plätze. Zu Verdis 100. Todestag 2001 hat Franco Zeffirelli hier eine wunderbare Aida gemacht. Auf DVD erhältlich.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2014
Hilfreich
Senden
Zurück
12
Häufig gestellte Fragen zu Teatro Verdi