Sun Moon Lake

Sun Moon Lake, Yuchi

Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Sun Moon Lake
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
63 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
69 im Umkreis von 10 Kilometern

4.0
2 615 Bewertungen
Ausgezeichnet
1 138
Sehr gut
1 044
Befriedigend
352
Mangelhaft
55
Ungenügend
26

Bernhard G
Heimenhausen, Schweiz34 Beiträge
Panorama
Dez. 2019
Das Panorama ist wunderschön. Dem See entlang sind weite Strecken für Radfahrer und Wanderer ausgebaut worden.
Verfasst am 26. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

reiseelli
Gummersbach, Deutschland34 Beiträge
Touritisch
Apr. 2019 • Paare
Ein Bergsee der gut mit dem Fahrrad umrundet werden kann. Es gibt einige Sehenswürdigkeiten auf der Tour.
Verfasst am 14. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Angelika S
Marklkofen, Deutschland2 024 Beiträge
Wunderschön in die Natur eingebettet!
Jän. 2019
Wir waren im Rahmen einer Taiwan-Hongkong und Macau-Rundreise hier.
Das Panorama ist schlichtweg atemberaubend! Am Seeufer steht der Konfuzius- oder Wen-Wu Tempel. Im Uferdorf läßt es sich gut Souvenirs oder auch Speisen und Getränke einkaufen. Eine Bootsfahrt wird angeboten und ist sehr zu empfehlen!
Verfasst am 9. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Siegfried Boos
23 Beiträge
See im Nebel
Apr. 2019 • Paare
Der See ist wunderschön gelegen und eignet sich wunderbar für eine Bootsfahrt. Um den See besteht die Möglichkeit zu wandern Tempel anzuschauen oder kleinere Ortschaften zu besuchen. Hier gibt es die Möglichkeit sich traditionelle kulinarische Dinge zu erfüllen.
Verfasst am 15. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Jessica
45 Beiträge
Schöner See mit türkisblauem Wasser
Dez. 2018 • Paare
Der Sonne-Mond-See ist der größte Binnensee Taiwans und eine touristische Attraktion.

Wir haben den See mit dem Rad bei einer etwa 29km Tour umrundet. Hierbei hat man wunderschöne Ausblicke auf See und Berge.

Baden kann man in dem See allerdings nur einmal im Jahr erlaubt - im September.
Bei dem alljährlichen Mittherbstfest wagen sich tausende Schwimmer ins Wasser.

Rund um den See gibt es viele Shops und Touristen Angebote wie Z.B. Bootstouren
Verfasst am 4. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Stefan K
56 Beiträge
Sehr schön gelegen mit tollen Hotels
Aug. 2018 • Freunde
Sehr schön gelegener See mit allen Möglichkeiten sein Tag gut zu verbringen. Die Hotels sind alle sehr hochwertig und die Menschen sehr freundlich und hilfsbereit. Für ein Tagesausflug oder auch für ein Kurzurlaub bestens geeignet.
Verfasst am 11. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ugo G
Schweiz898 Beiträge
Um den See
Mai 2018 • Paare
Am Besten fährt ihr mit dem eigenen Fahrzeug um den See. Dann könnt ihr eure Zeit einteilen wie ihr Lust habt. Mit einem Mietroller ist es auch möglich. Mit dem Fahrrad braucht ihr sicher 7 Stunden und der Weg ist nicht immer nur auf dem Fahrradweg sondern auch auf der Strasse.
Verfasst am 2. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ishii114
Schwerte, Deutschland83 Beiträge
Nicht am Wochenende
Dez. 2017 • Paare
Der See ist schön gelegen,inmitten von Bergen.wir hatten einen Tagesticket und sind die 3 Stopps abgefahren.Leider war es ein Sonntag und proppenvoll.Man kann den Massen aber auch aus dem Weg gehen,da sie sich nur an bestimmten Stellen ballen.Aber einmal sehen reicht
Verfasst am 30. Dezember 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

MarkVien
Wien, Österreich92 Beiträge
Wie befürchtet kein Highlight
Nov. 2017 • Paare
Der See ist in jedem Rundreiseprogramm dabei. Ich war skeptisch, ob mich als Österreicher ein von Bergen umgebener See wirklich beeindrucken kann, und er hat es nicht. Aber der Reihe nach:

Anreise mit dem Bus ab Taichung. Die Busgesellschaft heisst Nan Tou Bus, oder kurz NTBus, unter der man sie auch googeln kann. Busnummer ist 6670. Fährt am Vormittag mind. 10x zum See, am Wochenende häufiger. Abfahrt entweder auf gegenüberliegender Strassenseite vom Bahnhof, oder noch besser ca. 500 m nach rechts bis zum Office von NTBus gehen, denn hier am ersten Stopp kriegt man leichter einen Platz im Bus als am zweiten vor dem Bahnhof. (P.S.: würde man erst beim Stopp am Bahnhof der Highspeedrail zusteigen wollen, dann kommt man oft nich mit, weil der Bus voll ist). Weg zum NTBus Office am besten in der Touristeninfo beim Bahnhofsausgang hinterfragen. Retourticket kostet 350 NTS, also 10 Euro. Fahrzeit knapp 2 Stunden. Nach Ankunft über die Strasse ins Visitorcenter gehen und einen Plan mitnehmen.

Eine Runde um den See sind ca. 30 km. Wie bewegt man sich am See? Mit Bus 6669, Fähren oder Fahrrad.

Es gibt nur teilweise Radwege direkt am See, die meiste Zeit teilt man sich die Strasse mit Autos, und diese Strasse geht oft ein Stück vom See entfernt bergauf und bergab. Also eher was für Leute, die die sportliche Herausforderung suchen. Ich war froh, dass ich mich gegen das Fahrrad entschieden habe.

Es gibt drei Fährenanleger: Shuishe (wo der Bus aus Taichung hält), Ita Thao (eine Ansammlung von Läden und Essensständen; von hier zu Fuss 1 km bis zur Seilbahn ins Cultural Village) und Xuanguang (hier ist ein wenig interessanter Tempel, und 850 m grossteils bergauf der durchschnittlich interessante weitere Tempel Xuanzang; die Ci‘en Pagode oben am Hügel ist dann noch ein weiterer km bergauf). P.S.: Ins Cultural Village kommt man nicht nur per Seilbahn, sondern auch mit den meisten Bussen an Taichung. Einzelfahrt 100 NTS, Tagesticket 300 NTS. Es gibt verschiedene Anbieter.

Die dritte Variante ist Bus 6669 um den See (bzw. einen Grossteil davon). Tagesticket um 80 NTS neben der Touristeninfo in Shuishe, unbedingt Plan mit den Fahrzeiten mitnehmen. Bus hält am Wenwu Tempel (mein Highlight des Tages mit grossem Abstand), an der Seilbahnstation, in Ita Thao, am Xuangzang Tempel, am Xuanguang Tempel, und an ein paar kleineren Punkten dazwischen.

Ich persönlich habe mir ein Tagesticket für den Bus gekauft. Bin dann ausgestiegen beim Wenwu Tempel, in Ita Thao, beim Xuangzang Tempel, 850 m runtergegangen zum Fährenanleger Xuanguang, und von dort mit Fähre Einzelfahrt zurück nach Shuishe. Und ich würde es genauso wieder machen.

Der See selbst ist wie gesagt eingebettet zwischen Hügeln (Berge würde ich das nicht nennen). Rund um den See die hier schon oft erwähnten Bausünden (Hotelbunker mit 10 und mehr Stockwerken). Ein mal gesehen reicht. Zum Glück war ich im Wenwu Tempel, der mir wirklich gut gefallen hat.
Verfasst am 4. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Rezensionator
München, Deutschland134 Beiträge
Nebensaisson oder Auslassen
Okt. 2017 • Allein/Single
Ich war am Montag Ende Oktober. Dementsprechend wenige Touris.

Der See ist wunderschön, wenn man ihn in Ruhe genießen kann.

Ich empfehle den Kurzen 10km Radweg. Die Umrundung ist anstrengend und nur für sportliche Fahrer zu empfehlen. Ein wirkliches mehr an Panorama hat man eh nicht.

Wenn man das esoterische Brimborium abzieht bleibt den schöner Alpensee, den man jedoch getrost auslassen kann, wenn man in der Hauotsdaison oder am Wochenende kommt. Lärmende Menschenmassen zerstören jedes Naturerlebnis. Dann lieber Urlaub am Bodensee.
Verfasst am 30. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 713 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern