Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Geschichte und Natur in Perfektion

Was will man mehr. Der MP bietet einen tollen Ausblick auf die verschiedenen Gebirgsketten der ... mehr lesen

Bewertet am 8. Oktober 2017
advisor1985
,
Frankfurt am Main, Deutschland
über Mobile-Apps
Traumhaft schöne Wanderung mit geschichtlichem Hintergrund

wir sind von Misurina aus gewandert, es werden jedoch auch Fahrten mit dem Jeep zu 8 EUR pro Person ... mehr lesen

Bewertet am 26. September 2016
Sissi L
,
Pörtschach am Wörthersee, Österreich
Alle 181 Bewertungen lesen
212
Alle Fotos (212)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet74 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
32041 Misurina, Auronzo di Cadore, Italien
+39 0435 39016
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (181)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Bewertet am 8. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Was will man mehr. Der MP bietet einen tollen Ausblick auf die verschiedenen Gebirgsketten der Dolomiten und man versteht schnell warum dieses Plateau im 1. Weltkrieg umkämpft war. Und das ist zugleich erschreckend.das hier gekämpft wurde und die Folgen weiterhin sonsichtbar sind. Wir sind mit...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Danke, advisor1985!
Bewertet am 26. September 2016

wir sind von Misurina aus gewandert, es werden jedoch auch Fahrten mit dem Jeep zu 8 EUR pro Person angeboten.

Erlebnisdatum: September 2016
1  Danke, Sissi L!
Bewertet am 7. September 2016

Tolle Aussicht, schlimme Erinnerungen an den 1. Weltkrieg. Aber man könnte mehr aus dem Freilichtmuseum machen (so gut wie keine Erklärungen, keine Ausschilderung, aber immerhin ohne Eintritt)

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, richardbC5721RU!
Bewertet am 28. Juni 2015

Etwas für Historiekenner aus dem 1. Weltkrieg - leichte Wanderungsstrecken - mit dem Dzip zu teuer - 12 Eur...

Erlebnisdatum: Juni 2015
Danke, Daniel Z!
Bewertet am 23. September 2014

Sehr geschichtsträchtig, aber anstrengende Tour. die Fahrt mit dem Jeep ist ein Erlebnis, der Rundgang dauert ca. 4-5 Stunden, wenn man sich alles in Ruhe anschauen will.

Erlebnisdatum: September 2014
1  Danke, moewil!
Bewertet am 2. Oktober 2013

Der Berg wird auch Monte Piano benannt und ist nur zu Fuß oder mit einem Jeep zu erreichen der einen, im Rhythmus von ca. 20 Minuten, an die Hütte fährt. Von dort aus erreicht man, je nach Kondition, in ca. 20 bis 30 Minuten den...Mehr

Erlebnisdatum: September 2013
2  Danke, Detlef Manfred S!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Oktober 2016

Monte Piana ist ein historisches und faszinierende Lage zum Wandern in der östlichen Dolomiten. im ersten Weltkrieg vor Ort eines gewaltfreien, es gibt viel zu sehen in diesem karg aber wunderschön Mountain Peak.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 29. Juni 2016 über Mobile-Apps

Als historisch-Lover, ich war wirklich gespannt auf solch eine gut erhaltene des Zweiten Weltkriegs besuchen1 Schlachtfeld. Es war eine unglaubliche Erfahrung! Sie sehen die Einschnitte und es gibt auch andere Denkmäler daran erinnern, dass der schrecklichen Ereignisse vor 100 Jahren in die Dolomiten. Die Aussichten...sind spektakulär, aber zu mir vorstellen, dass die Soldaten gegen und kämpfte hier, unter sehr schwierigen Umständen - es stellt diese hübsche Umgebung in eine neue Perspektive. Es gibt Jeeps, dass Sie von einem Parkplatz in der Nähe Misurina; man kann sich mit ihnen reisen oder man kann auch zu Fuß. Es ist einen Besuch wert, wenn man hier in der Gegend ist!Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 12. September 2015

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es viele mehr perfekt erhaltenen WW1 Schlachtfelder als Monte Piana. Es ist unglaublich und bewegend zu Fuß bewegen hier - wählen Sie einen guten Tag wie der Blick auf die Berge ringsum sind fantastisch.

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 13. Mai 2015

kann es gar nicht genug loben. mit einer Gruppe und ein Leiter, der Ort und seine Geschichte kennt, ist wichtig, wenn allein tun etwas Forschung. Mit dem Jeep Taxi ist ein gut bewegen, was mehr Lorenzo füllen Sie auf alles, was man so braucht zu...wissen über das Haus. Kleines Museum im Jahr der Bosi Hut sollte etwas Zeit. Die beste Zeit für einen Besuch? Jederzeit würde ich aber ich mag Juni &Juli. Ich führte eine Exodus Gruppe hier als Teil des Classic Dolomiten Reise. Schon mehrere hundert Mal immer neues entdecken und super.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2014
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 7 Hotels in der Umgebung anzeigen
Croda Rossa Hotel
196 Bewertungen
1,94 km Entfernung
Albergo Dolomiti Des Alpes
107 Bewertungen
3,64 km Entfernung
Hotel Miralago
82 Bewertungen
3,77 km Entfernung
Grand Hotel Misurina
758 Bewertungen
3,89 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 15 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Malga Rin Bianco
634 Bewertungen
2,82 km Entfernung
Malga Prato Piazza
212 Bewertungen
5,44 km Entfernung
Agriturismo Malga Misurina
852 Bewertungen
4,41 km Entfernung
Rifugio Prato Piazza
213 Bewertungen
6,22 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 7 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Gustav Mahler Stube
314 Bewertungen
1,82 km Entfernung
Knife shop Giorgetta Souvenirs
15 Bewertungen
3,86 km Entfernung
Lago di Misurina
1 090 Bewertungen
4,03 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Monte Piana.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien