Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Almenland Stollenkäse

10 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Almenland Stollenkäse

10 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
10Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 6
  • 3
  • 1
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Schöner Einblick in die Käseherstellung. Sehr sehr Leckere Verkostung und geniale Käse, super Möglichkeit im Käseladen nich einzukaufen
Mehr lesen
Wir waren aufgrund schlechten Wetters auf der Suche nach Indoor-Aktivitäten. Dabei ist uns diese spezielle Käsereifung aufgefallen. Wir sind auf gut Glück in und wenn schon nicht das Wetter war uns das Glück hold - es gab eine Führung (sonst nur gegen Anmeldung 2 Tage im
Mehr lesen
Man sollte sich für die Führung mit Käserverkostung anmelden. Die Führung selbst wird von einem Käsemeister geleitet, der die Herstellung und Reifung gut erklärt. Bei der nachfolgenden Käseverkostung wird einem geschmacklich der Unterschied zwischen "Industriekäse" und
Mehr lesen
700 Jahre lang wurde in Arzberg Silber abgebaut. In einem alten, 270 Meter langen Bergstollen lässt Franz Möstl heute Käse reifen. Bis zu acht Monate lagern die Laibe unter Tage, hergestellt nur aus der Milch von heugefütterten Almkühen. „Mein Leben ist Käse“ sagt Käse-Produzent
Mehr lesen
... und wird außerhalb der Führungszeiten eher lieblos und desinteressiert geführt. Es werden keine Kostproben angeboten, daher kauft man auf gut Glück. Bei den Führungen gibt es dann schon Kostproben, diese sind separat zu bezahlen, außerdem ist die Anmeldung zu den Führungen
Mehr lesen
Zurück
12
Häufig gestellte Fragen zu Almenland Stollenkäse