Alpen Wildpark

Alpen Wildpark, Feld am See

Bewertung schreiben

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse

4.0
99 Bewertungen
Ausgezeichnet
36
Sehr gut
44
Befriedigend
14
Mangelhaft
4
Ungenügend
1

Anna L
1 Beitrag
Mai 2022
Im großen und ganzen kann man den Wildpark recht nett finden.
Wild und Schafe...dürfen frei herumlaufen. Einen kleinen Streichelzoo mit
Ziegen gibt es auch.

Für andere Tiere ist es aber wohl eine Qual:
so wird der Kakadu Anton alleine in einem -für einen Kakadu total anspruchslosem!!!!!!!- Köfig gehalten. Seine einzige Ablenkung sind vor
allem Kinder, die lange genug seinen Namen rufen, bis das Tier krächzend seinen Namen ruft! Ansonsten kümmert sich scheinbar niemand um ihn!

In der Zeit, in der ich ihn beobachtet habe, hat er sich großteils in der oberen Ecke des Käfigs festgehalten und mit dem Schnabel am Gitter gezerrt!

Mehrere Pfauen laufen frei herum, andere haben einen viel zu kleinen Käfig:
widerlich!!!!

Dass ein Stör auf winzigstem Platz nur im Minikreis schwimmen kann, ist absolute Tierquälerei!!!
Bitte unbedingt direkt beim Tierpark ansprechen, damit sich diese Zustände
ändern!
Verfasst am 22. Mai 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

M. Hipp
Linz, Österreich4 Beiträge
Mai 2021 • Paare
Der Kakadu in Einzelhaltung (Tierquälerei) . Im Aquarium Kranke Fische... Ansonsten eine schöne Lage.
Verfasst am 17. Mai 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Harald Knies
Langenzenn, Deutschland40 Beiträge
Aug. 2020 • Familie
Schön gemacht. Gut zu erreichen, Parkplätze kostenlos, Eintritt mit Kärntencard umsonst. Schöner Rundweg. Toiletten naja.
Verfasst am 26. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Nisl
Berlin, Deutschland5 Beiträge
Aug. 2020 • Familie
Trotz leichten Regen sind wir aus Hermagor bis zum Alpen Wildpark( Fahrtzeit ca. 50min) gefahren.
Der Wildpark ist wunderschön und sehr gepflegt.
Für Leute die Tiere sehen und in den Bergen einwenig wandern wollen ist er sehr geeignet.
Auch die drei Ausstellungen waren sehr interessant gewesen.
Verfasst am 2. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Pierre
1 Beitrag
Juli 2020
-Winziger Streichelzoo,
-Nur Barzahlung möglich,
-Mit 12€ überteuert,
-Unpassende Ausstellungen (was
Macht Wild West in einem Alpen-Tierpark?)

Leider nicht zu empfehlen.
Verfasst am 31. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Arved
Wien, Österreich15 Beiträge
Juli 2020 • Familie
Der Alpen Wildpark ist wunderschön am Hang angelegt und bietet eine Rundtour von ca 30 Minuten. Steinwild, Rotwild, Damwild und Gemsen sind die wesentlichen Wildarten. Die Hirsche laufen frei im Gehege.
Es werden auch kleine Museen angeboten, die wir aber nicht besucht haben.
Wer Freude an Wild hat, kommt hier auf seine Kosten.
Verfasst am 11. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

F..
Europa96 Beiträge
Juni 2020 • Paare
Wir gehen gern in (Wild)tierparks, vor allem im Urlaub. Diesen Tierpark haben wir durch Zufall im Vorbeifahren gefunden. Das Areal ist schön hergerichtet und für Kinder ein Paradies. Die Gehege sind aber definitiv zu klein für so viele Tiere. Die Museen haben uns überhaupt nicht gefallen! Ein Tierpark mit lebenden Tieren und mittendrin hunderte ausgestopfte, präpariete Tiere lassen sich nicht miteinander vereinbaren.
Verfasst am 30. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Yvonne
1 Beitrag
Aug. 2019 • Freunde
Sehr gepflegt, freundluches Personal, die Tiere haben alle viel Platz. Mit viel Liebe gemacht, auch die Museen. Jedes Jahr kommt was neues dazu.
Leider mussten so manche Besucher mehrmals ermahnt werden, dass sie mit den Tieren richtig umzugehen zu haben. (Hühner jagen, Hirschen nachlaufen)

Aber wir kommen jedes Jahr wieder ❤
Verfasst am 4. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

NorbertTus
Porec, Kroatien81 Beiträge
Mai 2019 • Familie
Waren mit kleine Kindern hier. Schöne Gehege für die Tiere. Alles sauber und gepflegt. Nur die Erfrischungsmöglichkeiten sind nicht optimal. Nur ein kleiner Kiosk. alles aus der Dose, keine Gläser. Essen nicht möglich. Sitzgelegenheit aber Top unter Bäumen
Verfasst am 8. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

David H
2 Beiträge
Mai 2019 • Paare
Wir hatten den Wildpark in der Kärnten Card dabei und fuhren hin weil wir Lust auf Tierpark hatten. Erwartet hatten wir ein paar Gehege im Freien in netter Umgebung.
Die Erwartungen wurden aber deutlich übertroffen. Die Außenanlagen mit Streichelzoo und Gehegen sind sehr schön angelegt und laden zum gemütlichen Spazieren ein. Dann gingen wir ins Afrikahaus und waren da sicher eine Stunde drin. Sehr aufwendig angelegte Natur-Szenen mit seltenen präpariert Tieren. Sehr fasziniert und man merkt dass hier jemand sein ganzes Herzblut reinsteckt. Beim nächsten Kärntenbesuch kommen wir sicher wieder und zahlen auch sehr gerne die €11 da es diese absolut wert sind.
Verfasst am 1. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 44 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Alpen Wildpark