Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Ein wahres Kleinod

Diese kleine Wallfahrtskirche aus dem 17 . Jh. steht unweit Bruckmühl im Ortsteil Weihenlinden und ... mehr lesen

Bewertet am 29. Mai 2018
erda
,
Bruckmühl, Deutschland
Sehr schöne Kirche

Diese Kirche empfängt ihre Besucher. Gut fand ich, daß man Opferkerzen anzünden kann. Das ist ... mehr lesen

Bewertet am 14. Dezember 2017
Detlef B
Alle 9 Bewertungen lesen
7
Alle Fotos (7)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet89 %
  • Sehr gut11 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Kontakt
Lindenstrasse 50, 83052 Bruckmühl, Bayern, Deutschland
Bewertungen (9)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
8
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 29. Mai 2018

Diese kleine Wallfahrtskirche aus dem 17 . Jh. steht unweit Bruckmühl im Ortsteil Weihenlinden und ist etwas ganz besonderes. Diese Barockkirche strahlt nach der Renovierung in neuem Glanz und der Kreuzgang 8Renovierung noch nicht abgeschlossen) mit seinen Votivtafeln ist nach der Wallfahrtkirche Tuntenhausen einzigartig. die...Mehr

Danke, erda!
Bewertet 14. Dezember 2017

Diese Kirche empfängt ihre Besucher. Gut fand ich, daß man Opferkerzen anzünden kann. Das ist keine!!! Selbstverständlichkeit heutzutage. Nebenan gibt es noch einen guten Gasthof.

Danke, Detlef B!
Bewertet 25. September 2017

Die Kirche ist sehr schön und es lohnt sich immer wieder, einen Ausflug dorhin zu machen. Einfach um zu beten und nach innen zu gehen. Die Kirche ist nie überfüllt!

Danke, rosenkavalier2017!
Bewertet 24. August 2017

Die Basilika ist ein Besuch wert. Sowohl der Innenraum als auch die vielen als Fresken gestalteten Votivtafeln sind etwas Besonderes.

Danke, 104max!
Bewertet 1. Mai 2017

Gut erreichbar zwischen Bad Aibling und Bruckmühl und dennoch wenig besucht ist die absolut sehenswerte barocke Wallfahrtskirche Weihenlinden. Die Kirche wurde vor wenigen Jahren umfasst saniert und erscheint sehr hell. Unbedingt einen Blick in die Gnadenkapelle werden, die innerhalb der Kirche liegt.

Danke, Christian G!
Bewertet 15. Februar 2017

eine wunderschöne barocke Kirche mit doppelten Zwiebeltürmen; Wer auf der Durchreise ist, sollte einen Abstecher von der A8 machen und dieses Schmuckstück besuchen.

Danke, martinix007!
Bewertet 10. Februar 2017

Sie möchten abspannen, mit dem Herrgott zusammen sein, beten oder die hl. Messe besuchen. Dies ist ein solcher Ort. Sie möchten Geschichte und das besondere sehen und spüren. Dies ist ein solcher Org.

Danke, Stephan H!
Bewertet 5. April 2016 über Mobile-Apps

Immer einen Besuch wert. Vor allem die frühbarocke Kanzel und der Hochaltar sind interessant. Und in den Umgängen befinden sich wunderbare Votivbilder.

Danke, Juergen W!
Bewertet 21. September 2015

Zwischen Bruckmühl und Bad Aibling liegt diese herrliche, barocke Wahlfartskirche Weihenlinden. Sie wurde im 17. Jahrhundert erbaut. Es gibt einen zweigeschossigen barocken Hochaltar und dahinter die im 18. Jahrhundert eingefügte Gnadenkapelle. Das Innere ist mit zahlreichen Stuckaturen und Fresken ausgeschmückt. Ein kleiner Abstecher dorthin lohnt...Mehr

Danke, Desertino!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Wallfahrtskirche Weihenlinden.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien