Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Nachricht von Tripadvisor: Vorübergehend geschlossen

Museo delle miniere

83 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Nachricht von Tripadvisor: Vorübergehend geschlossen

Museo delle miniere

83 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
83Bewertungen3Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 56
  • 22
  • 4
  • 1
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Alex201805 hat im Mai 2018 eine Bewertung geschrieben.
Bern, Schweiz1 Beitrag
Die ehemalige Kupfermine in Montecatini war für uns eine eher zufällige Entdeckung. Abseits der bekannten Touristenziele kann man hier einen Einblick in die Industriegeschichte der Toskana im 19. und 20. Jahrhundert gewinnen. Die Führung mit der wunderbaren Lucia, die sie spontan zweisprachig für eine Familie und uns auf italienisch und deutsch leitete, war sehr informativ und machte einfach Spaß. Neben Erläuterungen und einem Rundgang durch die Ruinen der Gebäude der ehemaligen Mine ging es auch mit Helm und Taschenlampe in einen (kleinen) Teil der unterirdischen Gänge. Für Besucher, die in Montecatini übernachten ist der Eintritt inklusive Führung gratis. Auch sonst ist der Preis mit 7,- Euro für Erwachsene und 3,- bis 5,- Euro für Kinder (je nach Alter) für Eintritt und eine rund 90 Minuten lange Führung sehr moderat.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2018
Hilfreich
Senden
Patrick B hat im Sep. 2017 eine Bewertung geschrieben.
29 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir waren mehr als überrascht! Denn hinter der schlichen Bezeichnung "Museo" verbirgt sich eine Reise in die Vergangenheit und ins Innere des Berges. Zu den Stollen und Schächten. Sehr spannende Führung (auch in Deutsch und Englisch) mit vielen Informationen um die Mine und das Leben im ebenso wunderschönen Montecatini. Dieser Abstecher auf dem Weg nach Volterra lohnt ungemein. Fern ab von den Massen der Touristen kann man den atemberaubten Blick über das Land genießen. Bei der Führung spürt man die Leidenschaft für das, was es hier zu berichten gibt. Es ist ein Teil des Lebens der Führerin und diesen Teil erzählt sie voller Freude. Grazie molto, cara Lucia!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2017
Hilfreich
Senden
Alberto J hat im Aug. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Andelfingen, Schweiz42 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Wundervolle Führung mit sehr viel Herz! Eine mal andere Besichtigung, die auch für Kinder sehr eindrucksvoll ist. Sehr empfehlenswert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2016
Hilfreich
Senden
Biber75 hat im Mai 2016 eine Bewertung geschrieben.
Stuttgart, Deutschland27 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Nicht so leicht zu finden, aber es lohnt sich: Ehemalige Kupfermiene mit Stollen und den Ruinen der Produktionsgebäude. Tolle Industrie-Geschichte. Super-freundliche Betreuung an der Kasse und tolle Führerin (perfektes Englisch). Nicht verpassen, durch die nahe Ortschaft zu schlendern...
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2016
Hilfreich
Senden
Lea T hat im Apr. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Zürich9 Beiträge
Wir sind eher per Zufall darauf gestossen, aber dankbar dafür. War ein Highlight unseres Ausfluges in der Toscana. Interessante Geschichte, tolle Gastfreundschaft und top Guide. Jederzeit wieder :)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2016
Hilfreich
Senden
Zurück
12
Häufig gestellte Fragen zu Museo delle miniere