Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel

Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel

Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel
4.5
Bewertung schreiben
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
27 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
37 im Umkreis von 10 Kilometern

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
137 Bewertungen
Ausgezeichnet
100
Sehr gut
23
Befriedigend
8
Mangelhaft
3
Ungenügend
3

noch_ein_Reisender
Neustadt am Rubenberge, Deutschland20 Beiträge
Die flache Gegend eignet sich hervorragend für Radtouren, entsprechende Wege sind reichlich vorhanden, eine touristische Infrastruktur für Wanderer zu Fuß gibt es hingegen kaum.
Verfasst am 24. September 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Rittmeister60
Bad Reichenhall, Deutschland126 Beiträge
Unheimlich schöne, sehr ruhige Landschaft. Nicht - zumindest Anfang Juni - noch nicht vom overtourism beeinträchtigt. Alles eine Stufe ruhiger wie sonst.
Verfasst am 6. Juni 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

1x_2yz_3xyz
Vienna, Austria322 Beiträge
Beim Besuch im Februar eine absolut traurige Angelegenheit. Wenn man entlang des Rundweges in jedem Weingarten die Bewässerungsschläuche sieht, darf man sich nicht wundern, wenn der See austrocknet.
Verfasst am 11. Februar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

csp
Wien, Österreich5 Beiträge
Wir sind im Dezember 2 Tage im Nationalpark Seewinkel gewandert: von Podersdorf nach Illmitz und am nächsten Tag retour.
Wunderschöne Wanderung - wir konnten die menschenleere Landschaft genießen und Flora und Fauna bewundern.
Leider ist diese idyllische Erfahrung mit einem totalen Mangel an Infrastruktur verbunden. Es gibt zwar angeblich offene Gasthöfe/Hotels - nur wird kein Abendessen angeboten und man muss in einem offenen Gasthof um ein Abendessen betteln! Dennoch werden dafür Preise wie in der Hochsaison verrechnet.
Es ist eine Schande, dass es in diesem Gebiet nicht möglich ist, außerhalb der Hochsaison eine akzeptable und dem Gebotenen adequate Infrastruktur vorzufinden. Daher raten wir Menschen, welche auch bei Wanderungen auf qualitative Infrastruktur wert legen, diese Gegend zu meiden.
Verfasst am 23. Dezember 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Naturgartenplanerin Stark
Deggenhausertal, Deutschland2 Beiträge
Immer wieder genial, mindestens für Menschen, die sich für Flora und Fauna interessieren! Ich fahre seit vielen Jahren hierher, erst mit, inzwischen ohne Kinder. Es gibt viel zu entdecken!
Verfasst am 31. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

travellinrainer
Freilassing, Deutschland322 Beiträge
der nationalpark ist sehr gross und einfach wunderschön. auf der osthälfte sind verm. mehr menschen unterwegs, da es mehr bäder gibt (wg. der kinder). auf der westhälfte ist es etwas hügeliger und weiter ab vom see. wir sind durch gebiete gefahren, die mich an safaris in afrika erinnert haben. einfach wunderschön.
Verfasst am 10. Juni 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Helmut L
Bad Goisern, Österreich407 Beiträge
Angefangen von der Illmitzer Hölle bin hin zu der Fluchtstraße ein Ort, der zeigt wie ein geschützte Landschaft, völlig unverbaut und frei sein kann. Wir haben es sehr genossen, so viel Landschaft zu sehen. Leider gibt es nur mehr touristische Ziehbrunnen, leider sind die Skulpturen der Fluchstraße völlig dem Verfall preisgegeben - eine Schade für das "Kulturland" Burgenland. Aber dennoch viel Natur, Vögel und einsamkeit. Wunderbar!
Verfasst am 13. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ein 'Naturpark' für den Massentourismus und die Landwirtschaft. Wir haben Naturparks u. ä. auf der ganzen Welt besichtigt, der Seewinkel ist mit Abstand einer der schlechtesten. Veraltet, schlecht organisiert und ausgeschildert, mit den Informationen überaus sparsam, bzw. auf Volksschulniveau.
Dass die Lacken und die Brut- und Nistplätze der Vögel geschützt werden müssen, ist logischerweise oberste Priorität. Jedoch könnten die Salzlacken so wunderbar für den Naturliebhaber und -interessierten aufgeschlossen werden, ohne Vögel, Pflanzen und Boden zu beeinträchtigen (Stege?).
Dafür dürfen sich die Weinbauern, Landwirte und Jäger (!) ungeniert im Nationalpark ausbreiten und nehmen den 'Naturpark' für ihre Zwecke ein. Das ständige Böllern und Kreischen der Alarmanlagen im Herbst funktioniert bestens, um Vögel zu verjagen. Auch dieses völlig unverständlich, warum das in einem Naturpark erlaubt ist.
Wir haben mehr Artenreichtum bei uns auf der Schotterwiese vor'm Haus.
Verfasst am 25. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Gerlinde
862 Beiträge
Allein/Single
Illmitz-Hölle, Zicklacke weiße Esel... die Region rund um Illmitz bietet viele Möglichkeiten, die Natur zu genießen. Sie ist auch bei Radfahrern besonders beliebt.
Verfasst am 11. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

WolfgangStr
Wien, Österreich144 Beiträge
Erkundet mit dem Rad den Nationalpark und ihr werdet merken wir ruhig und entspannt ihr auf einmal werdet. Nicht einfach durch hetzen sondern wirklich stehen bleiben und die Tier und Pflanzenwelt genießen und beobachten. Wir kommen sicher wieder!
Verfasst am 28. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 104 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel (Illmitz) - Lohnt es sich?

Häufig gestellte Fragen zu Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel