Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Minerario del Parco delle Rocce

Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Urlaub in Caldana

Kleines aber feines Bergwerksmuseum. Sehr interessante deutschsprachige Führung. Mit viel ... mehr lesen

Bewertet am 31. Juli 2018
schneealmzwerg
über Mobile-Apps
Interessantes Museum mit wenigen Besuchern

Hier handelt es sich um ein Museum zur ehemaligen Pyrit-Mine im kleinen Örtchen Gavorrano. Das ... mehr lesen

Bewertet am 22. Juli 2016
Alexandra H
über Mobile-Apps
Alle 11 Bewertungen lesen
3
Alle Fotos (3)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet64 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
10°
Okt
15°
Nov
11°
Dez
Kontakt
| Parco Minerario Naturalistico Gavorrano, Gavorrano, Italien
Webseite
+39 0566 844247
Anrufen
Bewertungen (11)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
0
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 31. Juli 2018 über Mobile-Apps

Kleines aber feines Bergwerksmuseum. Sehr interessante deutschsprachige Führung. Mit viel Hintergrundinformationen zum seinerzeitigen Leben im Pyritbergwerk.

Danke, schneealmzwerg!
Bewertet 22. Juli 2016 über Mobile-Apps

Hier handelt es sich um ein Museum zur ehemaligen Pyrit-Mine im kleinen Örtchen Gavorrano. Das Museum scheint leider kaum besucht zu sein, allerdings bietet es interessante Einblicke in den Bergbau, für den weniger bekannten Grundstoff Pyrit. Wir haben das Museum im Rahmen einer Führung besucht,...Mehr

1  Danke, Alexandra H!
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Minerario del Parco delle Rocce.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien