Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Mysore
Veröffentlichen
Posteingang

Essenz von Mysuru: Tempel: Offene Jeeptour

Speichern
Senden
Wählen Sie ein Datum und Anzahl der Reisenden aus
Ab
$ 58,60
pro Gruppe (bis zu 4 Personen)
Datum
2 Reisende
Optionen
Überblick
Das erwartet Sie
Reiseplan
Dies ist ein typischer Reiseplan für dieses Produkt.

Stopp hier: Chamundi Hills, Chamundi Hill, Mysuru, Karnataka 570010, Indien

Chamundi Hills ist das Wahrzeichen der Stadt Mysore und von fast überall im Stadtzentrum zu sehen. Der Hügel ist sehr eng mit der Gründung der Stadt verbunden. In der Tat ist der Name von Mysore mit dem Hügel verbunden.

Der Mythologie zufolge war dies die Domäne des Dämons namens Mahishasura (der Büffeldämon). Der Ort wurde daher als Mahishapura oder Mahishuru, das Land von Mahishasura, bekannt.

Dauer: 30 Minuten

Stopp hier: Sri Srikanteshwara Temple, Nanjangudu-Chamarajanagara Rd, Mullur, Karnataka, Nanjangud 571301 Indien

Nanjangud, eines der alten und bekannten Pilgerzentren von Karnataka, liegt etwa 25 km von Mysore entfernt und ist berühmt für seinen Tempel, der Shiva als Nanjundeshwara gewidmet ist. Nanjunda bedeutet jemand, der Gift konsumiert hat, und diese Legende bezieht sich auf das Churing des Ozeans, als Shiva Haalahala konsumieren musste.

Dauer: 30 Minuten

Stopp hier: Amba Vilas (Maharaja-Palast), Sayyaji Rao Rd Agrahara, Chamrajpura, Mysore 570001 Indien

Mysore Palace ist ein historischer Palast und eine königliche Residenz in Mysore im indischen Bundesstaat Karnataka. Es ist die offizielle Residenz der Wadiyar-Dynastie und der Sitz des Königreichs Mysore. Der architektonische Stil der Kuppeln des Palastes wird im Allgemeinen als Indo-Saracenic bezeichnet, mit Mischungen aus Hindu, Mughal, Rajput und Gotik.

Dauer: 45 Minuten

Stopp hier: St. Philomena's Church, Mysore Indien

Diese majestätische Kirche, die als eine der größten Kirchen Indiens bekannt ist, besticht durch architektonische Exzellenz. Es ist auch die zweitgrößte Kirche in Asien. Die St. Philomena-Kirche ist der heiligen Philomena gewidmet und nicht nur für ihre architektonische Schönheit und ihre religiöse Bedeutung bekannt. Es steht als Beispiel für den säkularen Standpunkt und die religiöse Harmonie, die in Mysore bestand.

Dauer: 20 Minuten

Stopp hier: Sri Ranganathaswamy Temple (Pancharanga Kshetram), Adiranga, Shrirangapattana, Karnataka 571438, Indien

Der Ranganthaswamy-Tempel (gewöhnlich als "Sri Ranganathaswamy" bezeichnet) in Srirangapatna im Distrikt Mandya im Bundesstaat Karnataka (Indien) ist dem Hindu-Gott Ranganatha (einer Manifestation des Gottes Vishnu) gewidmet. Es ist einer der fünf wichtigen Wallfahrtsorte des Sri Vaishnavism entlang des Flusses Kaveri für Anhänger von Ranganatha. Diese fünf heiligen Stätten sind zusammen als Pancharanga Kshetrams in Südindien bekannt. Da Srirangapatna der erste Tempel ist, der stromaufwärts beginnt

Dauer: 30 Minuten

Stopp hier: KariGhatta Temple, Srirangapatna Near Mysore, Mandya Indien

Der Name Karighatta bedeutet "Elephant Hill" in Kannada. Der Hügel hat einen Hindu-Tempel, der einer Form des Hindu-Gottes Vishnu gewidmet ist, der "Karigirivasa" genannt wird.

Dauer: 20 Minuten

Stopp hier: KRS Backwaters, KRS Mysore, Kannambadi, Karnataka 571455, Indien

Backwaters von Krishna Raja Sagara Dam

Dauer: 10 Minuten

Stopp hier: Krishnaraja Sagar (KRS) Dam, 12 kms north-west of Mysore, Mandya Indien

Der Grundstein für den Damm wurde am 11. November 1911 gelegt. Der Damm wurde 1924 über den Fluss Kaveri gebaut. Er ist die Hauptwasserquelle für die Bezirke von Mysore. Das Wasser wird zur Bewässerung genutzt. Die Brindavan Gardens sind ein Showgarten mit einem botanischen Park mit Springbrunnen sowie Bootsfahrten unter dem Damm. Diwan Sir Mirza Ismail von Mysore plante und baute die Gärten im Zusammenhang mit dem Bau des Damms

Dauer: 1 Stunde

Mehr anzeigen
Wichtige Informationen
Startpunkt
Jagan Mohan Palace Road, Subbarayanakere, Chamrajpura, Mysuru, Karnataka 570004, Indien

Die Abholung von Reisenden wird angeboten.
Reisende (Gruppe) können von überall in der Stadt Mysore abgeholt werden.

Dauer
8 Std.
Details zur Rückkehr
Endet am ursprünglichen Abfahrtsort
Enthaltene Leistungen
  • Parkgebühren
  • Tagegeld für den Fahrer
  • Abgefülltes Trinkwasser in Flaschen
Nicht enthaltene Leistungen
  • Eintritt - Chamundi Hills
  • Eintritt - Sri Srikanteshwara Temple
  • Eintritt - Amba Vilas (Maharaja-Palast)
  • Eintritt - Krishnaraja Sagar (KRS) Dam
Mehr anzeigen
Weitere Informationen
  • Sie erhalten die Bestätigung innerhalb von 48 Stunden nach der Buchung, abhängig von der Verfügbarkeit.
  • Nicht barrierefrei
  • Für Kinderwagen zugänglich
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Kleinkinder müssen auf dem Schoß sitzen.
  • Nicht empfohlen für Personen mit Rückenbeschwerden
  • Nicht empfohlen für Schwangere
  • Für die meisten Personen geeignet
  • Für dieses Erlebnis ist gutes Wetter erforderlich. Sollte es aufgrund schlechter Wetterverhältnisse abgesagt werden, wird Ihnen ein anderes Datum oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.
  • Dies ist eine private Tour/Aktivität. Nur Ihre Gruppe wird daran teilnehmen.
Stornierungsrichtlinien
Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Bewertungen

Wichtige Informationen
Warum Sie auf Tripadvisor buchen sollten?
  • Kostenlose Stornierung bis zu 24 Stunden im Voraus
  • Tiefpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Sichere Zahlungen
  • Support rund um die Uhr