Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Cusco
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

4-tägiger Salkantay Trek nach Machu Picchu

Speichern
Wählen Sie ein Datum und Anzahl der Reisenden aus
Ab
$ 698,00
Datum
2 Reisende
TiefpreisgarantieKeine Buchungsgebühren
Höhepunkte
    Das erwartet Sie
    1. Tag: Cuzco nach Mollepata nach Challacancha, Trek nach Soraypampa Camp (3.920m) (L / D)

    Heute holen wir Sie zwischen 5:00 und 6:00 Uhr ab und fahren mit dem Touristenbus nach Mollepata (2900 m), wo Sie sich die Beine vertreten und Snacks kaufen können. Weiter mit dem Auto nach Challacancha, wo wir die letzten Vorbereitungen treffen und unsere Ausrüstung überprüfen. Nach einem 3-stündigen Spaziergang erreichen wir Soraypampa (3.920 m), wo wir zu Mittag essen und einen Panoramablick auf die schneebedeckten Berge genießen können. Wandern Sie bis zur Lagune von Humantay (ca. 1,5 Stunden pro Strecke), um eine noch beeindruckendere Aussicht auf die Anden zu genießen und danach zum Camp zurückzukehren. Unser erster Campingplatz liegt auf 3.920 m und ist der höchste und kälteste Campingplatz der Reise. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich auszuruhen und genießen Sie Ihre erste Nacht in der Natur. Essen Sie zu Abend und gehen Sie früh schlafen.

    Tag 2: Trek nach Challhuay oder Colcapampa Camp über den Highpass (4.650m) (F / M / A)

    Wir werden gegen 6:00 Uhr frühstücken und unseren 4-stündigen Spaziergang zum höchsten Pass dieser Wanderung (4,650 m) auf halbem Weg zwischen 2 riesigen Bergen beginnen; Salkantay rechts und Humantay links. (Optionaler Pferdeverleih verfügbar, um den Hochpass für 100 - 120 Sohlen zu erreichen). Vom Pass aus ist der Blick auf die 2 schneebedeckten Berge unglaublich, mit einer Möglichkeit von Schnee hier. Nach einer 2-stündigen Abfahrt wird ein wohlverdientes Mittagessen im Huayracpampa serviert, gefolgt von einer weiteren 3-stündigen Wanderung zu unserem Campingplatz in Challhuay oder Colcapampa, wo wir uns dem Beginn der hohen Dschungelregion auf 2.900 Metern nähern.

    Tag 3: Trek nach La Playa, Transfer zum Wasserkraftwerk, Trek nach Aguas Calientes (F / M / A)

    Nach dem Frühstück um 6:30 Uhr beginnen wir den Tag mit einer Wanderung durch den oberen Dschungel, der den Santa Teresa Fluss und eine Vielzahl kleiner Bäche überquert. Heute werden wir durch Täler fahren und herrliche Ausblicke auf Wasserfälle, tropische Früchte und Pflanzen haben. Wir werden in La Playa (2.200 m) zu Mittag essen und fahren weiter nach Santa Teresa (1.700 m) mit einem wärmeren Klima. Von hier aus nehmen wir ein weiteres Auto zum Wasserkraftwerk (40 Minuten) und laufen dann 3 Stunden nach Aguas Calientes. Es gibt Internetcafés, Cafés mit Brettspielen und Karten, viele Geschäfte und Plätze zum Entspannen.

    Tag 4: Machu Picchu erkunden und zurück nach Cuzco (B)

    Nehmen Sie einen der ersten Busse (05:30 Uhr) nach Machu Picchu (25-minütige Fahrt), um die prächtige Stadt im frühen Morgenlicht zu genießen, während sich der Nebel auflöst. Eine Führung (ca. 2 Stunden) wird von Ihrem Guide gegeben und danach können Sie die mysteriöse Stadt auf eigene Faust erkunden. Wenn Sie noch Energie haben, können Sie auch Huayna Picchu besteigen (im Voraus gegen Aufpreis buchen). Rückkehr nach Aguas Calientes mit dem Bus zu Ihrer eigenen Bequemlichkeit. Nehmen Sie den Zug zurück nach Ollantaytambo und einen Bus nach Cuzco. Sie werden an der Plaza San Francisco abgesetzt. Bei der Ankunft müssen Sie Ihren eigenen Weg zu Ihrer Unterkunft machen.
    Mehr anzeigen
    Wichtige Informationen
    Startpunkt
    Hotels in Cusco
    Abfahrtszeit
    5:00 AM
    Dauer
    4 Tage
    Enthaltene Leistungen
    • Briefing vor der Abreise
    • Cuzco Unterkunft Abholung
    • Van Cuzco nach Mollepata nach Challacancha (Ausgangspunkt der Wanderung)
    • Auto Transfer La Playa nach Santa Teresa zur Wasserkraftstation
    • Rundreisebus Aguas Calientes - Machu Picchu
    • Touristenzug Aguas Calientes nach Ollantaytambo
    • Bus Ollantaytambo nach Cuzco im Bahn Vergleich
    • Professioneller zweisprachiger Guide für Trek & Machu Picchu-Tour
    • Campingunterkunft während der Wanderung (einschließlich Basic Sleeping Pad & Zelt für 2 Personen)
    • 1 Übernachtung in einem 3 * Hotel in Aguas Calientes
    • Mahlzeiten: 3B / 3L / 3D / 2-Snacks mit typischen Menüs
    • Reiter und Maultiere zum Mitführen von Koch- und Campingausrüstung sowie insgesamt 7 kg pro Trekker. (Dazu gehören 3 kg für Schlafsack und Matratze sowie 4 kg persönliche Gegenstände.
    • Schaum-Schlafmatte
    • Verbandkasten
    • Notsauerstoffflasche
    • Kleingruppenerfahrung; Max 16, Durchschn. 4
    Nicht enthaltene Leistungen
    • Abholung und Rückgabe am Flughafen (bitte machen Sie sich Ihren Weg)
    • Tag 1 Frühstück, Tag 4 Mittag- und Abendessen, Mineralwasser
    • Schlafsack (Miete $ 15 USD für die Wanderung)
    • Leitfaden für Bus- und Zugtransfers (diese Portionen sind für Sie alleine)
    • Optionale Dienste
    • Zugtransfer vom Wasserkraftwerk nach Aguas Calientes (30 USD)
    • Der Huayna Picchu Trek (48 Sohlen) muss mindestens 2 Wochen im Voraus gebucht werden
    • Die Bergwanderung Machu Picchu (48 Sohlen) muss mindestens 1 Woche im Voraus gebucht werden
    • Unterkunft in Cuzco
    • Trekking-Erlaubnis
    • Die peruanische Regierung kann eine Wandererlaubnis für Salkantay verlangen. Wenn dies genehmigt wird, liegen die Preise bei:
    • 133 Soles Adult
    • 67 Soles Student
    • Trinkgelder (Bitte beachten Sie, dass das Trinkgeld zu 100% optional ist und ausschließlich von dem Service abhängt, den Sie erhalten haben. Es ist üblich, Trinkgelder in Lateinamerika zu geben, ist jedoch NICHT obligatorisch. Wenn Sie ein Trinkgeld geben möchten, sind dies unsere empfohlenen Richtlinien.
    • Anleitung: 40-60 Sohlen pro Wanderer
    • Assistant Guide: 30-40 Sohlen pro Wanderer
    • Reiter: 60-80 Sohlen für jeden Reiter der gesamten Gruppe
    • Cook: 150-200 Sohlen für die ganze Gruppe
    • Die Preise für optionale Aktivitäten können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Bitte bestätigen Sie diese Preise vor der Abfahrt.
    Mehr anzeigen
    Weitere Informationen
    • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung, sofern diese nicht weniger als 7 Tage vor der Reise erfolgt. In diesem Fall erhalten Sie die Bestätigung innerhalb von 48 Stunden, abhängig von der Verfügbarkeit.
    • Nicht empfohlen für Personen mit Rückenbeschwerden
    • Das Mindestalter beträgt 7 Jahre
    • Eine vegetarische Option ist verfügbar. Bitte geben Sie dies bei der Buchung an
    • Unterbringungsmöglichkeiten: Einzelreisende teilen sich ein Zelt / Zimmer mit einem anderen Reisenden und Paare haben ein Zelt / Zimmer für sich.
    • Körperliche Anforderungen: Diese Wanderung ist anspruchsvoll, es ist wichtig, sich in guter körperlicher Verfassung zu befinden. Es gibt wichtige Temperaturänderungen, die mit Höhenänderungen zusammenhängen (von 4000 Metern auf 2000 Meter).
    • Wichtig: Sie müssen bei der Buchung folgende Informationen angeben: Vollständiger Name (genau wie auf dem Pass angegeben), Geburtsdatum, Nationalität, Passnummer, Datum des Ablaufs des Passes.
    Stornierungsrichtlinien
    Buchungen sind endgültig. Bei Stornierung fallen die vollen Stornogebühren an.
    27Bewertungen1Frage & Antwort
    Bewertungen von Reisenden
    • 24
    • 2
    • 0
    • 1
    • 0
    Reisetyp
    Jahreszeit
    Sprache
    • Filtern
    • Deutsch
    Die Tour war top organisiert. Durch unseren Guide Chino sind wir am Vorabend bestens über das anstehende Trekking informiert worden. Während den Wanderungen wurden wir mit spannenden Informationen zu Flora und Fauna gefüttert, aber auch zu geschichtlichen Themen der Inkas wusste
    Mehr lesen
    Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
    Chino war unser Führer und Bennie war unser Koch. Sie zusammen mit dem Gepäckträgerteam machten diese Reise zu etwas Besonderem. Mühelos auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Gruppe eingehen. Chino hat uns so viel über die peruanische Kultur, das Land, die Geschichte der
    Mehr lesen
    Wir machten diese wunderschöne Wanderung mit dem Führer Nico und Koch Jorge. Das Essen war einfach (wir waren mitten im Nirgendwo in den Bergen), aber es war einheimisch und gut - mit Stolz und Respekt zubereitet. Der Führer war perfekt und versorgte uns mit guten Geschichten
    Mehr lesen
    Ich, 3 Freunde und ein anderer Reisender haben die Wanderung mit Hilfe eines sehr sachkundigen Führers - Cesar Flores - abgeschlossen. Er kannte die Antwort auf jede Frage, die wir stellten, kannte die gesamte Geschichte des Weges, nahm sich die Zeit, einheimische Pflanzen zu
    Mehr lesen
    Als 4-köpfige Gruppe griffen wir den Salkantay an, jedoch nicht ohne unseren vertrauenswürdigen und fleißigen Führer Cesar. Hätte nicht besser geführt werden können, wenn Sie nicht nur über die Geschichte der Senken, sondern auch über die Fähigkeiten von Gruppen informiert
    Mehr lesen
    Zurück
    Wichtige Informationen
    Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
    • Tiefpreisgarantie
    • Keine Buchungsgebühren
    • Sichere Zahlungen
    • Support rund um die Uhr