Touren und Tickets

Jerusalem und Bethlehem: Tour ab Jerusalem zur Verfügung gestellt von Rent a Guide Israel Tours

Jerusalem und Bethlehem: Tour ab Jerusalem

Jerusalem und Bethlehem: Tour ab Jerusalem
4
Im Voraus buchen
ab
€ 99,44
pro Erwachsenem
Jetzt reservieren, später bezahlen: Sichern Sie sich einen Platz – kostenlos und mit flexibler Buchung.
Kostenlose Stornierung
Sie sind sich nicht sicher? Sie können diese Reservierung bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren und erhalten dafür eine vollständige Rückerstattung.
Kurzinfos zur Tour
Decken Sie religiöse Highlights in Jerusalem und Bethlehem auf
Dauer:
8 Std.
Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit COVID-19
Abholung vom Hotel wird angeboten
Gruppengröße:
54
Begleittiere erlaubt
Ticketart:
Tickets für Mobilgeräte
  • Dauer:
    8 Std.
  • Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit COVID-19
  • Abholung vom Hotel wird angeboten
  • Gruppengröße:
    54
  • Begleittiere erlaubt
  • Ticketart:
    Tickets für Mobilgeräte
Informationen
Besprechen Sie wichtige religiöse Stätten in Jerusalem und Bethlehem an einem Tag auf einer Kleingruppentour, die das christliche und jüdische Erbe der Stadt erforscht. Folgen Sie den Spuren Jesu auf der Via Dolorosa und sehen Sie Orte, an denen Herden von Gläubigen aus aller Welt angezogen werden, darunter der Ölberg, die Klagemauer und die Geburtskirche. Die Gruppengröße ist auf 15 Reisende begrenzt, um einen persönlichen Service zu gewährleisten.
Wissen, was Sie erwartet
  • Dauer: 8 Std.
  • Mobile Tickets werden akzeptiert
  • Sofortige Bestätigung
Stornierungsrichtlinien
  • Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
Verfügbare Sprachen
Englisch
Höhepunkte
  • Die Jerusalemer Wanderung ist eine großartige Möglichkeit, um die historischen Straßen zu erkunden
  • Die Tour kümmert sich um die Details, einschließlich Eintrittsgebühren und Transport
  • Bequemer Abhol- und Bringservice in den Hotels in Jerusalem
Das erwartet Sie
Treffen Sie einen Fahrer in Ihrem Hotel und machen Sie sich auf den Weg zum Ölberg, um die atemberaubende Aussicht auf Jerusalem, den Tempelberg und den Felsendom zu bewundern. Von dort aus weiter zum Berg. Zion, um König Davids Grab und den Abendmahlsaal zu sehen.  Fahren Sie in die Altstadt hinunter, um einen Spaziergang durch das armenische und das jüdische Viertel zu machen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die historische Atmosphäre der Gegend zu genießen. Gehen Sie den Cardo entlang, eine alte römische Straße. siehe die westliche Mauer; Folgen Sie der Via Dolorosa bis zur Grabeskirche und markieren Sie die Stelle, an der Jesus gekreuzigt wurde.  Reisen Sie von Jerusalem nach Bethlehem, überqueren Sie die Grenze auf eigene Faust und treffen Sie einen lokalen Reiseleiter, der Sie vor der Rückfahrt nach Jerusalem beim Shepherds 'Field, am Manger Square und bei der Geburtskirche unterstützt.
Wissen, was Sie erwartet
  • Dauer: 8 Std.
  • Mobile Tickets werden akzeptiert
  • Sofortige Bestätigung
Verfügbare Sprachen
Englisch
Stornierungsrichtlinien
  • Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
Höhepunkte
  • Die Jerusalemer Wanderung ist eine großartige Möglichkeit, um die historischen Straßen zu erkunden
  • Die Tour kümmert sich um die Details, einschließlich Eintrittsgebühren und Transport
  • Bequemer Abhol- und Bringservice in den Hotels in Jerusalem
Das erwartet Sie
Treffen Sie einen Fahrer in Ihrem Hotel und machen Sie sich auf den Weg zum Ölberg, um die atemberaubende Aussicht auf Jerusalem, den Tempelberg und den Felsendom zu bewundern. Von dort aus weiter zum Berg. Zion, um König Davids Grab und den Abendmahlsaal zu sehen.  Fahren Sie in die Altstadt hinunter, um einen Spaziergang durch das armenische und das jüdische Viertel zu machen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die historische Atmosphäre der Gegend zu genießen. Gehen Sie den Cardo entlang, eine alte römische Straße. siehe die westliche Mauer; Folgen Sie der Via Dolorosa bis zur Grabeskirche und markieren Sie die Stelle, an der Jesus gekreuzigt wurde.  Reisen Sie von Jerusalem nach Bethlehem, überqueren Sie die Grenze auf eigene Faust und treffen Sie einen lokalen Reiseleiter, der Sie vor der Rückfahrt nach Jerusalem beim Shepherds 'Field, am Manger Square und bei der Geburtskirche unterstützt.
Brauchen Sie Hilfe bei der Buchung?
Rufen Sie die unten stehende Telefonnummer an und verwenden Sie den Produktcode 9547P17.
Wichtige Informationen
Enthaltene Leistungen
  • Abholung vom Hotel und Rückgabe
  • Professioneller Führer
  • Lokaler Führer in Bethlehem
  • Eintritt – Grabeskirche
Ausgeschlossene Leistungen
  • Essen und Trinken
  • Trinkgeld
Dauer
8 Std.
Informationen zur Abfahrt
  • Die Abholung von Reisenden wird angeboten.
  • Jerusalem, Jerusalem, Jerusalem District Abfahrtsort: Jerusalem Hotels Termine: Täglich Rückgabepunkt: Kehrt zum ursprünglichen Abfahrtspunkt zurück
  • Die Abholung vom Hotel wird angeboten. Sehen Sie sich die Hotelliste auf unserer Bezahlseite an, um zu erfahren, ob Ihr Hotel auch zu den Abholorten zählt.
Weitere Informationen
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Reisepässe sind erforderlich
  • Die Tour unterliegt den Bestimmungen der palästinensischen Behörde
  • Der Grenzübergang nach Bethlehem kann einen kurzen, unbegleiteten Teil umfassen
  • Bei der Einfahrt in ein palästinensisches Gelände kann ein Fahrzeugwechsel erforderlich sein
  • Die Tour wird zweisprachig durchgeführt und ist in englischer Sprache verfügbar: Täglich Spanisch: Sonntag; Dienstag; Freitag Französisch: Montag; Donnerstag; Samstag Deutsch: Mittwoch
  • Nicht barrierefrei
  • Begleittiere erlaubt
  • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
  • Sitze für Kleinkinder verfügbar
  • Servicetiere sind nur erlaubt, wenn die Person mit einer Behinderung einen Begleiter bei sich hat
  • Behinderte Besucher, die einen Rollstuhl benutzen, müssen einen Begleiter haben, der sie begleitet
  • Durchschnittlicher Fitnesslevel erforderlich
  • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 54 Reisende geeignet.
Enthaltene Leistungen
  • Abholung vom Hotel und Rückgabe
  • Professioneller Führer
  • Lokaler Führer in Bethlehem
  • Eintritt – Grabeskirche
Ausgeschlossene Leistungen
  • Essen und Trinken
  • Trinkgeld
Informationen zur Abfahrt
  • Die Abholung von Reisenden wird angeboten.
  • Jerusalem, Jerusalem, Jerusalem District Abfahrtsort: Jerusalem Hotels Termine: Täglich Rückgabepunkt: Kehrt zum ursprünglichen Abfahrtspunkt zurück
  • Die Abholung vom Hotel wird angeboten. Sehen Sie sich die Hotelliste auf unserer Bezahlseite an, um zu erfahren, ob Ihr Hotel auch zu den Abholorten zählt.
Dauer
8 Std.
Details zur Rückfahrt
  • Endet am ursprünglichen Abfahrtsort
Weitere Informationen
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Reisepässe sind erforderlich
  • Die Tour unterliegt den Bestimmungen der palästinensischen Behörde
  • Der Grenzübergang nach Bethlehem kann einen kurzen, unbegleiteten Teil umfassen
  • Bei der Einfahrt in ein palästinensisches Gelände kann ein Fahrzeugwechsel erforderlich sein
  • Die Tour wird zweisprachig durchgeführt und ist in englischer Sprache verfügbar: Täglich Spanisch: Sonntag; Dienstag; Freitag Französisch: Montag; Donnerstag; Samstag Deutsch: Mittwoch
  • Nicht barrierefrei
  • Begleittiere erlaubt
  • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
  • Sitze für Kleinkinder verfügbar
  • Servicetiere sind nur erlaubt, wenn die Person mit einer Behinderung einen Begleiter bei sich hat
  • Behinderte Besucher, die einen Rollstuhl benutzen, müssen einen Begleiter haben, der sie begleitet
  • Durchschnittlicher Fitnesslevel erforderlich
  • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 54 Reisende geeignet.
Sicheres Reisen während der COVID-19-Krise
Schutzvorkehrungen während Ihres Restaurantbesuchs
  • Regelmäßige Fieberkontrollen für Mitarbeiter
  • Fieberkontrollen für Tourteilnehmer bei deren Ankunft
  • Regelmäßiges Händewaschen für Reiseführer verpflichtend
Schutzvorkehrungen während Ihres Restaurantbesuchs
  • Regelmäßige Fieberkontrollen für Mitarbeiter
  • Fieberkontrollen für Tourteilnehmer bei deren Ankunft
  • Regelmäßiges Händewaschen für Reiseführer verpflichtend
  • Handdesinfektionsmittel für Reisende und Mitarbeiter verfügbar
  • Transportfahrzeuge regelmäßig desinfiziert
  • Maskenpflicht für Reiseführer in öffentlichen Bereichen
  • Maskenpflicht für Reisende in öffentlichen Bereichen
  • Abstandhalten während des gesamten Erlebnisses durchgesetzt
  • Bereitstellung von Masken für Reisende
Reiseroute
  • Startpunkt der Tour:
    Jerusalem
    Sie können auch abgeholt werden.
    Weitere Details unter "Wichtige Informationen" erhalten
  • 1
    Western Wall
    Stopp: 20 Minuten
    Details anzeigen
  • 2
    Eglise du Saint-Sepulcre
    Stopp: 30 Minuten - Eintritt inbegriffen
    Details anzeigen
  • 3
    Monte das Oliveiras
    Stopp: 20 Minuten
    Details anzeigen
  • 4
    Dormition Abbey
    Stopp: 15 Minuten
    Details anzeigen
  • 5
    King David's Tomb
    Stopp: 15 Minuten
    Details anzeigen
  • Sie kehren zum Ausgangspunkt zurück.
+

4.0
25 Bewertungen
Ausgezeichnet
13
Sehr gut
5
Befriedigend
1
Mangelhaft
4
Ungenügend
2

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Irina S
Köln, Deutschland9 Beiträge
Wir würden morgens um 9 Uhr in unserem Hotel (Nähe Altstadt) pünktlich abgeholt und wurden zum Grand Court Hotel gefahren wo alle Gäste auf die Touren verteilt wurden. Anschließend ging es auf den Ölberg - Aufenthalt 5 Minuten. Dann ging es im Stau nach Bethlehem. Nach der Grenze wurden Bus und Guide getauscht, der den Job nur lustlos übernommen hat. Der einzige Stop war die Geburtskirche. Die Wartezeit hier beträgt 2h um in die “Cave” zu gelangen. Der Tourguide fragte ob wir warten wollen oder direkt wieder fahren - das war wohlgemerkt der einzige Stop. Wir haben uns für das Warten entschieden und sind anschließend zum obligatorischen “Christian Shop” gefahren zum Souvenirs kaufen - ohne geht es nicht. Um mittlerweile 14:15 ging es zum Lunch in ein Monastery - eine schlechte Kantine, die für 45/65 schekel veg/meat unterdurchschnittliches essen angeboten haben. Wieder durch den Stau ging es nach Jerusalem old city - Start jaffa Gate. Die Tour war lieblos, der Guide konnte auf Nachfragen nicht antworten “yes of course”. Stops waren alle 4 Quarter der Altstadt, die Grabeskirche, die Klagemauer, und King Davids Tomb. Die Tour endet am Ziongate von wo man mit dem Bus wieder zum Grand Court Hotel gefahren wird und dann ins eigene Hotel. Ende der Tour ca. 17:00. Die Tour war wie gesagt: ok. Wir haben alles gesehen, die Transfers haben reibungslos geklappt - organisatorisch top. Leider war die Tour qualitativ durchschnittlich und für den Preis nicht angemessen. Schade, daher nur 2 Punkte.
Verfasst am 22. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Marzl_D
Düsseldorf, Deutschland17 Beiträge
Jän. 2019 • Paare
Zunächst wichtig zu sagen: bei so einer Tagestour ist immer die Frage, was man davon erwartet. Wir haben einen groben Einblick in Jerusalem (und Bethlehem) erwartet, aber auch nicht mehr. Dazu ein paar interessante Infos, die man sonst nur schwer im Reiseführer findet. Mehr ist unseres Erachtens in den paar Stunden auch nicht zu schaffen.

Und so war die Tagestour dann auch. Wir wurden mit einem Taxi am Hotel eingesammelt und zum Treffpunkt gebracht. Von dort ging es mit dem Bus und einer kleinen und sehr sympathischen Gruppe (Kanada, USA, Australien, Deutschland) dann los. Erster Halt war Bethlehem mit der Geburtskirche. Wir hatten Glück, da gerade keine größeren Reisegruppen dort waren und konnten alles ohne lange Wartezeit besichtigen. Der Guide hatte übrigens an der Grenze gewechselt - wie auch der Bus. Nach der Kirche ging es in einen Souveniershop, wo wir ca. 30 min Aufenthalt hatten. Das gehört halt dazu. Die Leute wollen ja nur Geld verdienen. Danach ging es zum Mittagessen in ein Restaurant, welches absolut in Ordnung war. Preise und Qualität ok. Erst dann startete die Tour durch Jerusalem, was aber kein Problem war. Unser Guide hat uns zielsicher zu den üblichen Touristen-Orten (Ausblick über Jerusalem, König Davids Grab, Raum letzte Abendmahl, Klagemauer, Geburtskirche, verschiedene Stadtviertel usw.) geführt und mit allerlei Infos versorgt. Natürlich hatte er eine israelische Sicht auf die Geschichte, aber nach unserem Ermessen sehr reflektiert und andere Meinungen wurden respektiert. Vor dem Abschied wurden uns noch ein paar Tipps für Cafés oder Restaurants gegeben.

Für einen ersten und kompakten Eindruck von Jerusalem/Bethlehem ist die Tour absolut zu empfehlen. Tiefere Eindrücke kann man nur mit mehr Zeit erhalten. Dies haben wir dann getan, indem wir selber am nächsten Tag nochmal losgegangen sind. Ansonsten: DANKE für die tolle Tour!!
Verfasst am 20. Jänner 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Judy2510
West Sussex, UK7 Beiträge
März 2022 • Allein/Single
Sehr sachkundige Führer für Bus und Jerusalem und dann in Bethlehem, erweckten alte Geschichte und Bibelgeschichten zum Leben, Busfahrer geduldig, nett und hilfsbereit, ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Google
Verfasst am 7. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Katja K
1 Beitrag
Sep. 2019 • Paare
Einmal im Leben erleben, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Bibel zu besuchen. Jerusalem und Bethlehem sind beide interessant zu besuchen, aber ein ganzer Tag war genug für den intensiven religiösen Geschmack für uns. Der Führer war eine großartige Persönlichkeit und wusste mehr als
Google
Verfasst am 13. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

10933
3 Beiträge
März 2019
Die Stadt, die von Gott auserwählt wurde, und die Stadt, die unser Erlöser liebte und sogar weinte, als die Menschen dieser Stadt ihren eigenen Messias ablehnten. Ich kann nicht in Worten ausdrücken, was ich fühlte, als ich diese heilige Stadt betrat.
Google
Verfasst am 7. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

ritezh
Chennai (Madras), Indien5 Beiträge
Mai 2019 • Paare
Hinweis: Dies ist ein Rückblick auf eine Reise von Jerusalem und Bethlehem von Tel Aviv aus („von Tel Aviv aus“ war keine der Optionen im Dropdown-Menü).

Buchungsklasse.
Wir haben eine Business Class Tour gebucht, die ca. 10% teurer ist als eine reguläre Tour. Ich habe fälschlicherweise angenommen, dass "Business Class" bedeutet, dass Fahrzeug und Tempo komfortabler sind. in der Realität zahlt man extra für eine kleinere Gruppe, die schneller geführt würde!

Transport.
Die Minibusse, die auf Touren angeboten werden, verfügen über Sitzplätze und Beinfreiheit wie die Economy-Klasse eines Low-Cost-Carriers. Nachdem ich das Tempo erlebt habe, mit dem diese kleineren Touren durchgeführt werden, würde ich empfehlen, die Touristenklasse zu buchen.

Die Reise
Wir wurden um 07.15 Uhr in einem Hotel in Herzliya abgeholt und in einen anderen Minibus neben dem Messegelände am Rakoch Boulevard in Tel Aviv gebracht. Dies scheint der Ausgangspunkt für andere Reiseanbieter zu sein, und ich würde empfehlen, direkt hierher zu kommen (falls möglich).

Gegen 08:00 Uhr verließen wir Tel Aviv und unser erster Stopp war Bethlehem, das wir um 09:30 Uhr erreichten. Unterwegs zeigte unser Fahrer - Reiseleiter auf Sehenswürdigkeiten und sprach über die Geschichte rund um den Standort. Unsere Gruppe stieg in zwei kleinere Minivans um und raste zur Geburtskirche, wo unsere Führerin Natalie uns eine schöne Tour gab. Wir hielten kurz in einem Souvenirladen an und fuhren dann zurück zu dem Punkt, an dem wir in unseren Kleinbus umsteigen wollten. Dann fuhren wir zu einem Parkplatz in der Nähe der Klagemauer (1300).

Von dort waren wir zu Fuß und nach 30 Minuten betraten wir ein Restaurant zum Mittagessen (~ 1330). Wir mussten 3 Stockwerke auf das Dach klettern, was für die Senioren auf der Tour nicht bequem war. Die Aussicht vom Dach war großartig, obwohl unsere vegetarischen Optionen auf Falafel beschränkt waren.

Nach dem Mittagessen (~ 1430) war es ein flotter Spaziergang durch die Altstadt und zu einigen heiligen Stätten. Die Klagemauer war unser vorletzter Stopp (1630), wo wir ungefähr 20 Minuten bekamen. Und dann gingen wir zurück zum Parkplatz und fuhren zu einem Restaurant auf der Anhöhe in der Nähe der Universität - für eine Toilettenpause und Kaffee / Snack. Gegen 1830 waren wir wieder in der Mitte von Tel Aviv, wo wir mit einem Taxi zu unserem Abholpunkt in Herzliya gebucht wurden.

Führen.
Unser Fahrer und Reiseleiter sprach gut Englisch, aber es fühlte sich an, als wäre er ständig in Eile. Wir hatten kaum Zeit, auf den Märkten einzukaufen. Er stellte jedoch sicher, dass wir Zeit hatten, einige der heiligen Stätten zu erkunden.

Kotel Tunneltouren
Diese eintägigen Touren beinhalten keinen Besuch des Holocaust - Mahnmals oder der Kotel - Tunnel - Touren. Einige Touren verwenden das Wort "Kotel" in ihrer Reiseroute - bitte klären und nicht annehmen. Für diejenigen, die die Geschichte der Klagemauer nicht kennen, würde ich empfehlen, zuerst den Kotel-Tunnel zu besichtigen, da er eine visuelle Darstellung der Geschichte bietet, gefolgt von einem geführten Spaziergang durch unterirdische Tunnel. Diese Tour kann über die Website gebucht werden, aber Sie müssen sich rechtzeitig anmelden (~ 2 Wochen). Stellen Sie sicher, dass Sie eine lokale Telefonnummer haben, um die Buchung vorzunehmen.

Kamera.
Ich habe eine D 90 mit einer Tokina 11 - 16 f 2 verwendet. 8 für diese Tour. Es war großartig für alle Outdoor-Fotografie, da es genug Licht gab. Innerhalb der Heiligen Stätten und der Tunneltour habe ich ein Einbeinstativ oder ein Objektiv mit größerer Blende verpasst.

Zusammenfassung.
Dies ist eine gute Tour, um einen Schnappschuss der Altstadt von Jerusalem und einen Besuch in Bethlehem innerhalb eines Tages zu machen. man sollte die erwartungen dementsprechend setzen. Diese Touren sind schnell und man sollte darauf vorbereitet sein, schnell zu gehen, ohne die Aussichten und Düfte zu genießen. Idealerweise würde man 2-3 Tage brauchen, um die Geschichte und Kultur Jerusalems zu erleben - und ich bezweifle, dass eine eintägige Tour gerecht wird.
Google
Verfasst am 23. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

inelarslanovic
11 Beiträge
Dez. 2018
War keine schlechte Tour aber die Zeit war zu knapp. Eine 1-tägige Tour ist nicht die beste Option, da Sie an jedem Ort, an den Sie kommen, Stress haben müssen. Sie haben keine Zeit sich zu entspannen und die Aussicht oder die Stadt zu genießen. Ansonsten war die Tour nicht schlecht!
Google
Verfasst am 29. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

AD28
London, UK6 Beiträge
Lassen Sie uns zuerst etwas aus dem Weg räumen. Die Logistik war gut. Ich wurde relativ pünktlich abgeholt und die Qualität des Busses war in Ordnung. Das ist, wo es alles zu s * geht. Das Ganze fühlte sich an, als wären wir Geiseln mit einem Fahrer anstatt eines informierten Reiseführers.

Wir fühlten uns zu sehr im schönen Jerusalem herumgefahren, wo ich nicht einmal eine Verschnaufpause hatte, um ein Foto zu machen. Endlich in dieses schäbige Restaurant, das nur Aussichten hatte. Das Essen war extrem teuer und wir hatten keine Wahl. Falafel oder Shawarmas. Für 35 ILS. Nehmen Sie mein Trinkgeld und lehnen Sie das ab und essen Sie stattdessen in einem beliebigen Straßenrestaurant. Viel besseres und günstigeres Essen.

Bethlehem war eine Katastrophe. Wurden in diesem christlichen religiösen Laden fast eine Stunde unerträglichem Warten ausgesetzt, auch wenn die Hälfte von uns kein Interesse hatte. Später betraten wir die Lobby einer Kirche und das war es. Da war es anscheinend zu spät, noch etwas zu sehen.

Kümmern Sie sich nicht. Ich hätte das alleine tun sollen. Es ist viel billiger und diese heiligen schönen Stätten verdienen mehr Aufmerksamkeit und Zeit. Es ist nicht Vegas. Die Gebühren von 122 Dollar waren eine ultimative Beleidigung. Es ist einfach zu teuer, um überhaupt etwas zu sein - lassen Sie eine Tour allein.
Google
Verfasst am 6. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

MiViMi
London, UK26 Beiträge
Aug. 2018 • Paare
Wir wollten wirklich nur Jerusalem, waren aber auch noch ein bisschen an Bethlehem interessiert. Wir hatten über unser Hotel gebucht, aber ich wünschte, wir hätten über Tripadvisor gebucht, so dass wir mehr Auswahl an Reiseleiter hatten. Die Sitze der Trainer waren klein - wir sind keine großen Leute, aber um neben jemandem zu sitzen, war es eng und unbequem (ja, so schlimm oder schlechter als die fliegende Wirtschaft). Die Fenster waren schmutzig, so dass Fotos von innen alle Wasserflecken haben.
Wir hätten gerne ein paar 15-minütige Stopps gehabt, um uns in Jerusalem umzuschauen und einkaufen zu gehen, aber wir mussten warten bis Bethlehem (mehr dazu später). Wir bekamen keine Kaffee- oder Toilettenpausen, auch wenn einige von uns zu verschiedenen Zeiten am Morgen fragten. Wir blieben in Tel Aviv, also "komm zurück auf deine Zeit" hat nicht für uns gearbeitet. Die Gerüche der Gewürze und alle Farben waren fantastisch und wir hätten mehr Zeit mit diesem Teil des Erfahrenen genossen. Es gab einige Streitereien zwischen unserem Führer und anderen Führern - sie schienen sich ruhig wohl zu fühlen, unhöflich zu sein.
Als wir in Bethlehem ankamen, wurden wir in ein christliches religiöses Geschäft geworfen. Wir blieben fast eine Stunde als Geisel - das war unsere EINZIGE SHOPPING CHOICE für die Dauer der Tour. Sie boten uns Tassen Wasser, aber kein Wasser in Flaschen oder andere Getränke zur Verfügung. Wir wurden auch in ein einziges Restaurant, also keine Möglichkeiten dort, dh. hier essen oder ohne gehen.
Über alle enttäuscht, da es offensichtlich so viel zu sehen gab und die Geschichte so reichhaltig ist.
Google
Verfasst am 6. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ironman294
New York City, NY276 Beiträge
Juni 2018 • Freunde
Ich war sehr glücklich mit beiden Teilen der Tour, den Teilen von Jerusalem und Bethlehem.
Beide, Ariel und Kamil, kannten ihre Geschichte und taten ihr Bestes, um uns trotz der großen Menschenmengen durch die Seiten zu navigieren.
Es war zutiefst bewegend zu sehen und zu gehen, wo Jesus, Maria und Josef gingen.
Jesus Geburtsort, Grab (vorübergehend) nach der Tradition. Selbst wenn Sie kein Christ sind, werden Sie es berühren.
Eine Tour wie diese selbst zu machen wäre zu viel Arbeit, tu dir selbst einen Gefallen und geh mit dieser Tour. Sie treffen auch einige nette Leute.
Google
Verfasst am 2. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 12 angezeigt.
Informationen zum Anbieter

Aber vertrauen Sie nicht nur uns – hören Sie selbst, was andere Reisende über diesen Anbieter sagen.

Von: Rent a Guide Israel Tours
300oliverp
300oliverp
00
Hat alles geklappt und sehr informativ
Der Reiseführer hat sehr viel erklärt und gerade für meine Mutter mit 80 Jahren gut deutsch gesprochen. Die Tour is
Andrea R
Andrea R
00
Tolle Einblicke, angenehmer Guide
Das Aufsammeln am Hotel war pünktlich und problemlos. Kleinbusse, klimatisiert, maximal 18 Leute. Leider war die de
ebba68
ebba68
00
Gut gemacht!
Unser Guide hat immer neutral aus der Geschichte Israels berichtet. Die Tour nach Masada war sehr informativ und k
gregorr1991
gregorr1991
00
Interessant und informativ in kleiner Gruppe
Zuerst wurden wir direkt vom Hotel abgeholt und zu einem Treffpunkt gebracht, wo wir dann unseren tatsächlichen Bus
Bewerter777
Bewerter777
00
Fantastischer Urlaub in Israel mit einem sehr kompetenten Guide
Unser Guide Gabi Shloss war ein sehr Informativer, spannender und kurzweiliger Reiseleiter. Er hatte viele gute Tip
NeuAnn
NeuAnn
00
Super gemacht, allerdings anstrengend
Unser Guide David hat eine ausgezeichnete Tour mit uns gemacht. Er sprach gut und verständlich Deutsch und Englisch
300oliverp
300oliverp
00
Tolle Tour mit genügend Zeit für Kultur und Erlebnisse
Die Abholung im Hotel klappte problemlos. Der Fahrer sprach gut Deutsch und erklärte alles schon sehr ausführlich a
Navigator501440
Navigator501440
00
Rassistische Äußerungen und Abzocke
Ich habe zwei Tagestouren von Tel Aviv aus gemacht . Auf der Tour nach Massada und Totes Meer hat der Guide, ein äl
77MH
77MH
00
Perfekte Tour durch Jerusalem und Yad va Shem
Hallo zusammen ! Die Tour war perfekt Organisiert. Es hat alles geklappt. Abholung vom Hotel, ein kleiner Stopp vo
Kameliya B
Kameliya B
00
Faszinierend
Unsere Privattour mit dem besten Tourguide Meni Tzabari war ein Highlight des Israel-Urlaubs. Für die viel zu kurze
Kati K
Kati K
00
Biblical highlights of the Galilee
Eine tolle Tour mit einer unfassbar tollen Leitung namens Sylvia. Sie hat ein enormes Wissen, schöne kleine Geschic
Mobile41875547694
Mobile41875547694
00
Massada and Death Sea
Super Tour in Deutsch von Michael geführt. Sehr interessant und informativ. Hat uns gut durch die Festung geführt u
Bruno4123
Bruno4123
00
Interessant und beeindruckend
Die Tour war hervorragend. Sehr interessant und beeindruckend. Genau richtig für einen Tag. Unserer Reiseführerin M
rebecavargas41
rebecavargas41
00
3 Tägiges Tour durch Israel. mit Super Guides🤗
Wir haben als Familie (5 Personen) drei verschiedene Touren gemacht(Jerusalem, Masada, Nazareth) und fühlten uns vo
Alexandra O
Alexandra O
00
Jerusalem und Bethlehem
Unsere Privattour mit der perfekt Deutsch sprechenden Tourguide Ada war ein Highlight des Israel-Urlaubs. Für die v
Häufig gestellte Fragen zu Jerusalem und Bethlehem: Tour ab Jerusalem

Jerusalem und Bethlehem: Tour ab Jerusalem ist ab € 98,76 erhältlich. Entdecken und buchen Sie Jerusalem und Bethlehem: Tour ab Jerusalem auf Tripadvisor.

Jerusalem und Bethlehem: Tour ab Jerusalem wird durchgeführt von Rent a Guide Israel Tours. Lesen Sie Bewertungen, entdecken Sie weitere Erlebnisse oder kontaktieren Sie Rent a Guide Israel Tours auf Tripadvisor. Entdecken und buchen Sie Jerusalem und Bethlehem: Tour ab Jerusalem auf Tripadvisor.