Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rara Lake Trek - 14 Tage

Speichern
Senden
Hohe Nachfrage
Wählen Sie ein Datum und Anzahl der Reisenden aus
Ab
$ 2.400,00
Datum
2 Reisende
Überblick
Das erwartet Sie
Reiseplan

Tag 1: Fliegen Sie von Kathmandu nach Nepalgunj, was ungefähr 40 Minuten dauert.

Stopp hier: Nepalgunj Airport, H 12, मनिकापुर 21900, Nepal
Diese Flugreise lässt sich am besten mit den malerischen Ausblicken auf den Dschungel und die Himalaya-Kette beschreiben.
Dauer: 40 Minuten

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: 3 Sterne Hotel.

Tag 2: Fliegen Sie von Nepalgunj nach Jumla (2370 m), was ungefähr 35 Minuten dauert.

Stopp hier: Jumla 21200 Nepal
An diesem Tag können Sie die Aussicht auf Sisne Himal, Dudu Kundari Himal und andere unbenannte Berge genießen.
Dauer: 35 Minuten

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 3: Die Wanderung von Jumla nach Patmara (2920 m) dauert etwa sechs Stunden.

Stopp hier: Rara Lake, Rara National Park 21106 Nepal
Der frühe Teil des Weges ist flach und nach einiger Zeit geht es steil bergauf nach Patmara. Unterwegs passieren Sie Pinienwälder, grüne Hügel und malerische Dörfer. Sie finden die Menschen vor Ort, die ihre unterschiedlichen kulturellen und sozialen Praktiken ausüben. Diese Dörfer werden hauptsächlich von Chhetri und wenigen anderen Kasten bewohnt. Patmara ist ein relativ großes Dorf mit Chorten, Gebetsfahnen, Mani-Mauern und Tempeln, die dem Hindi-Gott und der Göttin gewidmet sind. Die Menschen, die hier leben, folgen entweder buddhistischen oder hinduistischen Religionen.
Dauer: 6 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 4: Die Fahrt von Patmara nach Bhargaon (2690 m) dauert ungefähr sechs Stunden.

Stopp hier: Rara Lake, Rara National Park 21106 Nepal
Sie wandern für zwei Stunden durch einen steilen Aufstiegsweg. Nachdem Sie den Kharila-Pass (3050 m) überquert haben, gehen die Pfade sanft bergab, bis Sie Nyawer (2670 m) erreichen. Dies ist ein kleines Dorf mit Terrassen, Lehmdachhäusern und hauptsächlich von Chhetri bewohnt. Nun geht es sanft bergauf über die Hängebrücke über den Nyawer Khola (Bach) nach Bhargaon. Unterwegs bewegen Sie sich durch mit Kiefern, Eichen, Wacholder, Bambus und anderen einheimischen Pflanzen bewachsene Wälder. Bhargaon ist ein relativ großes Dorf, in dem Klöster, Chorten und Gebetsfahnen im Wind flattern. Die meisten Menschen sind in der Landwirtschaft tätig und bauen Weizen, Buchweizen, Gerste, Kartoffeln, Mais und grünes Gemüse an.
Dauer: 6 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 5: Die Wanderung von Bhargaon nach Pina (2380 m) dauert etwa sechs Stunden.

Stopp hier: Rara Lake, Rara National Park 21106 Nepal
Die Wege, die Sie durchqueren, steigen sanft an, bis Sie eine Hängebrücke überqueren. Wieder wandern Sie durch den Aufstiegspfad und erreichen den Kontrollpunkt des Rara-Nationalparks in Bhulbule (3130 m). Jetzt müssen Sie den Eintritt bezahlen, um in den Nationalpark zu gelangen. Der Weg zum Ghurchi La Pass (3460 m) führt steil bergauf. Dann geht es steil bergab bis nach Pina. Unterwegs können Sie die mit Kiefern, Eichen, Wacholder, Rhododendren, Bambus, Wildtieren und einheimischen Vögeln bewachsenen Wälder genießen. Sie sind erstaunt, die herrlichen Hügel, Bergrücken und Dörfer in einiger Entfernung zu sehen.
Dauer: 6 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 6: Die Wanderung von Pina nach Gumgarhi (2580 m) dauert ungefähr sechs Stunden.

Stopp hier: Rara Lake, Rara National Park 21106 Nepal
An diesem Tag überqueren Sie die Holzbrücke über den Jhari Khola (Bach) und folgen größtenteils dem Aufstiegsweg. Irgendwann geht es bergab. Auf dem Weg können Sie Moschuswild, Fasan in Wäldern mit Kiefern, Wacholder, Eichen, Rhododendren und anderen natürlichen Pflanzen beobachten. Sie stoßen auf mehrere Dörfer, die reich an Terrassen, Klöstern, Chorten, Gebetsfahnen, Mani-Mauern und Menschen sind, die dem tibetischen Lebensstil folgen. Gumgarhi ist ein weiteres Dorf, das hauptsächlich von Sherpa, Gurung und anderen Kasten bewohnt wird.
Dauer: 6 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 7: Die Wanderung von Gumgarhi zum Rara-See (3060 m) dauert etwa fünf Stunden.

Stopp hier: Rara Lake, Rara National Park 21106 Nepal
Die Strecke ist meist bergab und geht ein Stück bergauf. Sie stoßen auf Dörfer und Wälder. An diesem Tag können Sie den Anblick des herrlichen Sees Rara genießen. Der von Natur aus gebaute Rara-See ist der größte See Nepals.
Dauer: 5 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 8: Ausruhen am Rara See.

Stopp hier: Rara Lake, Rara National Park 21106 Nepal
An diesem Tag können Wanderer rund um den See wandern, um viele wilde Tiere, Vögel und die Schönheit der Natur zu sehen.
Dauer: 12 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 9: Wanderung vom Rara-See nach Jhari (2500 m), die ungefähr sieben Stunden dauert.

Stopp hier: Rara Lake, Rara National Park 21106 Nepal
Um Jhari zu erreichen, wandern Sie über einen steilen Abstiegsweg, der den Wäldern, der Holzbrücke über Jhari Khola und den Dörfern folgt. Jhari ist ein kleines Dorf, in dem Sie Klöster, Chorten, Gebetsfahnen und Häuser im tibetischen Stil bewundern können. Dies wird hauptsächlich von Gurung bewohnt, die dem Lebensstil der Tibeter nahe stehen.
Dauer: 7 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 10: Die Wanderung von Jhari nach Bhargaon (2690 m) dauert sechs Stunden.

Stopp hier: Rara Lake, Rara National Park 21106 Nepal
Die Route geht am Anfang bergab und nach einiger Zeit wieder bergauf, bis Sie den Ghurchi La Pass (3460 m) überqueren. Von hier aus geht es eine Weile bergab und bergauf und nun geht es auf einem recht abschüssigen Weg hinauf nach Bhargaon. Es ist auch ein Dorf, das hauptsächlich von Chhetri und wenigen anderen Kasten beherrscht wird. Unterwegs fahren Sie durch mit Kiefern, Eichen, Rhododendren, Wacholder, grünen Hügeln und mehreren Dörfern bewachsene Wälder.
Dauer: 6 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 11: Wanderung von Bhargaon nach Patmara (2920 m), die ungefähr sechs Stunden dauert.

Stopp hier: Rara Lake, Rara National Park 21106 Nepal
Sie verlassen Bhargaon und folgen einem steilen Abstiegsweg bis zum Khari La Pass. Anschließend geht es steil bergab bis nach Cherry (2009 m). Dies ist ein Dorf mit Häusern im tibetischen Stil, Apfel- und Kirschgarten, Terrassen, auf denen lokale Bauern Weizen, Bockweizen, Mais und grünes Gemüse anbauen. Jetzt führt die Route durch flaches Land bis nach Patmara. Patmara ist ein relativ großes Dorf mit Chorten, Gebetsfahnen, Mani-Wänden und Tempeln, die dem Hindi-Gott und der Göttin gewidmet sind. Die Menschen, die hier leben, folgen entweder buddhistischen oder hinduistischen Religionen.
Dauer: 6 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 12: Die Wanderung von Patmara nach Jumla (2370 m) dauert etwa fünf Stunden.

Stopp hier: Jumla 21200 Nepal
An diesem Tag wandern Sie über einen steilen Abstiegsweg bis nach Jumla, vorbei an herrlichen Ausblicken auf grüne Hügel, Wälder, Dörfer und Bergrücken.
Dauer: 5 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: Teehaus.

Tag 13: Fliegen Sie mit dem Flugzeug von Jumla nach Nepalgunj. Die Flugzeit beträgt ungefähr 35 Minuten.

Stopp hier: Bageshwori Temple, Baheshwori Tole 3, Nepalgunj 21900 Nepal
Auf dem Weg nach Nepalgunj können Sie durch das Fenster des Flugzeugs eine schöne Aussicht auf Hügel und Dorf sehen.
Dauer: 35 Minuten

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: 3 Sterne Hotel.

Tag 14: Fliegen Sie mit dem Flugzeug 40 Minuten von Nepalgunj nach Kathmandu.

Stopp hier: Pashupatinath-Tempel, Pashupati Nath Road, Kathmandu 44600 Nepal
Der Pashupatinath-Tempel liegt 5 Kilometer östlich von Kathmandu und ist einer der heiligsten Tempel, die Lord Shiva gewidmet sind. Der im Pagodenstil erbaute Tempel befindet sich inmitten einer üppig grünen Naturlandschaft am Ufer des heiligen Flusses Bagmati. Besucher dürfen den Tempel vom Ostufer des Bagmati-Flusses aus besichtigen. Der Eintritt in den Tempel ist allen Nicht-Hindus strengstens untersagt. Pashupatinath ist das Zentrum der jährlichen Pilgerreise am Tag von Shivaratri, die im Monat Februar / März fällt. Hinter dem Tempel befindet sich das Feuerbestattungsgelände.
Dauer: 2 Stunden

An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.
Inbegriffene Unterkunft: 3 Sterne Hotel.
Mehr anzeigen
Wichtige Informationen
Startpunkt
Die Abholung von Reisenden wird angeboten.
Inlandsflughafen, internationaler Flughafen, Busbahnhof

Flughäfen

  • Flughafen Kathmandu, Ring Rd, काठमाडौँ 44600, Nepal


Dauer
14 Tage
Enthaltene Leistungen
  • Inbegriffene Unterkunft: 14 Nächte
  • Ein Ratgeber.
  • Rara Jumla Trekking Permit.
  • Notwendige Träger.
  • Unterkunft und Verpflegung nur für unsere Mitarbeiter.
  • TIMS-Karte (Trekking Registration Certificate).
  • Flugtickets von und nach Kathmandu nach Nepalgunj und Nepalgunj nach Jumla.
  • Inländische Flughafensteuern.
  • Versicherung und Ausrüstung für nepalesische Mitarbeiter.
  • Abhol- und Bringservice vom Flughafen.
  • Eintritt - Nepalgunj Airport
  • Eintritt - Jumla
  • Eintritt - Rara Lake
  • Eintritt - Bageshwori Temple
Nicht enthaltene Leistungen
  • Rettungsversicherung für Bergnotfälle (bereitgestellt von Ihrer Versicherungsgesellschaft)
  • Persönliche Naturausgaben wie Getränke, Getränke, heiße Dusche etc.
  • Tipps
  • Unterkunft für Sie während einer Wanderung.
  • Alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen) für Sie während einer Wanderung.
  • Eintritt - Pashupatinath-Tempel
Mehr anzeigen
Weitere Informationen
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Nicht barrierefrei
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Kleinkinder müssen auf dem Schoß sitzen.
  • Nicht empfohlen für Personen mit Rückenbeschwerden
  • Nicht empfohlen für Schwangere
  • Nicht geeignet für Personen mit Herzbeschwerden oder anderen schweren Krankheiten
  • Durchschnittliche Fitness erforderlich
  • Für dieses Erlebnis ist gutes Wetter erforderlich. Sollte es aufgrund schlechter Wetterverhältnisse abgesagt werden, wird Ihnen ein anderes Datum oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.
  • Dies ist eine private Tour/Aktivität. Nur Ihre Gruppe wird daran teilnehmen.
Stornierungsrichtlinien
Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Bewertungen

Informationen zum Anbieter

Für diese Tour wurden bisher noch keine Bewertungen abgegeben. Sie können sich jedoch ansehen, was andere Reisende über den Anbieter sagen.

Von: First Environmental Trekking
Gilbert
21
Great experience!
I did the Langtang Gosaikunda Trek and it was very impressive! One of the most beautiful experiences I had in my
Mehr lesen
Felix T
10
7 Tage Gosaikunda-Trekking - wunderschön
Mit zwei Freunden von mir haben wir einen 7-tägigen Gosaikunda-Trek gemacht. Super Organisation und fairer Preis.
Mehr lesen
Melody T
Sydney, Australien
40
Absolut beste Trekking-Erfahrung
Ich habe diese Firma auf Empfehlung eines Freundes gefunden und meine Güte, sie sind unglaublich! Die Wanderung
Mehr lesen
Three ladies
10
Australisches Lager, Nagarkot
Das Unternehmen hatte vergessen, die Steuer bei der Preisangabe anzugeben, was zu Verwirrung hinsichtlich des
Mehr lesen
Claire E
10
Unforgettable trip
My Dad and I trekked the Manaslu Circuit with our guide Madhu and our porter Kanchha both of whom made the
Mehr lesen
Thomas270672
Graz, Österreich
30
Persönlich mit Kundenwünschen orientiert führen
Ich wollte eine Wanderung machen, die nicht zu lang ist (ungefähr 10 Tage) und alle Höhepunkte hat, also habe ich
Mehr lesen
Ambassador531302
10
Es war perfekt, ein einmaliges Erlebnis
Wir empfehlen Ihnen sehr, First Environmental Trekking, Raj, zu buchen. War immer verfügbar, um uns zu helfen und
Mehr lesen
Jack
Danzig, Polen
1317
Upper Musang Erfahrung .. :)
Ich war als Solo-Trekker unterwegs mit Ganesz (guide @porter). Die Organisation war perfekt und die ganze
Mehr lesen
koenels
21
Freundlich und zuverlässig!
Sehr freundliche Leute, die uns geholfen haben, ein paar Buchungen und eine tolle Stadtrundfahrt mit super
Mehr lesen
Mickael H
41
Fo dafür. Sie sind die besten
Die Agentur ist sehr gut aufgelistet, der Besitzer ist so nett und sie helfen Ihnen alles, was Sie auf Nepal
Mehr lesen
Wichtige Informationen
  • Rara Lake Jumla und 3 weitere
  • Dauer: 14 Tage
  • Mobiles Ticket akzeptiert
  • Sofortige Bestätigung
  • Abholung am Hotel
  • Angebotene Sprachen: Englisch
Warum Sie auf Tripadvisor buchen sollten?
  • Kostenlose Stornierung bis zu 24 Stunden im Voraus
  • Tiefpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Sichere Zahlungen
  • Support rund um die Uhr