Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wählen Sie ein Datum und Anzahl der Reisenden aus
Ab
$ 120,00
Datum
2 Reisende
Das erwartet Sie
Patan Durbar Square Der 459 Hektar große Patan ist mit den 5 km südöstlich des Kathmandu-Tals durch den Bagmati-Fluss verbunden und wird von 4 Stupas begrenzt, die im 3. Jahrhundert v. Chr. Von Kaiser Ashoka erbaut wurden. Patan wird auch Lalitpur genannt. Der Ursprung des Begriffs, Lalitpur, hat mehrere Legenden. Eine solche Legende besagt, dass Kathmandu in der alten Zeit von einer schweren Dürre heimgesucht wurde und drei Menschen beauftragt wurden, Gott Red Machhendranath von Kamaru Kamachhya, einem Ort in Assam, Indien, ins Tal zu locken, um dort zu regnen. Unter den drei Leuten war ein Bauer namens Lalit, der glaubte, mehr beigetragen zu haben. Als der Regen endlich ins Tal strömte, sanktionierten die Menschen als Zeichen der Dankbarkeit das Tal nach seinem Namen und dem Begriff pur als Gemeinde und wurden schließlich als Lalitpur bezeichnet. Eine andere Geschichte besagt, dass das Tal nach König Yalamber benannt wurde. Patan Leute beziehen sich auf Patan als Yala. Die Geschichte besagt, dass Patan im 3. Jahrhundert von der Kirat-Dynastie gegründet und später von Lichhavis im sechsten Jahrhundert gefolgt von der Malla-Dynastie perfektioniert wurde.

Swayambhunath Es ist 3 km vom Westen von Kathmandu entfernt. Eine alte Geschichte besagt, dass Swayambhunath vor tausenden von Jahren eine Insel war. Später wurde eine Stupa gebaut. König Manadeva hat 460 an der Herstellung der Stupa mitgewirkt. Nach den Invasionen von Mughal wurde es verzerrt und musste im 14. Jahrhundert renoviert werden. König Pratap Malla im 17. Jahrhundert erweiterte die Architektur weiter und fügte eine Treppe hinzu, um zum Stupa zu gelangen. Zur Zeit ist der Stupa eine solide Halbkugel aus Ziegeln und Lehm, die eine hohe konische Spitze trägt, die von einer Spitze aus Kupfer vergoldet ist. Lord Buddhas Augen sind auf allen vier Seiten der Turmbasis geschmückt. Buddhisten betrachten es als den heiligsten Ort.

Pashupatinath Wie der Name schon sagt, ist der Pashupatinath-Tempel ein Tempel von Lord Shiva und der heiligste Ort für Hindus. Der heilige Tempel liegt am Ufer des heiligen Bagmati-Flusses, 5 km östlich der Stadt Kathmandu. Nicht-Hindus dürfen den Tempel nicht betreten. Es hat zweistöckiges Dach und vier silberne Türen. Anhänger aus der ganzen Welt kommen hierher, um Lord Shiva zu huldigen.

Boudhanath Boudhanath verkörpert den tibetischen Buddhismus. Es liegt 8 km östlich von Kathmandu und wurde von Licchavis König Man Dev im 5. Jahrhundert n. Chr. Erbaut. Sein kolossaler und alter Stupa gilt als einer der größten Stupas der Welt und wurde auf einem abgestuften achteckigen Sockel erbaut und mit Nischen für Buddha und seine Lehren. Nach der chinesischen Invasion im Jahr 1959 kamen Tibeter zu Tausenden in diese berühmte buddhistische Chaitya und belebten die Stupa. Der Stupa ist von verschiedenen Tempeln oder "Gompas" umgeben. Die Atmosphäre des ganzen Ortes hellt sich vor Begeisterung auf, als der Duft von Weihrauch durch die Luft driftet.
Mehr anzeigen
Bewertungen (8)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
5
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 5 von 5 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Mai 2019 über Mobile-Apps

Mehr

Bewertet am 6. Mai 2019

Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2019
Bewertet am 14. April 2019 über Mobile-Apps

Erlebnisdatum: März 2019
Bewertet am 14. April 2019 über Mobile-Apps

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 26. März 2019

Erlebnisdatum: März 2019
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kathmandu Stadtrundfahrt.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Wichtige Informationen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tiefpreisgarantie
  • Kostenlose Stornierung bis zu 24 Stunden im Voraus
  • Sichere Zahlungen
  • Support rund um die Uhr