Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Everest Base Camp: Wanderung

Wählen Sie ein Datum und Anzahl der Reisenden aus
Ab
$ 1.400,00
Datum
2 Reisende
Das erwartet Sie
Die Everest Base Camp Trek ist eine Reise, die auf der Liste fast aller begeisterten Wanderer steht. Es ist eine Reise, die sich perfekt in die natürliche Himalaya-Landschaft des Khumbu mit seiner reichen Sherpa-Kultur einfügt. Und es gibt nichts anderes, das das Gefühl von Erfolg weckt, als das Basislager des Mount Everest zu erreichen. Sie können nicht nur die absolut atemberaubenden Gelände des Khumbu genießen, sondern werden auch ständig von den Aussichten und Sehenswürdigkeiten des Mount Everest und seiner benachbarten Gipfel begleitet.

Die Wanderung beginnt mit einem kurzen 30-minütigen Flug von Kathmandu nach Lukla. Der Wanderweg führt dann durch viele ethnische Sherpa-Dörfer und Siedlungen, und erreicht schließlich das Everest Base Camp. Berühmte Dörfer wie Phakding, Tengboche und Dingboche sind ebenfalls in der Tour enthalten. Auch das berühmte Handelszentrum des Khumbu-Namche Bazaar wird besichtigt. Genießen Sie den Panoramablick auf das Mount Everest Gebirgsmassiv vom Aussichtspunkt Kalapatthar. Tauchen Sie ein in das reiche spirituelle Ambiente von Tengboche. Entzünden Sie eine Butterlampe im Kloster Tengboche. Genießen Sie den Blick aus nächster Nähe auf Berggipfel wie Ama Dablam, Lhotse, Nuptse, Tawache, Thamserku, Kongdi RI und viele mehr.

Wandern Sie entlang der Flüsse Imja Khola und Dudh Koshi und durch die Täler, um das Basislager zu erreichen. Sie können auch die Sherpa-Traditionen der Menschen auf der Reise beobachten. Mani-Steinmauern mit Gebeten und kleinen Chorten und Gumbas am Wanderweg. Bunte Gebetsflaggen zieren den Weg. Dann stellt sich das Gefühl von tiefgründigem Stolz ein, wenn Sie das Basislager erreichen. Dies ist wirklich eine einmalige Reise.

Reiseplan

01. Tag: Fliegen Sie nach Lukla und wandern Sie nach Phakding (2652 m) Dauer: 3 Stunden

02. Tag: Wanderung zum Namche Bazaar (3440 m) Dauer: 6 Stunden

03. Tag: Wanderung von Namche Bazar und Everest View Hotel - Rückkehr Namche

04. Tag: Wanderung nach Tengboche (3860 m) Dauer: 5 Stunden

05. Tag: Wanderung nach Dingboche (4410 m) Dauer: 5 Stunden

06. Tag: Wanderung nach Nagerjun (5100 m) und Rückkehr nach Dingboche, 6 Stunden

07. Tag: Trekking nach Lobuche (4910 m) Dauer: 5 Stunden

08. Tag: Wanderung zum Everest Base Camp (5364 m) und zurück nach Gorekshep (5181 m) Dauer: 8 Stunden

09. Tag: Wanderung nach Kalapattar (5545 m) - Gorekshep - Pheriche (4210 m) Dauer: 7 Stunden

10. Tag: Wanderung nach Namche (3440 m) Dauer: 7 Stunden

11. Tag: Wanderung nach Lukla (2800 m) Dauer: 7 Stunden

12. Tag: Ein 30-minütiger Panoramaflug zurück nach KTM.
Mehr anzeigen
Wichtige Informationen
Startpunkt
Internationaler Flughafen Tribhuvan, Kathmandu
Abfahrtszeit
06:00 Uhr
Dauer
12 Tage
Details zur Rückkehr
Zurück zum Flughafen Kathmandu, Hoteltransfer wird zur Verfügung gestellt.
Enthaltene Leistungen
  • Alle Bodentransporte in einem privaten Fahrzeug vom Hotel - Inlandsflughafen und Inlandsflughafen - Hotel.
  • Vollpension mit Tee/Kaffee (Frühstück, Mittag- und Abendessen) während der Wanderung
  • Die beste verfügbare Twin Sharing Lodge für die Unterbringung der Ausrüstung während der Wanderung; wir bieten private Badezimmer mit heißer Dusche in Phakding, Namche und Lukla
  • Saisonale Früchte während der Wanderung
  • 1 professioneller, englischsprachiger und zertifizierter Reiseleiter und Gepäckträger (2 Wanderer: 1 Gepäckträger) einschließlich ihrer Safari, Speisen, Unterkunft, Versicherung usw.
  • Hin- und Rückflug Kathmandu - Lukla und Lukla - Kathmandu einschließlich Abflugssteuern
  • Wanderkarte und Reisezertifikat
  • Verbandskasten
  • Alle erforderlichen Genehmigungen für die Wanderung
  • Staatliche Steuern und Gebühren für Bearbeitung
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
Nicht enthaltene Leistungen
  • Speisen und Unterkunft in Kathmandu
  • Reiseversicherung
  • Internationale Flugtarife nach Nepal
  • Nepal Einreisevisum - erhältlich am Flughafen, bei Ankunft für 40 USD für 30 Tage.
  • Getränke (heiß und kalt), Snacks und andere persönliche Ausgaben
  • Heiße Dusche während der Wanderung
  • Persönliche Wanderausrüstung
  • Tipps und Zuwendungen für das Bergwandern, Helfer und Fahrer
Mehr anzeigen
Weitere Informationen
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Am Reisetag wird ein aktueller und gültiger Pass benötigt.
  • Nicht barrierefrei
  • Durchschnittliche Fitness erforderlich
  • Bitte geben Sie für alle Teilnehmer bei der Buchung den im Pass eingetragenen Namen, Pass Nummer, Ablauf der Gültigkeit und Land an
  • Sie benötigen für die Reise einen gültigen Reisepass
  • Wenn Sie vegetarische Speisen wünschen, teilen Sie dies bitte bei der Buchung mit
  • Pro Buchung sind mindestens zwei Personen erforderlich.
  • Maximal 15 Personen pro Buchung
  • Checkliste Ausrüstung:
  • Sie haben bereits ein Wander-Paket in die Berge Nepals gebucht und machen sich noch immer Gedanken über die notwendige Ausrüstung für Ihre Wanderreise? Wir freuen uns, Ihnen unsere Checkliste zu Ihrer Information anbieten zu können. Sie können Ihre Checkliste nach Bedarf und Komfort anpassen. Falls Sie einen der folgenden Artikel in Ihrer Heimatstadt nicht bekommen konnten oder vor Ihrem Flug nach Kathmandu in Eile waren, gibt es keinen Grund zur Panik! Die erforderliche Ausrüstung kann in den Geschäften in Kathmandu leicht erworben werden.
  • Auch hier gilt: Wenn Sie sich Gedanken über die Qualität der in Kathmandu verfügbaren Getriebe machen: Die meisten von ihnen werden vor Ort hergestellt, und einige werden aus China importiert, und sie sind von fantastischer Qualität. Vergessen Sie nicht, Ihr Gepäck für eine bequeme Reise so leicht wie möglich zu halten. Ein Portier steht für zwei Personen zur Verfügung, der maximal 25 kg tragen kann. Denken Sie daher daran, bevor Sie Ihre Taschen packen!
  • Im Folgenden finden Sie die Checkliste der Ausrüstung, die Sie für die Wanderung benötigen.
  • Wir stellen eine kostenlose wasser- und winddichte Sporttasche zur Verfügung, aber eine extra große Sporttasche/Koffer ist für Gegenstände erforderlich, die nicht zum Wandern benötigt werden und im Hotel in Kathmandu zurückgelassen werden)
  • Ca. 20-22 Liter)
  • Minus 10° C)
  • Minus 10° C)
  • Sonnenhut oder -schal
  • Leichte Wollmütze oder warme Fleecemütze
  • Sonnenbrille mit UV-Schutz
  • Dünne, leichte Innensocken
  • Dicke, warme Wandersocken aus Wolle
  • Wanderstiefel mit Ersatzschnürsenkeln
  • Campingschuhe (Turnschuhe und/oder Sandalen)
  • Gamaschen zum Wandern im Winter
  • Leichte Handschuhe
  • Schwere Handschuhe oder Fäustlinge
  • Mit wasserdichter Außenhülle (saisonabhängig
  • Unterbekleidung
  • Wandershorts
  • Leichte, lange Baumwollhose
  • Leichte Thermounterhose
  • Fleece- oder Wollhosen (saisonal)
  • Wasserdichte (vorzugsweise atmungsaktive Materialien) Shell-Hose
  • T-Shirts
  • Leichte Thermooberteile
  • Fleecejacke oder Pullover
  • Fleece-Windjacke (optional)
  • Wasserdichte (vorzugsweise atmungsaktive) Shell-Jacke
  • Schlafsack für bis zu -18° C
  • Stirnlampe (z.B. Petzl Zoom) mit Ersatzlampen und Batterien
  • Kleines Vorhänge- oder Kombinationsschloss zur Verriegelung
  • Trekking-Taschen/Sporttasche
  • Erste-Hilfe-Kasten
  • Große Plastiktüten - zur trockenen Aufbewahrung von Gegenständen in Wandertasche
  • Tagesrucksack (ca. 20-22 Liter)
  • Wanderstöcke
  • Flasche Wasser
  • Hygieneartikel (Kleines Handtuch, Toilettenpapier usw.)
  • Ohrstöpsel (vielleicht schnarchen einige Personen in der Gruppe)
  • Zahnbürste/-paste
  • Mehrzweckseife
  • Nagelschneider
  • Kleiner Spiegel
  • Feuchttücher (Baby-Feuchttücher)
  • Tücher/Toilettenpapierrolle
  • Antibakterielle Handseife
  • Fernglas
  • Buch zum Lesen
  • Wanderkarte/Handbuch
  • Notizbuch und Stift
  • Bleistifte und kleine Notizbücher
  • Reisespiel, z. B. Karten
  • Dies ist eine private Tour/Aktivität. Nur Ihre Gruppe wird daran teilnehmen.
Stornierungsrichtlinien
Buchungen sind endgültig. Bei Stornierung fallen die vollen Stornogebühren an.
Bewertungen (184)
Bewertungen filtern
44 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
43
0
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
43
0
0
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 5 von 44 Bewertungen
Bewertet am 23. Mai 2018

haben zu zweit im Mai 2018 den Everest Base Camp Trek via Gokyo bestritten. Hatten leider Pech mit dem Wetter und konnten den Chola Pass nicht überqueren. An diesem Morgen schneite es stark. Gegen Vormittag klarte dann alles auf und die Sonne war wieder unser...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Markus G!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 10. Mai 2018

Ich wanderte im Oktober-November 2017 mit dem Nepal Hiking Team zu EBC. Ab der ersten Emailanfrage nach My Transfer zum Flughafen zu fahren Kathmandu, sie organisierten meine Unterkunft vor und nach der Wanderung, sowie einen Trip in letzter Minute nach Pokhara. Ich habe auch Kathmandus...Mehr

Danke, Alysia N!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 10. Mai 2018

Diese Trekking-Gruppe hat alles Menschenmögliche getan. Sie leisteten viel mehr als wir erwartet hatten. Ganga, unser Guide, war verantwortlich dafür, dass unsere Trekking-Tour zum EBC so problemlos und angenehm war. Er hat wirklich aufrichtig und ehrlich alle Anstrengungen unternommen, damit jeder zu den mental und...Mehr

Danke, Viv_claytont!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 10. Mai 2018

Wir haben eine 14-tägige Wanderung zum Everest Base Camp mit Nepal Hiking Team für eine Gruppe von 6 gebucht. Ich bin gerade davon wiedergekommen und ich muss sagen, dass ich sehr beeindruckt von der Art und Weise bin, wie diese Reise organisiert war, und über...Mehr

Danke, Alex M!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 7. Mai 2018

Fantastischer Service von jedem des Nepal-Wandern-Teams- Ganga, Balaram, Fremdenführer Kum und unseren Sherpa Tikka. Alle waren von Anfang an gespannt, wir in Kathmandu landeteten. Ich weiß nicht, wie man ohne die Hilfe von Reiseleitern und Sherpas wandern kann. Ich bin mit dieser Agentur gegangen, nachdem...Mehr

1  Danke, avinashullas!
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Everest Base Camp: Wanderung.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Wichtige Informationen
  • Nepal Hiking Team
  • Dauer: 12 Tage
  • Mobiles Ticket akzeptiert
  • Sofortige Bestätigung
  • Abholung am Hotel
  • Angebotene Sprachen: Englisch
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tiefpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Sichere Zahlungen
  • Support rund um die Uhr