Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hammer- und -Sichel-Tour Budapest: Kommunismus, Aufstand 1956, I und II WK

Wählen Sie ein Datum und Anzahl der Reisenden aus
Ab
$ 45,12
Datum
2 Reisende
Optionen
Höhepunkte
    Das erwartet Sie
    Hammer und Sichel-Tour - genau wie es war, Genosse! Wie in der NY Times, dem Wall Street Journal und anderen wichtigen Zeitungen beschrieben, nimmt diese Tour Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit und Sie erleben, wie das Leben während des 50 Jahre währenden Kommunismus aussah.
    Wir fassen zusammen, wie alles begann, wie der Staat uns vorschrieb, was wir zu tun hatten und was nicht. Wir zeigen Ihnen, wie das Leben hinter dem eisernen Vorhang aussah. Wie Kinder aufwuchsen, wie Familien lebten, wie wir reisten, wie lange es dauerte, einen Reisepass zu bekommen, und viele weitere interessante Erlebnisse vom Schwarzmarkt bis zum Anstehen für Bananen.
    Ebenfalls eingeschlossen ist ein Besuch in unserem eigenen privaten Ausstellungsraum, wo wir Ihnen die echten Merkmale eines ungarischen Heimes mit Relikten bis hin zu typischen Möbeln und Einrichtungsgegenständen zeigen. Außerdem haben wir eine umfangreiche Sammlung von vielen Artefakten und Relikte mit kommunistischem Bezug, z. B. rote und blaue Reisepässe, Registrierungsbücher für Parteimitglieder, Anstecker, Medaillen, Währungen und riesige Schilder, damit Sie besser verstehen, unter welcher Propaganda wir einst lebten!
    Während der Tour führen wir Sie durch die letzten 200 Jahre der jüngeren ungarischen Geschichte. Die Vergangenheit Ungarns ist voller Siege, Niederlagen und Schwierigkeiten. Wir führen Sie mit Sehenswürdigkeiten, die die historischen Ereignisse und den Ausgang spiegeln, durch diese bewegten Zeiten.
    Auf der Tour unternehmen wir einen Streifzug durch die ungarische Geschichte, die die Welt bewegte, wobei die Revolution von 1956 ein zentrales Thema darstellt. Vor der Revolution im Jahre 1956 gab es eine Vielzahl von Ereignissen, wie z. B. der Unabhängigkeitskrieg, der große Kompromiss sowie der 1. und 2. Weltkrieg, die dem ungarischen Streben nach Freiheit eine enorme Bedeutung verliehen. Nachdem wir die jüngste Geschichte besprochen haben, behandeln wir die kommunistische Regierung nach dem Zweiten Weltkrieg im Detail, aufgrund derer es zum Aufstand von 1956 kam. Die Tour führt Sie durch die Erinnerung an die ersten Proteste und Märsche sowie die ersten Schießereien und Morde, die dazu führten, dass die Ungarn gegen ihr unethisches Regime kämpften. Sie sehen auch einige der wichtigsten Schauplätze. Bei einigen unserer Stopps und Geschichten geht es um den Freiheitsplatz und die Rolle von Kardinal Mindszenty in der Revolution sowie die Bedeutung des Platzes und den letzten verbleibenden Tribut an die Sowjetunion! Wir erinnern uns an Imre Nagy an seiner Gedenkstätte als einen Mann, der sich den Führern in Moskau widersetzte und dafür zwei Jahre später mit dem Galgen bestraft wurde. Eine weitere Pause wird am Parlament eingelegt, wo Schüsse fielen, was zur Bewaffnung der Aufständischen und zur Verteidigung der Freiheit führte.
    Wir behalten uns das Recht vor, das Tourprogramm ohne vorherige Ankündigung aufgrund von Bauarbeiten, Absperrungen von Stadtgebieten für Veranstaltungen, Festivals usw. während des Jahres zu ändern.
    Mehr anzeigen
    Bewertungen (51)
    Bewertungen filtern
    8 Ergebnisse
    Bewertungen von Reisenden
    6
    1
    0
    1
    0
    Reisetyp
    Jahreszeit
    SpracheDeutsch
    Bewertungen von Reisenden
    6
    1
    0
    1
    0
    Das sagen Reisende:
    Ausgewählte Filter
    FilternDeutsch
    Eintrag wird aktualisiert …
    1 - 5 von 8 Bewertungen
    Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
    Bewertet am 15. Mai 2019 über Mobile-Apps

    Mehr

    Bewertet am 1. Mai 2019 über Mobile-Apps

    Bewertet am 12. Jänner 2019

    Mehr

    Erlebnisdatum: Jänner 2019
    Bewertet am 15. September 2018

    Mehr

    Erlebnisdatum: September 2018
    ManagerBP, Manager von Hammer- und -Sichel-Tour Budapest: Kommunismus, Aufstand 1956, I und II WK, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. September 2018
    Mit Google übersetzen

    Mehr

    Bewertet am 27. August 2018

    Mehr

    Erlebnisdatum: August 2018
    ManagerBP, Manager von Hammer- und -Sichel-Tour Budapest: Kommunismus, Aufstand 1956, I und II WK, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. August 2018
    Mit Google übersetzen

    Mehr

    Mehr Bewertungen anzeigen
    Fragen & Antworten
    Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hammer- und -Sichel-Tour Budapest: Kommunismus, Aufstand 1956, I und II WK.
    Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
    Senden
    Veröffentlichungsrichtlinien
    Wichtige Informationen
    Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
    • Tiefpreisgarantie
    • Kostenlose Stornierung bis zu 24 Stunden im Voraus
    • Sichere Zahlungen
    • Support rund um die Uhr