Touren und Tickets
Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert
4.5

Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert

Von Konzerte in der St. Anna Kirche
Von 93 % der Reisenden empfohlen
93 % der Bewerter haben dieses Produkt mit mindestens 4 Punkten bewertet.
Informationen
Genießen Sie ein Konzert mit klassischer Musik in einer spektakulären Kulisse - der Wiener St.-Anna-Kirche. Bewundern Sie die barocke Architektur und profitieren Sie von der unglaublichen Akustik des Gebäudes - eine Qualität, die an normalen Veranstaltungsorten nur schwer zu finden ist. Das Konzert ist perfekt für Fans klassischer Musik, denn das talentierte Streichquartett spielt auf historischen Instrumenten und spielt je nach Abend Werke von Mozart, Beethoven, Haydn oder Schubert.
ab
€ 33,00
pro Erwachsenem
TiefpreisgarantieJetzt reservieren, später bezahlenKostenlose Stornierung

7 bis 100 Jahre
Dauer: 1 Std. 10 Min.
Startzeit: Verfügbarkeit prüfen
Mobiles Ticket

Höhepunkte
  • Genießen Sie ein Konzert mit klassischer Musik in einem historischen Ort - St. Annes Kirche
  • Keine strengen Sitzpläne - wählen Sie, wo Sie am Veranstaltungsort sitzen
  • Holen Sie sich ein Souvenir mit nach Hause - ein Programm ist enthalten
  • Ideal für Fans klassischer Musik - hören Sie Mozart, Beethoven, Haydn oder Schuberts Musik

  • Klassisches Konzert in der Kirche St. Anna
  • Freie Wahl der Sitzplatz
  • Kostenloses Programm mit Namen von Musikern
  • Eintritt – St. Anna's Church
Nicht im Leistungsumfang enthalten
  • Transfer vom und zum Hotel
  • Speisen und Getränke
  • Trinkgeld


  • Nicht barrierefrei
  • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
Falls Sie Fragen bezüglich der Barrierefreiheit haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns einfach über die unten stehende Telefonnummer an und geben Sie den Produktcode 7439P25 an.

  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden; Kleinkinder unter 6 Jahren sind nicht erlaubt
  • Das Konzert findet in eine Kirche statt; bitte kleiden Sie sich entsprechen (Dresscode: Formell)
  • Die Sitzplätze werden nicht der Vorstellung bekannt gegeben. Gäste können den Veranstaltungsort 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn betreten und ihre Plätze wählen.
  • Die Kirche verfügt über ein Heizungssystem, das in der kalten Jahreszeit aktiv ist
  • Für die meisten Personen geeignet
  • Keine Kleiderordnung

  • Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Welche Sehenswürdigkeiten werde ich mit Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert besuchen?
Wie viel kostet Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert?
Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert ist ab € 33,38 erhältlich. Entdecken und buchen Sie Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert auf Tripadvisor.
Welches Unternehmen bietet Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert an?
Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert wird durchgeführt von Konzerte in der St. Anna Kirche. Lesen Sie Bewertungen, entdecken Sie weitere Erlebnisse oder kontaktieren Sie Konzerte in der St. Anna Kirche auf Tripadvisor. Entdecken und buchen Sie Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert auf Tripadvisor.
Wie viel Zeit benötige ich für Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert?

Falls Sie Fragen zu dieser Tour haben oder Hilfe bei der Buchung brauchen, sind wir gerne für Sie da. Rufen Sie uns einfach über die unten stehende Telefonnummer an und geben Sie den Produktcode 7439P25 an.

Sichern Sie sich Ihren Platz
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Ähnliche Erlebnisse

Informationen zum Veranstalter
Sie müssen sich nicht nur auf unser Wort verlassen: Sehen Sie selbst, was andere Reisende über diesen Anbieter sagen.
  • Konzerte in der St. Anna Kirche
    667
    Wien, Österreich
    Mitglied seit Juli 2013
  • Pogi3004
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Was für ein Erlebnis !
    Was für ein Erlebnis ! Wir saßen links vorne auf den bequemen gepolsterten Stühlen, praktisch in der 1. Reihe. Traumhafte Musik in allen Variationen und Tempi dieser 4 hochbegabten Musiker des Lerchenfeld Quartetts. Und als Pensionär gibt's sogar fast 20% Nachlaß beim Eintritt. Wahrscheinlich das beste Konzert, welches wie jemals erleben durften am 11. August.
    Verfasst am 16. August 2023
  • RalphHN
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Atemberaubend
    Unsere Erwartungen an den Abend wurden übertroffen. Der Klang der alten Instrumente, das umwerfende Spiel der Musiker und die beeindruckende Atmosphäre der Kirche machen den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis. Beim nächsten Wien besuch sind wir wieder dabei.
    Verfasst am 27. Februar 2023
  • Nikolaus42
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Hörenswertes Konzert in wunderbarer Barock-Kirche
    Die Annakirche in der Annagasse, einer kleinen Nebenstr. der Kärtnerstr., ist "Barock pur"; das musizierende Lerchenfeld Quartett jung und voller Energie, also sehr hörenswert; und in unmittelbarer Nachbarschaft sind reizvolle kleine Restaurants für den kleinen snack vor dem Konzert
    Verfasst am 7. Dezember 2018
  • teutonengourmet
    0 Beiträge
    1,0 von fünf Punkten
    Störgeräusche von der Straße
    Waren am 20. September 2018 zum Konzert zweier Quartette von Mozart und Haydn um 20 Uhr in der Kirche. Das Konzert wurde in den leisen Passagen erheblich durch den Lärm von den Straßenrestaurants in der Gasse gestört, weil die Kirchenfenster zur Annagasse nicht geschlossen waren. Habe das am Konzertende beim Veranstalter moniert. Die Ausrede war, dass die Fenster zwecks Belüftung geöffnet bleiben müssten. Mein Einwand, dass ja die Fenster zum ruhigen Klosterhof für die Dauer der Aufführung ausgereicht hätten, wurde nur widerwillig akzeptiert. Man bot mir nur Freikarten für ein weiteres Konzert an, was wir nicht annehmen konnten, da die Abreise bevorstand. Ein verdorbener Abend dank inkompetenter Organisation.
    Verfasst am 1. Oktober 2018
  • Miriam A
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Ausgezeichnete Akustik
    Mozarts und Beethovens Streichquartette wurden sehr gut gespielt. Die Akustik ist ausgezeichnet und die Kirche wunderschön. Nur die Banken waren unbequem, wie in jeder Kirche.
    Verfasst am 9. August 2018
  • amazondriver
    0 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Schönes Konzert an schönem Ort
    Wir haben lange überlegt ob wir ein solches Touri-Konzert besuchen aber hier stimmten Preis, schöner Ort und gute Musik und Musiker nur die Kirchenbänke sind etwas schmal zum langen Sitzen ungeeignet daher wenn möglich einen Stuhl ergattern.
    Verfasst am 13. Juli 2018
  • psuaichtal
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Tolles Konzert
    Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven präsentiert von einem phantastischen Streicherquartett in einer wundervollen Umgebung. Ein wunderschöner Abend - absolut empfehlenswert
    Verfasst am 7. Juli 2018
  • Christian G
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    nettes Ambiente
    Die Konzerte in diesem Rahmen sind einguter Tipp für alle, die die Akkustik eins Kirchenraums schätzen
    Verfasst am 21. Mai 2018
  • Friedrich G
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Schönes Erlebnis
    Ein angenehmes Streichkonzert in der sehr schönen barocken St. Anna Kirche in der Wiener Innenstadt, nur wenige Schritte von der Kärntnerstraße. Die 4 Musiker spielen sehr hörenswerte Stücke von Mozart und Beethoven. In der kleinen Kirche wirkt die schöne Musik wesentlich intensiver als in einem großen Konzertsaal mit vielen Zuhörern.
    Verfasst am 11. Februar 2018
  • Susifox
    0 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Streichkonzert
    Sehr nettes Streichkonzert in der St. Annakirche mit Werken von Mozart und Beethoven durch das Lerchenfeld Quartett. Wie erwartet waren die Kirchenbänke unbequem, dafür aber gepolstert und warm. Das Quartett war musikalisch sehr virtuos. Besonders gefallen hat mir der ausdrucksstarke Anfang des Beethoven ( Op. 59 Nr.3 „Rasumovsky“).
    Verfasst am 2. Jänner 2018
  • musicartwien
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Enthusiastische Kammermusik
    Ein einstündiges Programm mit Mozart und Beethoven, gespielt mit einer Intensität und Spielfreude die ich als "Auch-Musiker" sehr zu schätzen weiss, Bravo!! Sehr zu empfehlen, noch dazu in einer erfreulich angenehm temperierten und gut betreuten Anna-Kirche!
    Verfasst am 29. November 2017
  • Thomas C
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    tolles Konzert!!!!
    Die Kirchenbänke sind nicht sehr bequem - haben wir bei der tollen Qualität des Konzertes gerne in Kauf genommen!
    Verfasst am 26. November 2017
  • Kalemegdan011
    0 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Exklusives Event, Stimmung toll, Musik ok
    Super Location, die Kirche ist schön und stimmungsvoll, dass Kirchensitze gewöhnlich nicht komfortable sind, ist selbstverständlich, wer sich da beschwert verstehe ich nicht. Bei der Musik war das Niveau ok aber nicht wirklich Referenz oder Exzellenz, das Event an sich aber schon exklusiv, wie es der Name der Organisatoren nahelegt ...
    Verfasst am 26. November 2017
  • Bernhard L
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Klassik in Wien
    Nun, es gibt sicher Ensembles, die die Stücke "perfekter" spielen, aber darum geht es mir nicht. Es ist die spürbare Freude der Musiker an der Musik, der Einsatz und die Bereitschaft, sich auf die Werke einzulassen. Und das war in jedem Moment des Konzertes heute Abend zu spüren. Gratulation an das sehr sympathische Ensemble, macht weiter so!
    Verfasst am 28. Oktober 2017
  • Erika T
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Wunderschönes Konzert
    Ein Muss in Wien. Das Konzert in der St. Anna Kirche auf historischen Instrumenten war unvergesslich schön. Eine ganze Stunde die Augen schließen und die Klänge genießen. "Gänsehaut-Feeling" ist garantiert.
    Verfasst am 1. Juli 2017
Alle 667 Bewertungen anzeigen
Diese Bewertungen sind subjektive Meinungen von Tripadvisor-Mitgliedern und nicht die Meinung von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen im Rahmen unserer branchenführenden Standards für Vertrauen & Sicherheit. In unserem Transparenzbericht erfahren Sie mehr.

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten321 Bewertungen
Ausgezeichnet
240
Sehr gut
59
Befriedigend
17
Mangelhaft
3
Ungenügend
2

Antonia S
Zürich, Schweiz58 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Feb. 2024 • Paare
Eine wirklich sehr schöne Kirche, reich dekoriert. Genau das passende Ambiente für ein wunderbares Streichkonzert. Mir hat es sehr gut gefallen!
Verfasst am 12. Februar 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

5,0 von fünf Punkten
Jän. 2024 • Freunde
Beste Wiener Traditions-Klassik von hervorragenden Musikern gespielt. Einfach zum "die Seele baumeln lassen" - auch mitten im Winter. Eingebettet in die herrlich warme Barockausstattung einer Kirche, wo man spürt, daß wirklich gebetet wird. Beim Schauen und beim Zuhören wird die Ewigkeit ahnbar... DANKE!
Verfasst am 22. Jänner 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Peter H
Duisburg, Deutschland49 598 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2023 • Paare

Meine Frau und ich, waren nur für einen Tag am 08.05.2023 in Gelsenkirchen zu Gast gewesen. Wir sind vom Bahnhof bis zur St. Augustinus - Kirche über die Einkaufsstraße gelaufen.

Gut das seitlich vor der St. Augustinus Kirche eine Sitzgelegenheit, vorhanden war, denn wir waren müde vom Einkaufsbummel...

Meine Frau braucht eine Pause an der frischen Luft, ich habe die Kirchentüre der St. Augustinus Kirche offen vorgefunden, und habe mir die schöne Inneneinrichtung der Kirche angeschaut. Obwohl mitten in der Stadt, war die Kirche ein Ort der Ruhe...Viele Kerzen brannten vor Heiligen Abbildungen... Ich, habe diese Eindrücke der schönen Innenausstattung der Kirche mit nach Hause genommen...und in der Kirche für ein paar Minuten Ruhe gefunden...

Dies zur Info über die St. Augustinus Kirche in Gelsenkirchen:

1892 wurde die St. Augustinus Kirche, die im neugotischen Baustil errichtet wurde, eingeweiht...Zur heutigen Zeit im Jahre 2023 ist die St. Augustinus Kirche zur Hauptkirche in Gelsenkirchen geworden. Mit ca. 35.000 Kirchenmitglieder soll die Kirchen Pfarrei St. Augustinus , zur Zeit die größte Pfarrei in Deutschland sein...Mit ca. 4.300 Mitarbeitern, ist diese Kirchenpfarrei der zweitgrößte Arbeitgeber der Stadt Gelsenkirchen.

Am Bahnhofsvorplatz haben wir ein Glas-Mosaik an einer Hauswand gesehen, es soll die " Fünf Säulen, der Wirtschaft " der Stadt Gelsenkirchen bildlich darstellen...Von einer Kirchengemeinde war da in den 50ziger Jahren, noch nicht die Rede gewesen.

Schön das die Kirche in der Stadt Gelsenkirchen, heute mit zu den tragenden Säulen dieser Stadt dazugerechnet wird.
Verfasst am 10. Mai 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Peter M
Rüdersdorf, Deutschland41 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Nov. 2022
Wir waren zu einem Konzert des Lerchenberg-Quartetts mit Werken von Mozart und Beethoven da. Die musikalische Qualität war sehr gut, die Musiker sind bekannte und excellente Meister ihres Instruments. Allerdings hahr.tten wir das Gefühl, dass es für die Musiker eine Routineveranstaltung zum Geldverdienen war. Leidenschaft war nur wenig zu spüren. Nach dem Programm kurze Verbeugung, Applaus und Abgang, keine Zugabe, keine nochmalige Wiederkehr. Etwas kühl!
Verfasst am 20. November 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

J. G.
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2022 • Freunde
Ein wahrer Genuss an klassischer Musik, vorgetragen durch ausgezeichnete Streicher, die virtuos zusammen gespielt haben.
Verfasst am 31. August 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sofia
13 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2021
Es war ein sehr tolles Konzert des Æon Quartetts! Die Stücke von Mozart, Beethoven und Mendelssohn-Bartholdy in Kombination mit der wunderschönen barocken St. Anna Kirche haben eine atemberaubende Atmosphäre geschaffen! Es war toll zu sehen, wie das Quartett mit einander harmoniert und sich ganz ohne Worte verständigt.
Verfasst am 16. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Katharina R
6 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2020
Tolles Konzert in wunderschönem Ambiente! Das Lerchenfeldquartett spielte Haydn und Schubert auf höchstem Niveau, leider bei unterbesetzter Kirche, aber das konnte das Erlebnis nicht mindern. Wir waren seit dem Lockdown endlich wieder in einem Live-Konzert und es wurde uns wieder sehr bewusst, was uns seit Monaten gefehlt hat! Wir waren sehr berührt!
Vielen Dank an die motivierten Musiker!
Verfasst am 13. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sarah M
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2020
Es war ein unglaublich schönes Konzert! Die Herren waren äußerst talentiert und das prachtvolle Ambiente hat das Erlebnis noch einmal gesteigert.
Verfasst am 27. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Zensibar
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2019 • Freunde
Wir hatten eine Zusammenstellung von Stücken aus Mozart, Haydn und Beethoven. Diese wurden überaus schön gespielt auf u.a. Violine in einer überschaubaren Kirche.
Verfasst am 15. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

niesy74
Uslar, Deutschland88 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2019
Hier erlebt man ein Streichquartett mit Klassischer Musik auf historischen Instrumenten. Durch die Besaitung der Instrumente mit den historischen statt der modernen Saiten klingen die Instrumente etwas anders als man es gewohnt ist. Das macht die Konzerte zu einem noch interessanteren Erlebnis.

Die St. Anna Kirche als Spielort ist in der Mitte Wiens gelegen. Die Kirche selbst hat eine ziemliche Faszination und wäre allein schon einen Besuch wert.
Verfasst am 20. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 38 angezeigt.

Klassisches Konzert in der Wiener St. Anna Kirche: Mozart, Beethoven oder Schubert

Alle Hotels in WienHotelangebote in WienLast Minute Wien
Alle Aktivitäten in Wien
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen