Touren und Tickets
Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln
4

Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln

Von Schokoladenmuseum
Informationen
ab
€ 15,50
pro Erwachsenem
TiefpreisgarantieJetzt reservieren, später bezahlenKostenlose Stornierung

Alter: 1 - 99, maximal 99 Pers. pro Gruppe
Dauer: 60 bis 120 Minuten
Startzeit: Verfügbarkeit prüfen
Mobiles Ticket
Schriftlicher Reiseführer
Gedrucktes oder digitales Lesematerial wie Reiseführer, Karte, Broschüre usw.
: Deutsch, Englisch
Mehr


  • Steuer auf Waren und Dienstleistungen
  • Eintritt – Schokoladenmuseum
Nicht im Leistungsumfang enthalten
  • Transport von/zu den Sehenswürdigkeiten


  • Rollstuhlgerechter Zugang
  • Mit Kinderwagen zugänglich
  • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
  • Rollstuhlgerechter Transport
  • Rollstuhlgerechter Boden
Falls Sie Fragen bezüglich der Barrierefreiheit haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns einfach über die unten stehende Telefonnummer an und geben Sie den Produktcode 101351P1 an.

  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden
  • Für die meisten Personen geeignet
  • Keine gesundheitlichen Einschränkungen
  • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 99 Reisende geeignet.

  • Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Welche Sehenswürdigkeiten werde ich mit Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln besuchen?
Wie viel kostet Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln?
Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln ist ab € 15,80 erhältlich. Entdecken und buchen Sie Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln auf Tripadvisor.
Welches Unternehmen bietet Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln an?
Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln wird durchgeführt von Schokoladenmuseum. Lesen Sie Bewertungen, entdecken Sie weitere Erlebnisse oder kontaktieren Sie Schokoladenmuseum auf Tripadvisor. Entdecken und buchen Sie Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln auf Tripadvisor.
Wie viel Zeit benötige ich für Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln?

Falls Sie Fragen zu dieser Tour haben oder Hilfe bei der Buchung brauchen, sind wir gerne für Sie da. Rufen Sie uns einfach über die unten stehende Telefonnummer an und geben Sie den Produktcode 101351P1 an.

Sichern Sie sich Ihren Platz
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Ähnliche Erlebnisse

Informationen zum Veranstalter
Sie müssen sich nicht nur auf unser Wort verlassen: Sehen Sie selbst, was andere Reisende über diesen Anbieter sagen.
  • Schokoladenmuseum
    5 540
    Deutschland
  • Passenger12616210006
    0 Beiträge
    2,0 von fünf Punkten
    Für Kinder kaum interessant...
    Achtung, wer Kinder hat die sich aufs Schokolade essen gefreut hatten gibt's bessere Alternativen. Das das meiste was man hier sieht sind alte Maya Gegenstände. Zich Krüge und Tonfiguren zudem unmengen an Lesetafeln. 45 min anstehen für eine Mini Stück Schokolade. Oder 1-2€ für eine mini Kugel. Fast schon dreist. Am Eingang gab's 4 kleine Mini Stück Schokolade wenn man das Museum verlassen hatte. Eine Tafel Schokolade die man sich selbst zusammen stellen kann (aber nicht selbst machen) 6,95€... Ja kann man machen, geht zuhause aber billiger. Auch im Shop der gleiche Preis wie im normalen Einzelhandel. Im Café ein extrem hohes Preis Niveau. 6€ für heiße Schokolade oder ein Stück Kuchen... Mit Familie ist man hier am Ende gerne mal 60€ los. Alles in allem kein Besuch wert. Preis Leistung leider nicht vertretbar
    Verfasst am 4. April 2024
  • joliee194
    0 Beiträge
    1,0 von fünf Punkten
    Langweilig für Kinder und nix für mich
    Nichts für Kinder dort gibt es nur 4 Schokoproben die kostenlos waren aber 2 haben Geld gekostet. Außerdem wird einem sehr wenig Schokolade gegeben obwohl es so groß ist. Auch im Shop ist es sehr teuer. Ich würde es nicht weiter empfehlen
    Verfasst am 26. März 2024
  • 995juttak
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Workshop mit sehr viel Spaß
    Wir haben am Maitre-kurs teilgenommen und viel Spaß bei der Herstellung von Hohlfiguren und Schokoladentafeln gehabt. Unsere Kursleiterin war sehr nett und kompetent. Sehr schön war auch, dass das Tagesticket fürs Museum inbegriffen war. Vor vielen Jahren hatte ich schon einmal an einem Pralinenkurs teilgenommen. Es wäre schön, wenn dieser wieder ins Programm aufgenommen würde.
    Verfasst am 12. Dezember 2023
  • Tatjana K
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Interessante Einblicke
    Sehr interessantes Museum, mit allem was man über Schokolade wissen sollte. Und auch wenn man vorab durch das Museum gestromert ist, lohnt sich eine nachträgliche Tour allemal (wir hatten die öffentliche 100%/60Min). Unser „Guide“ hat alles super und sehr anschaulich präsentiert und war durchaus kritisch. Man kann sich auch seine persönliche Schokolade herstellen lassen (wenn die gewünschten Zutaten denn vorhanden sind😔).
    Verfasst am 8. Dezember 2023
  • RicoO45
    0 Beiträge
    2,0 von fünf Punkten
    Ziemlich Teuer
    Nach dem Marathon ist vor dem Schokoladenmuseum. Eigentlich stand der Besuch des Schokoladenmuseums auf unserer To-Do-Liste. Als wir im Foyer standen und den Eintrittspreis für eine erwachsene Person (18,00 Euro). Haben wir von unseren Vorhaben Abstand genommen.
    Verfasst am 1. Oktober 2023
  • B2886NIthomash
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    super
    einfach nur super als Kompletpacket, wir waren echt begeistert. Gratulation allen Kölnern zu diesem Top-Museum.
    Verfasst am 16. April 2023
  • 662svens
    0 Beiträge
    2,0 von fünf Punkten
    Erwartungen wurden nicht erfüllt… aber!
    Naja, also das gute Vorweg. Das Schokoladenmuseum hat eine schöne location. Wenn man nicht mit dem Auto hinfährt und lange einen Parkplatz suchen muss, kann man das auch mit einem schönen Spaziergang am Rhein verbinden. Das bisschen Schokolade die man probieren kann schmeckt gut aber ist nicht anders als die im Supermarkt. (Es ist sogar die gleiche, da man überwiegend die schon fertigen Schokoladenkugel bekommt). Das Personal war auch überwiegend freundlich. Nun zum Kritischen. Erst einmal ist es wirklich sehr voll. Ich habe dafür aber zum gewissen Grad Verständnis, da es halt eine Touristenattraktion ist. Aber so voll muss es dann auch nicht sein. Es haben sich überall ewig lange Schlagen gebildet so das man mache Sachen einfach gleich vergessen konnte, da man minimum 20min warten hätte müssen. Auch wurde es SEHR stickig im Museum, was definitiv zu einem Problem für Leute mit schlechten Kreislauf werden kann. Ich selber gehört aber Gott sei dank nicht dazu. Für alle die gerne mal in einen Menschen-Zoo wollten ist das Museum der perfekte Ort, da man hier die Mitarbeiter Live erleben kann wie sie (nein nicht die Schokolade machen) sonder wie sie die Schokolade in Tüten für den Verkauf packen. Es wurde durchgehend versucht Lindt in einem tollen Licht dastehen zu lassen aber das kann ich nicht wirklich kritisieren, da das natürlich jede Firma so machen würde. Das ganze fand ich Persönlich trotzdem sehr befremdlich. Außerdem waren viele Sachen defekt oder Gesperrt. Fazit: Für Leute die wirklich etwas über die Geschichte der Schokolade erfahren wollen, sind hier richtig. Wer jedoch mehr über den Prozess der Herstellung lernen möchte muss viel Zeit, Geduld und einen guten Kreislauf mit bringen. Es darf nicht erwartet werden „viele“ Kostproben machen zu können. Mich Persönlich hat der Besuch nicht überzeugt und ich werde auch nicht wieder kommen. Ab jetzt sogar weniger Lindt Schokolade kaufen. Wer wirklich gerne mal in ein gutes Schokoladenmuseum möchte, den kann ich das Chocoversum in Hamburg nur ans Herz legen. (Einfach Googeln ich werde jetzt hier keine Werbung machen) Passt auf euch auf .
    Verfasst am 10. April 2023
  • 637gabrielek
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Vielseitiges, interessantes Museum
    Ein Museum für Klein und Groß. Man erfährt viel über Kakao, seine Anpflanzung, Vermarktung und die Schokoladenfabrikation. Selbstverständlich gibt es immer wieder kleine Kostproben. Die Anreise haben wir ganz entspannt mit dem Schokoladen-Express gemacht, da nur begrenzte Parkplätze vorhanden sind .
    Verfasst am 12. März 2023
  • E7918RIchristinas
    0 Beiträge
    1,0 von fünf Punkten
    Absolute Enttäuschung! Extrem überfüllt und unmögliche Organisation
    Absoluter Reinfall und in unseren Augen Touristenabzocke!! Wir haben unsere Tickets vorab online gekauft, 4 Erwachsene und 3 Kinder…. Als wir Samstag gegen 11:30 Uhr im Museum ankamen, konnten wir zwar gleich durch den Einlass aber schon am Eingang zur Tropenhalle war Schluss!! Dort staute sich bereits in einem kleinen, dunklen und stickigen Raum eine riesige Menschenmenge und wir kamen fast 45 Minuten lang fast keinen Schritt vorwärts!! Irgendwann wurde mir übel weil die Luft so unglaublich stickig war und ich musste wieder komplett raus gehen an die frische Luft. Mein Mann wartete mit den Kindern eine weitere halbe Stunde und gab dann auch völlig entnervt auf, da er auch nicht weiterkam! Wir beschwerten uns dann am Einlass und man sagte uns, dass wir unser Eintrittsgeld nicht zurück bekommen können weil wir online gebucht haben!! Was ist das bitte für eine Logik??? Dann hieß es, wie könnten ja später nochmal wiederkommen und müssten nicht noch einmal bezahlen. Also gingen wir erstmal Mittagessen (die Ostería nebenan kann man übrigens wärmstens empfehlen) und kamen um ca. 14:30 Uhr nochmal ins Museum. Wieder alle durch den Einlass…. Wieder kein Zutritt zur Tropenhalle möglich aber weniger Leute in dem Bereich. Also sind wir weitergelaufen und bei der Produktion war wieder stop!!! Gleiche Situation: hunderte Menschen eng an eng und man ewig keinen Schritt weiter!! Daraufhin haben wir dann endgültig aufgegeben und haben das Museum endgültig verlassen!! Fazit: wenn ich für eine Sehenswürdigkeit extra Tickets im Voraus kaufe, erwarte ich, dass die Tickets so limitiert sind, dass man als Besucher auch etwas davon hat!!!! Hier werden einfach eine unverantwortlich hohe Zahl an Menschen hineingelassen und am Ende kann niemand etwas sehen, geschweigedenn den Besuch genießen! Die Kinder wurden in der Menschenmenge fast zerdrückt und nur herumgeschoben. So macht es keinen Sinn und man mag sich nicht ausmalen was passiert, wenn da drin ein Notfall stattfindet! Also: entweder man geht nicht am Wochenende oder in den Ferien hin oder man lässt es komplett! So war es totale Geldverschwendung
    Verfasst am 25. Februar 2023
  • garyaugs
    0 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Sehr informativ
    Im Museum wird man umfangreich mit dem Thema rund um die Schokolade informiert. Über den Anbau und der Ernte von Kakao bis hin zur fertigen Schokolade. Zudem kann man in einer Minischokoladenfabrik die einzelnen Fertigungsschritte beobachten. Auch für die Kinder ist einiges geboten. Es gibt noch einen Shop und ein Cafe.
    Verfasst am 20. Jänner 2023
  • martinadD7461UU
    0 Beiträge
    2,0 von fünf Punkten
    Keine gute Adresse!
    Der Besuch am 3.10.22 war echt eine Enttäuschung! Lauwarmer Kaffee, lauwarme Schokolade zum Fondue, Getränk und Fondue kamen nicht zusammen. Der Service hat auch noch viel Luft nach oben. Im Ganzen wirkt das Café wie eine Bahnhofshalle. Schade! Die Warteschlange vor der Damentoilette war so unfassbar lang, dass ich 20 Minuten warten musste. Es erschließt sich nicht, weshalb für ein so großes Café mit angeschlossenem Museum und Shop nur so wenige Toiletten zur Verfügung stellt.
    Verfasst am 5. Oktober 2022
  • Aurora202020
    0 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Von der Kakaobohne zur fertigen Schokolade
    Nicht nur für Kinder interessant, auch Erwachsene können noch etwas lernen. Ein kleines Troparium, wo exotische Pflanzen wachsen, auch die Kakaofrucht findet man dort. Eine kleine Fabrik findet sich im Museum, vom Brechen der Kakaobohnen über Rösten, conchieren und der Weiterverarbeitung zu kleinen Schokoladentafeln, die man auch probieren kann und ein Schokoladenbrunnen ist alles im Museum vorhanden.
    Verfasst am 24. September 2022
  • harrypB4014FF
    0 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Beeindruckend
    Ich bin sehr zufrieden mit dem Museum. Es hält, was es verspricht. Tolle Aussicht vom Museum. Besonders empfehlenswert ist die nachgestellte Fabrik. Lecker!
    Verfasst am 29. Juni 2022
  • Yven S
    0 Beiträge
    1,0 von fünf Punkten
    Langweilig
    Langweiliger gehts nicht mehr! Ich hatte wenig erwartet und wurde dennoch enttäuscht. Vorne viel wirtschaftliches Blabla, dann eine Live-Schokoladenproduktion, die war ok, danach Werbung für Lindt und die anderen Schoko-Produzenten.
    Verfasst am 22. Mai 2022
  • jostj494
    0 Beiträge
    2,0 von fünf Punkten
    Nicht empfehlenswert
    Der Besuch war enttäuschend. Es waren zu wenig interessante Dinge zu sehen. Viel zu viel Schriftinformation. Sehr wenige visuelle Informationen. Wir waren mit unserem Enkel dort und haben insbesondere kindergerechte Repräsentationen vermisst. Für die hohen Preise in allen Bereichen hätten wir uns insbesondere im Hinblick auf die Hygiene einen anderen Standard gewünscht. 3G wurde überhaupt nicht kontrolliert. Abstandsregeln hat kein Mensch beachtet. Die Toiletten waren nicht sauber. Es fehlten Papierhandtücher und Desinfektionsmittel. Wir werden das Museum kein weiteres Mal besuchen.
    Verfasst am 22. Oktober 2021
Alle 5 Bewertungen anzeigen
Diese Bewertungen sind subjektive Meinungen von Tripadvisor-Mitgliedern und nicht die Meinung von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen im Rahmen unserer branchenführenden Standards für Vertrauen & Sicherheit. In unserem Transparenzbericht erfahren Sie mehr.

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.0
4,0 von fünf Punkten315 Bewertungen
Ausgezeichnet
140
Sehr gut
81
Befriedigend
50
Mangelhaft
27
Ungenügend
17

Rolf Holzammer
Nürnberg, Deutschland55 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Sehr informativ ..prima mit der Produktion .. schöner Schokoladenbrunnen .. gutes Cafe mit Schönaußenbereich am Rhein 👍👍
Verfasst am 20. April 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Vielen Dank für deine Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass dir der Besuch bei uns so gut gefallen hat. Positive Rückmeldungen motivieren das gesamte Team. Herzliche Grüße aus dem Schokoladenmuseum
Verfasst am 22. April 2024
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Elmar R
Zürich, Schweiz2 622 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2023 • Allein/Single
Ein sehr interessantes Museum . Am Eingang bekam jeder eine Lindorkugel . Man konnte sehen wie die Schokolade hergestellt wird . Danach gab es noch Waffeln und weitere Schokolade .
Verfasst am 14. März 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen der Besuch bei uns so gut gefallen hat. Positive Rückmeldungen motivieren das gesamte Team. Herzliche Grüße aus dem Schokoladenmuseum
Verfasst am 15. März 2024
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

DJ M-LUC
Luxemburg, Luxemburg35 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Mai 2023 • Freunde
Wir wollten gerne mal sehen wir die Schokolade hergestellt wird...
Hier bekommt man einen Einblick von ganz vorne, also von dort wo die Kakaobohne herkommt und bis sie zur Schokolade gemacht wird!

Sehr Interessant und lecker, denn zum Schluss kann man die Schokolade probieren oder auch kaufen.
Finde den preis aber ein wenig Teuer, weil das Museum nicht so Groß ist wie von außen!
Verfasst am 5. März 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Vielen Dank, es ist toll zu lesen, dass wir es geschafft haben, Sie nachhaltig für das Thema Schokolade zu begeistern. Schokoladige Grüße und vielleicht bis bald!
Verfasst am 15. März 2024
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Maximo
35 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Für mich und den Rest der Familie war das Museum sehr langweilig, ein paar Sachen wie das Gewächshaus waren ganz in Ordnung. Mann musste sehr lange anstehen. Ich würde nicht mehr hingehen
Verfasst am 3. März 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Hallo Max, auch wenn wir Sie nicht überzeugen konnten, möchten wir uns für Ihren Besuch und Ihre Bewertung bedanken. Wir nehmen das Feedback unserer Museumsgäste zum Anlass, uns ständig zu verbesern. Herzliche Grüße aus dem Schokoladenmuseum
Verfasst am 4. März 2024
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

urs2010
Boswil, Schweiz270 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Jän. 2024 • Allein/Single
Tolles und interessantes Museum. Viele Informationstafeln. Man kann live zuschauen wie Schokolade bereitet wird. Leckere Schokolade zum probieren.
Verfasst am 27. Jänner 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Herzlichen Dank für deinen Besuch und das positive Feedback. Wir freuen uns sehr, dass es dir so gut bei uns gefallen hat. Schokoladige Grüße aus Köln
Verfasst am 31. Jänner 2024
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

UdoUndStine
3 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Dez. 2023 • Familie
Am 30.12.23 das Schokoladenmuseum und die Verköstigung gebucht und teilgenommen. Hervorzuheben sind die Service-Kraft im Café und die Dame an der Garderobe. Beide waren sehr aufmerksam, hilfsbereit und freundlich. Außerdem: Stichwort Kulanz, Daumen hoch. Den Mitarbeiterin, die zwischen den Jahren arbeiten, muss man Danke sagen. Der Ansturm war groß.
Wir kommen wieder, um das Museum in Ruhe zu besichtigen, am besten werktags und nicht in der Schulferien bzw. Feiertagen. Denn es lohnt sich (für Schokoladen-Fans) auf alle Fälle.
Verfasst am 5. Jänner 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Vielen Dank für die tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass du eine schöne Zeit bei uns hattest. Herzliche Grüße aus dem Schokoladenmuseum
Verfasst am 11. Jänner 2024
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Ralph R
Köln, Deutschland2 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Nov. 2023 • Freunde
Ich liebe Schokolade und natürlich alles was dazu gehört. Deshalb war der Besuch ein Muß für mich. Ich hatte sehr viel Freude bei dem Besuch und komme besteimmt noch einmal hierher
Verfasst am 10. Dezember 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Vielen Dank für die tolle Bewertung. Das Besuchserlebnis unserer Gäste steht für uns immer an erster Stelle. Schokoladige Grüße aus Köln
Verfasst am 13. Dezember 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Sandra
Leonberg, Deutschland5 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Ehrlich gesagt haben wir nicht so viel erwartet, wie geboten wurde! Wir sind mit der Bimmelbahn vom Dom hergefahren, die am Museum einen Zwischenstopp macht. Nach dem Besuch kann man, sofern man die Rundfahrt gebucht hat, wieder zurück fahren. Es empfiehlt sich früh zu kommen und die Eintrittskarten online zu kaufen, so kann man ohne anzustehen einfach reinlaufen. Man erfährt zuerst viel über die Kakaobohne, Anbau, Ernte etc. Danach darf man genau die Herstellung der Schokolade beobachten und natürlich auch probieren. Die Möglichkeit eine selbst zusammengestellte Tafel Schokolade zu kaufen gibt es ebenfalls. Danach gibt es wieder viele Infos und die Möglichkeit in ein Café einzukehren direkt mit Blick auf den Rhein. Im Außenbereich kann man über eine Treppe zu einer Aussichtsplattform mit tollem Blick auf Dom und Hohenzollernbrücke. Ein Spaziergang direkt am Rheinauhafen schließt das ganze wunderbar ab.
Verfasst am 1. November 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Vielen Dank für die Rückmeldung. Dein Feedback haben wir mit viel Freude gelesen. Toll, dass du so viele positive Eindrücke bei uns sammeln konntest und den Besuch genossen hast. Herzliche Grüße aus dem Schokoladenmuseum Köln
Verfasst am 7. November 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Stephan R
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2023 • Geschäftlich
Wir waren mit einer Schulklasse dort und hochzufrieden! Obwohl unsere Klasse schon etwas übernächtigt war und bereits einiges an Programm in Köln absolviert hatte, konnte Julia uns durch ihre humorvolle und kompetente Art und trotz fortgeschrittener Zeit am späten Nachmittag noch für alles rund um das Thema Schokolade begeistern. Produktionsschritte und chemische Prozesse wurden allgemein verständlich heruntergebrochen und anhand von Beispielen veranschaulicht. Am Ende ergab sich zwischen ihr und der Klasse auch noch ein netter Smalltalk. Die zahlreichen Kostproben, die wir erhalten haben, taten ihr Übriges. Gerne wieder!
Verfasst am 12. Oktober 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Vielen Dank für die Rückmeldung. Dein Feedback haben wir mit viel Freude gelesen. Toll, dass Ihr so viele positive Eindrücke bei uns sammeln konntet und euch die Führung so gut gefallen hat. Das Lob geben wir sehr gerne an Julia weiter. Herzliche Grüße aus dem Schokoladenmuseum
Verfasst am 17. Oktober 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Anja G
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2023 • Freunde
Nette Führung mit Mathilde, hat Spaß gemacht.
Leckere Schokolade, die Verkostung war sehr informativ und interessant.
Verfasst am 4. Oktober 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Hallo Anja, vielen Dank für deinen Besuch und das tolle Feedback. Sehr gerne geben wir das Lob auch an Mathilde weiter. Herzliche Grüße aus dem Schokoladenmuseum
Verfasst am 17. Oktober 2023
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 92 angezeigt.

Eintrittskarte zum Schokoladenmuseum Köln zur Verfügung gestellt von Schokoladenmuseum

Alle Hotels in KölnHotelangebote in KölnLast Minute Köln
Alle Aktivitäten in Köln
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen