Touren und Tickets

Fat Bike Graffiti und Art Tour in Puerto Vallarta zur Verfügung gestellt von Puerto Vallarta Cycling

Fat Bike Graffiti und Art Tour in Puerto Vallarta

Fat Bike Graffiti und Art Tour in Puerto Vallarta
5
Im Voraus buchen
ab
€ 83,89
pro Erwachsenem
Kostenlose Stornierung bis zu 24 Stunden im Voraus
Jetzt reservieren, später bezahlen: Sichern Sie sich einen Platz – kostenlos und mit flexibler Buchung.
Informationen
Kommen Sie und machen Sie eine ultracoole Fahrt auf einem Fatbike und sehen Sie erstaunliche Straßenkunst lokaler mexikanischer Künstler. Wer Fahrrad fahren kann, kann auch Fatbike fahren. Lassen Sie sich von den großen Reifen nicht einschüchtern. Tatsächlich machen die großen Reifen diese Fahrräder zu einem Traum zu fahren. Genießen Sie die Freiheit, auf dem Fahrrad zu sitzen, anstatt in einem Tourbus gefangen zu sein. Ihre Tour beinhaltet ein fettes Fahrrad, einen Helm, Wasser und Snacks. Nach der Tour werden Sie mit einem tollen Mittagessen belohnt! Diese Fahrt wird als Anfänger bewertet und Sie sollten sich im Straßenverkehr wohl fühlen.
Wissen, was Sie erwartet
  • Dauer: 3 Std.
  • Mobile Tickets werden akzeptiert
  • Sofortige Bestätigung
Stornierungsrichtlinien
  • Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
Verfügbare Sprachen
Englisch
Wissen, was Sie erwartet
  • Dauer: 3 Std.
  • Mobile Tickets werden akzeptiert
  • Sofortige Bestätigung
Verfügbare Sprachen
Englisch
Stornierungsrichtlinien
  • Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
Brauchen Sie Hilfe bei der Buchung?
Rufen Sie die unten stehende Telefonnummer an und verwenden Sie den Produktcode 40350P2.
Rufen Sie an unter +1 855 275 5071
Wichtige Informationen
Enthaltene Leistungen
  • Getränke
  • Essen probieren
  • Snacks
  • Lokaler Führer
  • Benutzung von Fahrrad
  • Verwendung eines Helms
Ausgeschlossene Leistungen
  • Trinkgeld
  • Abholung vom Hotel und Rückgabe
Dauer
3 Std.
Weitere Informationen
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Nicht geeignet für Personen mit Herzbeschwerden oder anderen schweren Krankheiten
  • Nicht empfohlen für Personen mit Rückenbeschwerden
  • Das Mindestalter beträgt 14 Jahre
  • Kann durch eine mehrsprachige Anleitung bedient werden
  • Funktioniert bei allen Wetterbedingungen, bitte kleiden Sie sich entsprechend
  • Bei einer Stornierung aufgrund von unsicheren Wetterbedingungen haben Sie die Möglichkeit, ein anderes Datum oder eine vollständige Rückerstattung zu erhalten
  • Alle Kundenhöhen MÜSSEN zum Zeitpunkt der Buchung angegeben werden
  • Alle Kunden müssen vor Antritt der Tour eine Verzichtserklärung unterschreiben
  • Nicht barrierefrei
  • Durchschnittlicher Fitnesslevel erforderlich
  • Für dieses Erlebnis ist eine Mindestanzahl an Reisenden erforderlich. Sollte es storniert werden, da die Mindestanzahl nicht erreicht wurde, wird Ihnen ein anderes Datum/Erlebnis oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.
  • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 6 Reisende geeignet.
Enthaltene Leistungen
  • Getränke
  • Essen probieren
  • Snacks
  • Lokaler Führer
  • Benutzung von Fahrrad
  • Verwendung eines Helms
Ausgeschlossene Leistungen
  • Trinkgeld
  • Abholung vom Hotel und Rückgabe
Dauer
3 Std.
Weitere Informationen
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Nicht geeignet für Personen mit Herzbeschwerden oder anderen schweren Krankheiten
  • Nicht empfohlen für Personen mit Rückenbeschwerden
  • Das Mindestalter beträgt 14 Jahre
  • Kann durch eine mehrsprachige Anleitung bedient werden
  • Funktioniert bei allen Wetterbedingungen, bitte kleiden Sie sich entsprechend
  • Bei einer Stornierung aufgrund von unsicheren Wetterbedingungen haben Sie die Möglichkeit, ein anderes Datum oder eine vollständige Rückerstattung zu erhalten
  • Alle Kundenhöhen MÜSSEN zum Zeitpunkt der Buchung angegeben werden
  • Alle Kunden müssen vor Antritt der Tour eine Verzichtserklärung unterschreiben
  • Nicht barrierefrei
  • Durchschnittlicher Fitnesslevel erforderlich
  • Für dieses Erlebnis ist eine Mindestanzahl an Reisenden erforderlich. Sollte es storniert werden, da die Mindestanzahl nicht erreicht wurde, wird Ihnen ein anderes Datum/Erlebnis oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.
  • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 6 Reisende geeignet.
Sicheres Reisen während der COVID-19-Krise
Letztes Update: 30. Juni 2020
Eine Mitteilung von Fat Bike Graffiti und Art Tour in Puerto Vallarta
Wir sorgen ständig dafür, dass Ihre Tour in diesen Zeiten SICHER ist. Vielen Dank!
Schutzvorkehrungen während Ihres Restaurantbesuchs
  • Regelmäßige Fieberkontrollen für Mitarbeiter
  • Fieberkontrollen für Tourteilnehmer bei deren Ankunft
  • Regelmäßiges Händewaschen für Reiseführer verpflichtend
Schutzvorkehrungen während Ihres Restaurantbesuchs
  • Regelmäßige Fieberkontrollen für Mitarbeiter
  • Fieberkontrollen für Tourteilnehmer bei deren Ankunft
  • Regelmäßiges Händewaschen für Reiseführer verpflichtend
  • Handdesinfektionsmittel für Reisende und Mitarbeiter verfügbar
  • Transportfahrzeuge regelmäßig desinfiziert
  • Desinfektion von Kleidung/Ausrüstung zwischen Nutzungen
  • Abstandhalten während des gesamten Erlebnisses durchgesetzt
  • Bereitstellung von Masken für Reisende
Reiseroute
  • Startpunkt der Tour:
    Xisco Bikes
    De Los Tules 168-8A, Jardines de Las Gaviotas, 48328 Puerto Vallarta, Jal., Mexico
    Landmarken: Xisco Bikes liegt in einem kleinen Einkaufszentrum etwa einen halben Block östlich von Costco. Es gibt eine Milchkönigin im Einkaufszentrum und einen großen Baum vor dem Laden. Eine Farmacia de Ahorro und ein Gartencenter befinden sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite.
    Adresse und Informationen anzeigen
  • 1
    Puerto Vallarta Cycling
    Stopp: 15 Minuten
    Die Tour beginnt vor Xisco-Bikes (in der Nähe von Costco) in Puerto Vallarta. Die Startzeit für die Tour ist 8:15 Uhr. Bitte versuchen Sie, mindestens 10 Minuten vor Tourbeginn anzureisen. Sie erhalten die gesamte Ausrüstung, einschließlich eines Premium-10-Gang-Fahrradverleihs, eines Helms sowie Snacks und Flüssigkeitszufuhr. Bitte tragen Sie geeignete Fahrrad- oder Sportkleidung. Die Fahrt dauert ungefähr 17 Kilometer und dauert ungefähr 2,5 bis 3 Stunden - abhängig von der Geschwindigkeit des Fahrers und der Anzahl der Stopps auf dem Weg. Es ist schwer, die Fahrt zu genießen, wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie in Gefahr sind. Ihr Guide bringt Sie nur dorthin, wo Sie sich sicher fühlen. Diese Tour führt Sie aus der Touristenzone heraus und konzentriert sich auf Street Art und Wandbilder. Dies ist eine einfache Anfängerfahrt auf super bequemen fetten Fahrrädern und Sie werden erstaunliche Graffitikunst sehen, etwas darüber lernen und eine Menge Spaß haben. Ihre Tour endet wieder an der zentralen Stelle in Puerto Vallarta.
    weiter
  • Sie kehren zum Ausgangspunkt zurück.
+

5.0
18 Bewertungen
Ausgezeichnet
15
Sehr gut
2
Befriedigend
1
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Happy_exchanger
Vancouver, Kanada193 Beiträge
Große Aktivität, um unerwartete Teile von Puerto zu sehen. Vallarta und jede Menge coole Street Art!!
Ich habe diese Reise gebucht, weil ich das Radfahren liebe und meine (junge erwachsene) Tochter die Kunst liebt. Was für eine tolle Kombination! Carmen und Clarence wir sind großartige Reiseleiter und sorgen für eine exzellente Kommunikation im Vorfeld. Die fetten Bikes haben viel Spaß gemacht - und geholfen, die sehr holprigen Kopfsteinpflasterstraßen zu überwinden! Dies ist keine Hardcore-Radtour, aber eine gute Möglichkeit, um etwas Zeit im Sattel zu bekommen, während wir die Nebenstraßen und Teile von Puerto Vallarta besuchen, die wir sonst nicht gesehen hätten. Die Straßenkunst war erstaunlich - so viele verschiedene Wandmalereien aller Art. Carmen weiß etwas über jeden einzelnen, auch über die Insider-Geschichte einiger Künstler. Sie kümmerten sich sehr gut um uns 4, sorgte für frisches Wasser, bot Snacks und Toilettenpausen nach Bedarf an. Am Ende nahmen sie uns in ein wirklich nettes Café mit, das all unseren Ernährungsbedürfnissen entsprach, und wir teilten ein tolles Mittagessen. Ich kann diese Aktivität wärmstens empfehlen! Ich hoffe, dass ich auf eine weitere Reise zurückkehren kann, um auch eine Rennradtour zu machen.
Verfasst am 20. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thanks very much! We had a lot of fun with you guys today.
Verfasst am 20. April 2018
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Sonya M
San Jose, Kalifornien38 Beiträge
Bunte Straßenkunst und ein lustiges Abenteuer!
Wir hatten einen fantastischen Morgen, als wir mit unserer Reiseleiterin Carmen durch die Straßen von Vallarta auf bequemen „fat bikes“ fuhren. Die Straßenkunst ist unglaublich. Farbenfroh, phantasievoll, schön und auffallend in der Vielfalt und Anzahl. Was für eine coole Art auch einige der Nachbarschaften zu sehen, die wir wahrscheinlich sonst nicht zu sehen bekommen würden. Wir haben es mit frischen Säften und Frühstück abgerundet. Carmen war mindestens genauso begeistert wie wir, besonders von den neuen Stücken die wir gesehen haben! (Sehen Sie die Bilder unten). Wirklich eine großartige Tour, ich empfehle sie jedem, der eine andere Seite von Vallarta sehen möchte, oder einfach nur mit einem Sinn für Abenteuer!
Verfasst am 29. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thanks very much for riding with me. Glad that you enjoyed discovering new things with me.
Verfasst am 20. April 2018
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Lynne L
Sudbury17 Beiträge
Großartiger Tag mit Carmen
Wir genossen unseren Tag mit Carmen auf der Fat Tire Bike Grafittys-tour. Carmen war sehr sicher und Selbstbewusst und wir fühlten uns nie unsicher. Wir sahen einige wunderschöne Wandbilder und Straßen durch das Viertel, was wir sonst nie hätte gesehen hätten.
Verfasst am 3. Jänner 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Becky H
5 Beiträge
Alles, was wir uns erhofft hatten. :)
Gerade von der Puerto Vallarta Cycling Graffiti Art Fat Bike Tour zurückgekehrt. Ich ging mit meinen zwei jugendlichen Söhnen. Als wir ankamen, nahmen sich Carmen und Clarence die Zeit, die Route zu erklären, eine Radeinweisung zu machen, Fahrräder und Helme zu montieren und über Sicherheit und Erwartungen zu sprechen. Definitiv den Ton für eine großartige Fahrt und gab uns allen das Gefühl, dass wir in guten Händen sind. Wir LIEBTEN LIEBTEN LIEBTEN die Tour. Das war alles, was ich mir erhofft hatte. Ich wollte etwas Aktives mit meinen Kindern im Urlaub machen und ihnen das Leben in einem anderen Land zeigen. Die Tournee hat das und mehr bewirkt. Wir sahen die Menschen in ihren Häusern, wir sahen ihre Geschäfte. Carmen beantwortete unsere Fragen, die wir über die Häuser und die Kultur hatten. Die Kunst ist schön, aber die ganze Fahrt ist genauso erstaunlich. Die Kunst ist schön, aber die gesamte Fahrt ist genial. Vielen Dank für die Gelegenheit. Einfach gesagt, beeindruckend. Es hat unsere Reise zu PV zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Definitiv der BESTE Teil der Reise. Ohhhh...und das Mittagessen war auch super lecker. Schön, dass Carmen für uns auf Spanisch bestellt hat, um authentische mexikanische Küche zu probieren.
Verfasst am 2. Jänner 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Becky H
5 Beiträge
Alles, was wir uns erhofft hatten. :)
Gerade von der Puerto Vallarta Cycling Graffiti Art Fat Bike Tour zurückgekehrt. Ich ging mit meinen zwei jugendlichen Söhnen. Als wir ankamen, nahmen sich Carmen und Clarence die Zeit, die Route zu erklären, eine Radeinweisung zu machen, Fahrräder und Helme zu montieren und über Sicherheit und Erwartungen zu sprechen. Definitiv den Ton für eine großartige Fahrt und gab uns allen das Gefühl, dass wir in guten Händen sind. Wir LIEBTEN LIEBTEN LIEBTEN die Tour. Das war alles, was ich mir erhofft hatte. Ich wollte etwas Aktives mit meinen Kindern im Urlaub machen und ihnen das Leben in einem anderen Land zeigen. Die Tournee hat das und mehr bewirkt. Wir sahen die Menschen in ihren Häusern, wir sahen ihre Geschäfte. Carmen beantwortete unsere Fragen, die wir über die Häuser und die Kultur hatten. Die Kunst ist schön, aber die ganze Fahrt ist genauso erstaunlich. Die Kunst ist schön, aber die gesamte Fahrt ist genial. Vielen Dank für die Gelegenheit. Einfach gesagt, beeindruckend. Es hat unsere Reise zu PV zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Definitiv der BESTE Teil der Reise. Ohhhh...und das Mittagessen war auch super lecker. Schön, dass Carmen für uns auf Spanisch bestellt hat, um authentische mexikanische Küche zu probieren.
Verfasst am 2. Jänner 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Clint_A_Harwood
Belleville, Kanada3 Beiträge
Unterhaltsame Art und Weise, die künstlerische Seite PVs zu sehen.
Wir machten die Fat-Bike-Graffiti-Tour mit Carmen und hatten eine großartige Zeit. Wir waren wirklich wegen der Kunst dort und wir haben eine große Vielfalt an Graffiti gesehen, angefangen bei dem seltsamen: eine heilige Giraffe bis hin zur beeindruckenden, drei Stockwerke hohen Frida auf dem Gipfel des Hügels mit Blick auf PV. Carmen hat mit vielen der Künstler gesprochen und war in der Lage, Ihnen die Hintergrundgeschichte vieler Kunstwerke zu liefern, die wir gesehen haben.||||Es ist bemerkenswert, dass seit fast sieben Jahren keiner von uns auf einem Fahrrad gesessen hatte und Carmen die Tour in einem für uns angenehmen Tempo machte. Die Fat-Bikes waren leicht zu fahren und vertrauenerweckend. Es war wirklich wie Radfahren. Die Straßen waren geöffnet und ich habe mich immer sicher gefühlt.||||Wir machten fast hundert Fotos und haben den Tag mit Tacos abgerundet ... wie genial ist das?!
Verfasst am 30. Dezember 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

JB404
13 Beiträge
Tolle Möglichkeit, coole urbane Kunst zu entdecken und zu sehen
Feb. 2020
Unsere dreiköpfige Gruppe hat die fette Radtour mit Carmen gemacht und hatte eine tolle Zeit. Die Fahrt verläuft entspannt und bleibt meist auf verkehrsarmen Straßen in der Nachbarschaft. Carmen verbrachte einige Zeit damit, sicherzustellen, dass unsere Motorräder richtig passen, und erklärte die Signale, die sie verwenden würde. Ich sage immer noch „Tope! ”(Speedbump) nur zum Spaß zu Hause. Die Wandbilder waren unglaublich und sorgten für einen tollen Morgenausflug. Sie werden bis zum Mittagessen fertig sein und Ihre Tour beinhaltet eine Pause für Tacos oder etwas anderes zum Essen am Ende (sie wird Ihnen einige Optionen geben). Ich würde sagen, dass diese Fahrt für nahezu alle Fitnessstufen gut ist. Es ist größtenteils flach mit ein paar kleinen Hügeln. Die Motorräder haben ein super niedriges Getriebe, so dass Sie bei Bedarf auch eine Wand erklimmen können (aber nicht). Zwei von uns waren erfahrene Radfahrer und der dritte war seit Jahren nicht mehr gefahren und hat ein schlechtes Knie. Wir hatten alle eine wundervolle Fahrt. Sie werden ein wenig über die Künstler lernen, die die Wandbilder geschaffen haben, und es gibt einige, die Ihr Gehirn ein wenig herausfordern, um zu sehen, wie sie sich ändern, je nachdem, wie Sie sie betrachten.
Google
Verfasst am 22. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Catherine C
Chicago7 Beiträge
Toller Look von lebendigen Vierteln und Kunst
März 2020
Wir hatten einen großartigen, leicht trüben Morgen für unsere Tour und hatten das Glück, Carmen ganz für uns zu haben. Sie war sehr entgegenkommend zu unseren Bedürfnissen, die wir sehr schätzten. Es hat so viel Spaß gemacht, Nachbarschaften zu besichtigen und Kunst zu sehen, die die meisten Touristen nie zu sehen bekommen. Das Kopfsteinpflaster war eine Herausforderung, aber die fetten Reifen haben wirklich geholfen. Einzigartige Tour, sehr zu empfehlen!
Google
Verfasst am 12. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

billybox2014
Maple Ridge, Kanada19 Beiträge
Nicht so informiert
Jän. 2020
Mein Freund und ich waren begeistert von dieser Tour. Es war teuer über Trip Advisor (über 100 Dollar pro Person). Wir trafen uns in ihrem "Home Office", das ihr Haus war. Wir haben Verzichtserklärungen unterzeichnet, was verständlich ist. Wir bekamen Wasserflaschen, die früher von anderen benutzt wurden. Ob sauber oder nicht, ich würde das nicht benutzen und dachte, es sei eklig. Neues ungeöffnetes Mineralwasser sollte gegeben worden sein.
 
Pro: Fahrräder waren in sehr gutem Zustand
 Schöne Fahrradviertel, die Sie niemals besuchen würden
 ein Teil der Kunst
 Ein Friedhof, auf dem wir uns ein paar Minuten aufgehalten haben

Nachteile: Carmen wusste wirklich nichts über die Straßenkunst. Endlich gab ich es auf, direkt hinter ihr zu reiten, da ich nicht einmal zählen kann, wie oft sie sagte, sie wisse nicht, wer die Künstlerin sei und wisse nicht, was hinter der Kunst steckt. Am Ende bin ich ans Ende der Reihe gegangen, nur um Bilder von dem zu machen, was ich aus Frustration fotografieren wollte.
auch die andere familie, die die tour mitgenommen hat, schien nicht sonderlich beeindruckt zu sein und wollte die tour etwas früher beenden und zurückgehen. Einmal wies Carmen auf einen kleinen Hund hin, der uns im Vorbeigehen hinterherrennen würde. Der Hund hat einen der Füße des Teilnehmers gebissen. (Wenn Sie wissen, dass ein aggressiver Hund auf der Tour ist, warum sollten Sie diesen Weg gehen?)

Beim Lesen anderer Kritiken sieht es so aus, als wäre jemand namens Clarence auf die Tour gegangen, den wir nicht hatten. Vielleicht wissen sie mehr über die Kunst. Es wäre auch hilfreich gewesen, einen Führer vorne und hinten zu haben, damit die Leute hinten nicht zurückbleiben, was ein paar Mal passiert ist.

Es gibt andere Touren in PV, die besser sind. Wir haben eine Tour durch Vallarta Eats gemacht, die in der gleichen Gegend stattfand und den halben Preis, viel sehr gutes Essen und jede Menge Informationen über die Gegenden bot. Wir haben auf dieser Tour auch Street Art gesehen, da es überall in PV Street Art gibt. Wir haben auch einen Kochkurs mit Gaby's Restaurant gemacht, was super war.

Alles in allem wünschte ich mir, es gäbe mehr Informationen über die Straßenkunst und ich würde auch gerne Bilder von Dingen machen, die wir normalerweise nicht zu Hause finden, wie Hunde auf einem Dach.
Google
Verfasst am 2. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bicipv
I am sorry that you were disappointed by the tour. It appears that we “started off on the wrong foot” and that we had poor communication. You are correct we are a small business that is run out of our house. I did not think that my using the term “home office” misrepresented us as something we are not, however, you clearly felt otherwise. I wish that you had told me about your misgivings regarding our use of reusable water bottles. We use these for two reasons. Firstly, we wanted to reduce our plastic waste and felt that reusable bottles, although they are plastic, would be more ecologically friendly as they can be used many times instead of the single use bottles which many people are trying avoid. Secondly, standard single use individual water bottles do not fit into standard bicycle water bottle cages. With the cobble and dirt streets there is constant vibration of the bike and we discovered that within a very short distance the bottles always fall out of the bottle cage. It is true that the outside of the reusable bottles do get scuffed and scratched up. This is because they must fit snuggly into the bottle cage so they do not fall out with the motion of the bike. This happens after just a few uses, but in no way affects the quality of the water inside the container. We thoroughly wash them after each use. If you recall from our short safety orientation before the tour, I informed the group that the water was purified and let everyone know that we could easily buy more if needed. I would have gladly carried a newly purchased bottle of water for you in my backpack. You said that you felt that the tour was not a good value and noted that a Vallarta Eats Food tour that you took was half the price. I agree that our friends at Vallarta Eats have wonderful tours, but they are not half the price of ours. I looked at Viator’s listings today and our tour was listed at $1,744.82 pesos and Vallarta Eats tours ranged from $1,036.50 to $1,658.41 pesos. These are walking tours that focus on food and do not have specialized equipment. You complimented us on our bikes. Thank you! Our bikes are name brand bikes that cost $30,000 pesos each (approximately $2,119 CDN). They also require consistent maintenance to keep them in good working order because they are exposed to dirt, sand, water, and even sometimes salt with every use. Maintaining and storing this specialized equipment is costly and is reflected in our price, which although is higher, is not 50% higher than Vallarta Eats. Moreover, our cycling tour covered a distance of about 14 kilometres. Riding a bicycle allowed you to see more of the city and visit neighbourhoods that you would not visit on a shorter walking tour. You mentioned that you felt that the people at the back got “left behind”. As I mentioned in the orientation, we travel on public streets and as such I cannot control the flow of traffic. There were times that the first part of the group crossed through an intersection and had to wait for the others, because at that moment a vehicle approached the intersection, but at no point did I take off and leave the people at the back on their own. We travelled as a group. I do regret that one of the participants had her shoe bitten by the dog. I was very relieved that she was not harmed and if you recall, I indicated that I would be changing the route of the tour as a result. I have ridden down that road countless times and all the little dog ever did was bark. I enjoyed the murals on that side of the cemetery and I wanted to share them with my customers. You also said that the “other family that took the tour with us didn’t seem too impressed either and wanted to end the tour a bit early and go back”. It is true that one member of the other group expressed a desire to go back earlier; however, whether the other members wanted to return early is uncertain. Moreover, you and the other person in your group said you wanted to see more art so we went to the skate park art to accommodate you. If you had truly wanted to return sooner, I again, wish you would have said something. Your biggest complaint seemed to be my apparent lack of knowledge about the street art. You said that you got tired of hearing me say that I did not know who the artist was or what the meaning behind the art. Here, I could have educated you better about street art. Unlike artists in a gallery, street artists don’t have artist statements that you can read that summarize their work. Often times, they let the work “speak for itself”. Moreover, some of the artists prefer to stay anonymous and sometimes purposely hide the true meaning of their work from the general public. This creates a bit of mystery around street art which I find alluring. (Apparently you did not.) Every time I learn a new fact about a piece or get the opportunity to meet another artist, I delight in adding that information to the tour. It is like hidden treasure. Possibly you did not hear me, because people tend to mill around taking photos, but I did tell the group about many of the pieces on the tour. I took a street art tour in Mexico City and my guide did not know the underlying meaning of some of the pieces, but it did not detract from my experience. Enjoying the art for its aesthetics and how it makes you feel is also a valid and desireable way to interact with it. During my safety orientation, I had emphasized that the participants should communicate their concerns to me, so that they could have the best experience. For some reason, you did not feel comfortable doing that during the tour itself. This experience has motivated me to find ways to improve communication with my customers so that they can get the most out our tours and feel comfortable telling me in the moment if they have concerns. Thanks, Carmen
Verfasst am 4. Februar 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

trishs614
Winnipeg, Manitoba4 Beiträge
Super Weg zu erkunden
Dez. 2019
Carmen und Clarence waren super, direkt von der Online-Buchung und E-Mails mit zusätzlichen Informationen zur Tour selbst. Carmen war eine großartige Führerin, die sich mit Graffitikunst und Fahrrädern auskannte. Sie hat in kürzester Zeit eine Wohnung repariert! Wir haben mehr echte mexikanische Viertel in Puerto Vallarta gesehen und gleichzeitig die Natur und ein wenig Bewegung genossen.
Google
Verfasst am 16. Jänner 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bicipv
I am glad you enjoyed it. You were a fun group to ride with. You all had great energy! Your patience while the flat tire was being repaired was greatly appreciated. Go team Fat Bike! ;) Saludos, Carmen
Verfasst am 4. Februar 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 13 angezeigt.
Häufig gestellte Fragen zu Fat Bike Graffiti und Art Tour in Puerto Vallarta

Fat Bike Graffiti und Art Tour in Puerto Vallarta ist ab € 82,45 erhältlich. Entdecken und buchen Sie Fat Bike Graffiti und Art Tour in Puerto Vallarta auf Tripadvisor.

Fat Bike Graffiti und Art Tour in Puerto Vallarta wird durchgeführt von Puerto Vallarta Cycling. Lesen Sie Bewertungen, entdecken Sie weitere Erlebnisse oder kontaktieren Sie Puerto Vallarta Cycling auf Tripadvisor. Entdecken und buchen Sie Fat Bike Graffiti und Art Tour in Puerto Vallarta auf Tripadvisor.